Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Updates für Cubase und Outbank; Telekom verschenkt LTE-Datenvolumen; Neuer Apple-Arcade-Werbespot

03. Febr. 2020 17:45 Uhr - Redaktion

Wartungsupdate für Cubase - die Version 10.5.10 der Profi-Musiksoftware verbessert die Stabilität und behebt viele Fehler, darunter ein Performance-Problem unter macOS Mojave. +++ Telekom verschenkt LTE-Datenvolumen - für Mobilfunkverträge mit Mindestvertragslaufzeit kann über die MeinMagenta-App im Februar 500 MB Highspeed-Datenvolumen kostenlos dazugebucht werden. "Wenn Sie die 500 MB vor Ende des Monats verbraucht haben, versurfen Sie anschließend das Inklusivvolumen Ihres Vertrags", so die Telekom. +++ Update für Online-Banking-Software Outbank - die Version 2.26.1 bietet Optimierungen, Stabilitätsverbesserungen sowie Bug-Fixes. Vor kurzem hat das Programm eine verbesserte Budgetverwaltung erhalten. +++ Neuer Apple-Arcade-Werbespot - mit dem einminütigen Clip namens "A new world to play in" will das Unternehmen mehr Nutzer für den Abo-Spieledienst gewinnen.

Umfrage: Mehrheit der Verbraucher fordert mehr Handhabe bei Internetproblemen

03. Febr. 2020 15:30 Uhr - Redaktion

Nach Angaben der Bundesnetzagentur bekommt gerade mal jeder achte Verbraucher die maximale Bandbreite, die in seinem Vertrag steht. Jeder dritte Nutzer hat laut Marktwächter-Untersuchung wiederholt Probleme mit seiner Verbindung. Verbraucher wünschen sich deshalb bei Problemen mit der Internetversorgung mehr Rechte, wie eine repräsentative Umfrage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zeigt.

Online-Sicherheit für den Mac

03. Febr. 2020 10:00 Uhr - Redaktion

Der Mac gilt als vergleichsweise sicher. Aber jedes Gerät, mit dem Sie online gehen, ist nur so sicher wie sein Benutzer. Also Sie selbst. Was können Sie für die Sicherheit Ihres Mac tun? Über die integrierten Sicherheitsfeatures hinaus gibt es weitergehende Pakete, die Rundumschutz versprechen. Aber bedenken Sie: Eine Firewall blockt unerwünschte Netzwerkverbindungen ab. Das funktioniert jedoch nur, wenn das Tool auch eingeschaltet ist.

Apple TV bringt Inhalte zuverlässig und unkompliziert auf den Fernseher

03. Febr. 2020 09:00 Uhr - Redaktion

Streaming liegt im Trend. Immer mehr Haushalte setzen als gute Alternative zum klassischen TV-Programm auf eine unkomplizierte Streaming-Anlage, die dafür sorgt, dass Inhalte beliebig ausgewählt werden können. Die technischen Anforderungen für die Nutzung der Streaming-Angebote sind gering. Schon sechs Megabit je Sekunde Bandbreite reichen aus, um über die Streaming-Lösungen HD-Inhalte zu beziehen. Ab 15 bis 25 Mbps liefern die Streaming-Angebote sogar Inhalte in UHD-Qualität.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007