iTunes 12.5 zeigt Liedtexte während Musikwiedergabe an

18. Aug. 2016 15:00 Uhr - sw

Apple hat in die aktuelle Betaversion von iTunes 12.5 eine interessante neue Funktion eingebaut: während der Musikwiedergabe können nun Liedtexte angezeigt werden. Das Feature lässt sich über den Button "Nächste Titel" aktivieren, der sowohl in der Symbolleiste des Hauptfensters als auch im Mini-Player zu finden ist.


iTunes 12.5 zeigt Liedtexte während Musikwiedergabe an

iTunes 12.5 bietet "Gefällt mir nicht"-Funktion.
Bild: mcelhearn.com.



In iTunes 12.5 ist das "Nächste Titel"-Fenster dreigeteilt. Neben der bestehenden Anzeige der kommenden Songs gibt es nun zwei weitere Bereiche: für "Lyrics" (Liedtexte) und "History". Beim Abspielen eines neuen Songs wechselt auch der Liedtext – das Fenster bleibt dazu geöffnet. Die Liedtexte werden offenbar direkt von Apple bereitgestellt.

Die Fertigstellung von iTunes 12.5 wird für den September erwartet. Zu den weiteren Neuerungen gehören eine "Gefällt mir nicht"-Funktion, Integration des Sprachassistenten Siri unter macOS Sierra, eine optimierte Navigation, Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie diverse Verbesserungen für Apple Music.

Kommentare

wo ich doch immer bei anderssprachigen (oder denen von Herber Grönemeyer ;-)) den Text schlecht verstehe.
Ich würde mich noch sehr freuen über Musikvideos zur Musik.
Was waren in den 80ern nicht geniale wie schrottige Videos zu sehen ;-)

Eine für mich sehr willkommene Neuerung, aus den gleichen Gründen wie bei douglaz.

Diesmal Daumen hoch für Apple!

Andererseits: das Feature hätte schon längst in iTunes integriert sein müssen. Besser spät als nie, oder?

Habe Sierra & iTunes 12.5

Diverse Englisch & Deutsche Musik importiert.

Leider: No Lyrics Available, there aren't any lyrics available for this song :-(

[quote=Gerard_Dirks]Habe Sierra & iTunes 12.5

Diverse Englisch & Deutsche Musik importiert.

Leider: No Lyrics Available, there aren't any lyrics available for this song :-([/quote]Die Textfunktion nutze ich seit vielen Jahren, bisher musste man den entsprechenden Reiter anklicken, den in Internet zur Verfügung stehenden Songtext dort rein kopieren, und man konnte sich auch unterwegs auf dem iPod mit den Texten beschäftigen.

Habe ich lange benutzt, irgendwann habe ich eine Allergie gegen iTunes entwickelt, und benutze jetzt einen "richtigen" MP3-Player für 12 Euro, damit gehts auch wunderbar ....

Gruß Uli

Apple wird die Lyrics liefern bzw. iTunes und iOS wird danach suchen. DAS ist NEU (und die Anzeige während der Wiedergabe). So oder so ähnlich wurde das IMHO auch auf der WWDC gesagt.

Zitat aus dem hier verlinkten Artikel: "Now, iTunes and iOS will search for lyrics for your music."

Das Feature wurde gerade erst in iTunes 12.5 eingebaut. Alles ist noch BETA also habt Geduld! Finde die Neuerung klasse zum Mitsingen. :)

[quote=TheDoc]Apple wird die Lyrics liefern bzw. iTunes und iOS wird danach suchen.
...
Das Feature wurde gerade erst in iTunes 12.5 eingebaut.[/quote]Ich vergaß, dass Apple gern Werbung für Dinge macht, die noch nicht funktionieren :-)