Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Sicherheitsupdate für Chrome; Telekom schließt 100 Funklöcher in Bayern; Fritz!OS 7.01 für Fritz!Box 6490 Cable; Betaversion von DNG Converter

20. Nov. 2018 19:00 Uhr - Redaktion

Sicherheitsupdate für Chrome - es schließt eine mit dem Schweregrad "Hoch" eingestufte Schwachstelle, die neue Version (70.0.3538.110) sollte daher umgehend eingespielt werden (Menü Chrome => Über Google Chrome). +++ Telekom schließt 100 Funklöcher in Bayern - die Arbeiten haben jetzt begonnen. Die Funklöcher wurden von der Landesregierung benannt und sind Teil der "Mobilfunk Offensive Bayern". Bis Ende 2020 sind 1100 neue Standorte für Mobilfunkmasten geplant. +++ Fritz!OS 7.01 für Fritz!Box 6490 Cable - das Update verbessert Stabilität sowie WLAN-Performance und behebt viele Fehler. Außerdem lässt sich das DVB-C-Streaming nun abschalten. +++ Betaversion von DNG Converter - sie ergänzt laut Adobe die RAW-Formate mehrerer Kameras und Smartphones, darunter iPhone XR, XS und XS Max.

Mac-Fotosoftware Iridient Developer: Update ergänzt Unterstützung für macOS Mojave und weitere Formate

20. Nov. 2018 17:00 Uhr - Redaktion

Die alternative Fotosoftware Iridient Developer ist in der Version 3.3.1 erschienen. Die ab OS X Lion lauffähige Anwendung dient zur Entwicklung und Nachbearbeitung von Bildern in Rohdatenformaten (RAW). Das zu Wochenbeginn veröffentlichte Update bietet Anpassungen an macOS Mojave inklusive Unterstützung für den Dunkelmodus des neuen Betriebssystems.

Investmentfirma Berkshire Hathaway stockt Anteil an Apple weiter auf

20. Nov. 2018 14:00 Uhr - Redaktion

Mit seiner Prognose, Apple werde als erstes privates Unternehmen der Welt einen Börsenwert von einer Billion US-Dollar erreichen, lag die Investoren-Legende Warren Buffett goldrichtig: Der kalifornische Computerpionier hat diesen Meilenstein im August dieses Jahres geschafft. Unterdessen hat die von Buffett geführte Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway ihren Anteil an Apple weiter erhöht.

Strategiespiel "Total War: Warhammer II": Mac-Version ist da

20. Nov. 2018 11:30 Uhr - Redaktion

Feral Interactive hat heute die im Sommer angekündigte Mac-Version von "Total War: Warhammer II" auf den Markt gebracht. Damit hat ein weiterer hochkarätiger Titel den Sprung auf die macOS-Plattform geschafft. Das Strategiespiel wurde weltweit bislang über eine Million Mal verkauft und erhält von Nutzern fast durchweg sehr positive Bewertungen.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007