Apple stellt iOS/iPadOS 15.6.1 zum Download bereit

17. Aug. 2022 19:30 Uhr - Redaktion

Apple hat heute iOS/iPadOS 15.6.1 veröffentlicht. Das Betriebssystemupdate für iPhones und iPads enthält nach Herstellerangaben wichtige Sicherheitskorrekturen. Neue Funktionen gibt es nicht. iOS/iPadOS wird von Build 19G71 auf Build 19G82 aktualisiert.

In iOS/iPadOS 15.6.1 sind zwei Sicherheitslücken geschlossen worden, sie stecken im Kernel und in der Render-Engine WebKit. Apple teilte mit: "Ein Programm kann möglicherweise beliebigen Code mit Kernel-Rechten ausführen. Die Verarbeitung von in böser Absicht erstellten Web-Inhalten kann zur Ausführung von beliebigem Code führen. Apple ist ein Bericht bekannt, wonach dieses Problem aktiv ausgenutzt worden sein könnte."

 

iOS 15

 

Apple stellt iOS/iPadOS 15.6.1 zum Download bereit.
Bild: Apple.

 

iOS/iPadOS 15.6.1 kann über die Aktualisierungsfunktion des Betriebssystems (Einstellungen => Allgemein => Softwareupdate) oder unter macOS via Finder heruntergeladen und installiert werden. Im Zuge der Installation wird ein Neustart durchgeführt. Das vorherige Anlegen eines vollständigen Backups mit dem Mac oder via iCloud wird empfohlen.

Kommentare

Für mein mini 5 war das offenbar kein gutes Update. Unter Safari werden seitdem viele Seien extrem verzögert geladen bzw. aufgebaut. Keine Ahnung, woran das liegt. Hab schon alle Cookies gelöscht und viele experimentelle Features deaktiviert - bisher ohne Erfolg.