Apple veröffentlicht umfangreiche iWork-Handbücher in deutscher Sprache

05. Apr. 2019 16:30 Uhr - Redaktion

Die Büroprogramme Pages, Numbers und Keynote sind einfach zu bedienen und bieten gleichzeitig einen großen Funktionsumfang, werden regelmäßig von Apple erweitert und aktualisiert und sind für alle Mac-Nutzer kostenlos. Nun hat Apple die iWork-Benutzerhandbücher in aktualisierter Form auf Deutsch veröffentlicht.

Sie bieten Lesestoff auf hunderten Seiten und richten sich sowohl an Neulinge, die sich in iWork einarbeiten wollen, als auch an erfahrene Nutzer, die noch etwas hinzulernen möchten. Die Dokumentation ist im Apple-Books-Store zu finden: Pages-Benutzerhandbuch (346 Seiten), Numbers-Benutzerhandbuch (282 Seiten) und Keynote-Benutzerhandbuch (300 Seiten).

iWork

 

Textverarbeitung Pages: Apple bietet 346seitiges Handbuch auf Deutsch.
Bild: Apple.

 

In den E-Books führt Apple in die grundlegende Bedienung und die Konzepte der drei Anwendungen ein, beschreibt alle Funktionen und gibt Tipps. Weitere Kapitel sind der Problembehebung und Tastaturkürzeln gewidmet. Die Handbücher berücksichtigen die neuen iWork-Versionen Pages 8.0, Numbers 6.0 und Keynote 9.0.

Kommentare

Danke für den Hinweis. Habe ich gleich mal installiert.

In iBooks gibt es auch sehr schöne Apple-Teacher Bücher aller 3 Programme (in deutsch). Damit kann man ein Projekt gut durcharbeiten und die Funktionen praktisch anwenden...