Apple stellt iOS/iPadOS 14.4.1 zum Download bereit

08. März 2021 19:00 Uhr - Redaktion

Besitzer von iPhone, iPod touch und iPad können sich ab sofort iOS/iPadOS 14.4.1 herunterladen. Es handelt sich dabei nach Angaben von Apple um ein wichtiges Sicherheitsupdate. iOS/iPadOS wird auf Build 18D61 aktualisiert.

Wie der Hersteller mitteilte, wurde in iOS/iPadOS 14.4.1 eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke in der Render-Engine WebKit geschlossen, die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode über entsprechend manipulierte Web-Seiten ermöglicht. Anwender sollten das Update daher umgehend einspielen.

 
iOS/iPadOS 14
 
iOS/iPadOS 14.4.1 schließt Sicherheitslücken.
Bild: Apple.

 

iOS/iPadOS 14.4.1 kann über die Aktualisierungsfunktion des Betriebssystems (Einstellungen => Allgemein => Softwareupdate) oder alternativ über die iTunes-Software unter macOS und Windows bzw. ab macOS Catalina via Finder heruntergeladen und installiert werden. Im Zuge der Installation wird ein Neustart durchgeführt. Zuvor sollte ein vollständiges Backup des Geräts angelegt werden.

Kommentare

Bei mir keinerlei Probleme nach dem Update auf 1x iPhone und 1x iPad. So soll es sein. 👍