Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Typinator an Mac OS X 10.8 angepasst

18. Sep 2012 19:00 Uhr - sw

Ergonis Software hat den Texteingabehelfer Typinator heute in der Version 5.2 (5,1 MB, mehrsprachig, Universal Binary) vorgestellt. Wichtigste Neuerung: Unterstützung für das Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion". Darüber hinaus wartet Typinator 5.2 mit zahlreichen Detailverbesserungen und Fehlerkorrekturen auf.

Update für Bildbearbeitung Pixelmator

18. Sep 2012 18:00 Uhr - sw

Die Bildbearbeitungssoftware Pixelmator liegt seit heute in der Version 2.1.1 vor. Zu den Neuerungen gehören ein verbessertes und beschleunigtes Retuschewerkzeug, Leistungsoptimierungen, Anpassungen an das Retina-Display des neuen MacBook Pro, zusätzliche Effekte und Fehlerkorrekturen. Der Pixelmator 2.1.1 setzt Mac OS X 10.6.8 oder neuer voraus und ist zum Preis von 11,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich.

Mediathek 2.6.4 ist fit für Mac OS X 10.8

18. Sep 2012 16:30 Uhr - sw

Das kostenlose Programm Mediathek ist in der Version 2.6.4 erschienen. Diese bietet Anpassungen an das Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion". Die neue Version ist bislang nur via Web (1,6 MB, mehrsprachig, Universal Binary, Betastatus), jedoch noch nicht über die Aktualisierungsfunktion des Programms erhältlich. Mediathek bietet Zugriff auf das Online-Programmangebot zahlreicher deutschsprachiger TV-Sender, darunter ARD, ZDF, 3sat, NDR, SWR, WDR, ARTE, KIKA und Schweizer Fernsehen.

Neue Oberfläche für Audioeditor Fission

18. Sep 2012 14:30 Uhr - sw

Rogue Amoeba hat den Audioeditor Fission in der Version 2.0 vorgestellt. Zu den Neuerungen gehören eine überarbeitete Benutzeroberfläche, gleichzeitige Bearbeitung mehrerer Audiodateien, erweiterte Formatunterstützung, Anbindung an den Internet-Dienst SoundCloud, Stapelverarbeitung und Erzeugung von AAC-Dateien mit Kapiteln. Fission 2.0 kostet 32 Dollar und setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus. Das Upgrade von der Version 1.x schlägt mit 15 Dollar zu Buche. Wer Fission 1.x nach dem 01. April 2012 erworben hat, kann kostenlos auf Fission 2.0 umsteigen. Eine Demoversion steht zum Download (sechs MB, englisch) bereit.

Adobe: "Folio Producer Tools" für InDesign CS5 und CS 5.5 in neuer Version

18. Sep 2012 13:30 Uhr - sw

Adobe hat die "Folio Producer Tools" für die DTP-Software InDesign CS5/5.5 in der Version 1.13 herausgebracht. Die "Folio Producer Tools" stellen Werkzeuge für die Erzeugung digitaler Inhalte (E-Books, Magazine...) für iOS- und Android-basierte Tablets mit InDesign bereit. Zu den Änderungen in der Version 1.13 machte der Hersteller keine Angaben. Die "Folio Producer Tools 1.13" sind für InDesign CS5 und für InDesign CS5.5 erhältlich. Adobe brachte außerdem das "Folio Builder Panel 12.3.3" für InDesign CS5 und für InDesign CS5.5 heraus.

Apple: Update für Remote Desktop Admin

18. Sep 2012 12:00 Uhr - sw

Apple hat die Fernwartungssoftware Remote Desktop Admin in der Version 3.5.3 veröffentlicht. Diese verbessert nach Herstellerangaben die Stabilität und Zuverlässigkeit des Programms und schließt eine Sicherheitslücke. Außerdem soll Remote Desktop Admin 3.5.3 die Steuerung von Clients, an denen mehr als ein Monitor betrieben wird, verbessern. Anwender von Remote Desktop Admin 3.x können sich das Update auf die Version 3.5.3 über die Softwareaktualisierung und via Web herunterladen. Remote Desktop Admin 3.5.3 setzt mindestens Mac OS X 10.6 voraus.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007