Apple stellt macOS Big Sur 11.6 und Sicherheitsupdate für macOS Catalina zum Download bereit (Nachtrag: Safari-Update für Mojave)

13. Sep 2021 19:15 Uhr - Redaktion

Für macOS Big Sur und macOS Catalina sind heute wichtige Sicherheitsupdates erschienen. Laut Apple wurden in macOS Big Sur 11.6 und im Sicherheitsupdate 2021-005 für macOS Catalina zwei neu entdeckte, als kritisch eingestufte Sicherheitslücken geschlossen, die aktiv ausgenutzt werden. Mit Big Sur und Catalina betriebene Rechner sollten daher umgehend aktualisiert werden.

Die Schwachstellen stecken demnach in den Komponenten CoreGraphics und WebKit. "Die Verarbeitung einer in böser Absicht erstellten PDF- oder Web-Datei kann zur Ausführung von beliebigem Code führen. Apple ist ein Bericht bekannt, wonach dieses Problem möglicherweise aktiv ausgenutzt wurde", teilte das Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Cupertino mit.

 
macOS Big Sur
 
macOS Big Sur: Version 11.6 schließt gefährliche Sicherheitslücken.
Bild: Apple.

 

macOS Big Sur 11.6 und das Sicherheitsupdate 2021-005 für macOS Catalina können über die Softwareaktualisierung in den Systemeinstellungen heruntergeladen werden. Vor der Installation sollte ein vollständiges Backup des Macs angelegt werden, zum Beispiel mit Time Machine oder Werkzeugen wie Carbon Copy Cloner. Zur Installation der Betriebssystemaktualisierung ist ein Neustart erforderlich.

macOS Big Sur wird von Build 20G95 auf Build 20G165 aktualisiert. Ob die Version 11.6 auch ein von Apple bestätigtes Problem mit Scannern behebt, ist aktuell unklar.

Nachtrag (20:15 Uhr): Unter macOS Catalina wird die WebKit-Sicherheitskorrektur mit einem separaten Safari-Update (Version 14.1.2, Build 15611.3.10.1.7) ausgeliefert.

2. Nachtrag (20:45 Uhr): Das Safari-Update (Version 14.1.2, Build 14611.3.10.1.7) ist auch für macOS Mojave erschienen.

3. Nachtrag (14. September): Weitere Einzelheiten zu macOS Big Sur 11.6.

4. Nachtrag (17. September): Apple: Neues Sicherheitsupdate für macOS Catalina jetzt als Web-Download verfügbar.

Kommentare