Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple informiert über AirPlay-2-kompatible Lautsprecher

30. Mai 2018 15:30 Uhr - Redaktion

Mit dem gestern veröffentlichten iOS 11.4 hat Apple das Multi-Room-fähige AirPlay 2 implementiert. Das Musik-Streaming an mehrere Lautsprecher gleichzeitig von einem iPhone, iPod touch oder iPad aus wird damit möglich - bislang konnte lediglich ein Gerät zur gleichen Zeit mit Audio beschickt werden. Auf einer Web-Seite nennt Apple Lautsprecher, die demnächst AirPlay-2-Unterstützung erhalten werden.

Entwicklerkonferenz WWDC 2018: Apple veröffentlicht App-Update

30. Mai 2018 11:15 Uhr - Redaktion

Wenige Tage vor Beginn der WWDC 2018 ist ein Update für die offizielle Begleit-App erschienen. Die Version 7.0 wurde mit sämtlichen Daten zur diesjährigen Apple-Entwicklerkonferenz ausgestattet, die am 04. Juni in San Jose beginnt. Außerdem habe man die Benutzeroberfläche überarbeitet, um die Navigation und das Finden von Inhalten zu verbessern, teilte Apple mit.

Update für Apple Watch erschienen

30. Mai 2018 10:15 Uhr - Redaktion

Besitzer der ersten, zweiten und dritten Apple-Watch-Generation können sich ab sofort das watchOS 4.3.1 (Build 15T567) herunterladen. Das Update behebt eine Absturzursache während des Bootvorgangs sowie weitere Probleme.

Apple TV: Update auf tvOS 11.4 verfügbar

29. Mai 2018 19:45 Uhr - Redaktion

Besitzer der vierten und fünften Apple-TV-Generation können sich ab sofort das finale tvOS 11.4 (Build 15L577) herunterladen. Es wartet mit Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie Fehlerkorrekturen auf und ergänzt Unterstützung für AirPlay 2.

Bericht: iOS 11.4 kommt heute

29. Mai 2018 17:00 Uhr - Redaktion

Das seit fast zwei Monaten im Betatest befindliche iOS 11.4 erscheint am heutigen Dienstag in finaler Form. Mit der Veröffentlichung des Betriebssystemupdates für iPhone, iPod touch und iPad ist für 19:00 Uhr MESZ zu rechnen.

Ticker: Rabatte auf Solar-USB-Ladegerät und "The Book of Unwritten Tales 2"; microSD-Karte mit 512 GB

28. Mai 2018 19:45 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Solar-USB-Ladegerät - das Aukey-Produkt ist bei Amazon kurzzeitig für 21,99 statt 49,99 Euro erhältlich (Partnerlink; auf "Aktuelle Angebote" klicken und Gutschein aktivieren). Es ist faltbar, wasserdicht und bietet zwei USB-A-Ports, die bis zu 2,4A liefern sollen. +++ microSD-Karte mit 512 GB - sie kommt nach Angaben des Herstellers PNY in Kürze für 349,99 US-Dollar auf den Markt. microSD-Karten mit einer solch hohen Kapazität sind bislang noch selten. +++ Rabatt auf "The Book of Unwritten Tales 2" - das ab OS X Snow Leopard lauffähige Abenteuerspiel wird im Mac-App-Store vorübergehend für 8,99 statt 29,99 Euro angeboten (Partnerlink).

Wearables: Apple vor Xiaomi und Fitbit

28. Mai 2018 18:15 Uhr - Redaktion

Canalys hat neue Zahlen zum weltweiten Markt für Wearables mitgeteilt. Demnach wurden im ersten Quartal dieses Jahres insgesamt 20,5 Millionen Stück der direkt am Körper tragbaren Hardware verkauft. Auf Smartwatches entfielen 43 Prozent des Absatzes, der Rest auf einfachere Fitnessarmbänder.

Mögliche Namen für macOS 10.14: Ventura, Mojave, Sequoia oder Sonoma?

28. Mai 2018 15:00 Uhr - Redaktion

Seit mehreren Jahren verwendet Apple kalifornische Orte als Beinamen für neue macOS-Releases. Den Anfang machte im Jahr 2013 Mavericks (Version 10.9), gefolgt von Yosemite (10.10), El Capitan (10.11), Sierra (10.12) und High Sierra (10.13). Eine Woche vor der Ankündigung von macOS 10.14 wird nun über mögliche Bezeichnungen spekuliert.

HomePod: Markteinführung in Deutschland in dieser Woche?

28. Mai 2018 11:45 Uhr - Redaktion

Der Verkaufsstart des HomePod ist bislang eher holprig verlaufen. Er erfolgte um zwei Monate verspätet in lediglich drei Ländern, Gerüchte über eine angeblich schwache Nachfrage und Produktionskürzungen machen die Runde. Zudem fehlen immer noch verschiedene Funktionen, während die von Apple für das Frühjahr versprochene Markteinführung in Deutschland und Frankreich bislang nicht erfolgt ist.

Gerüchte um neue Macs zur Apple-Entwicklerkonferenz

25. Mai 2018 16:00 Uhr - Redaktion

Im letzten Jahr zündete Apple zur Entwicklerkonferenz WWDC 2017 ein Produktfeuerwerk: Es gab neue MacBook-, MacBook-Pro- und iMac-Modelle, ein leicht aufgefrischtes MacBook Air und einen ersten Blick auf den iMac Pro. Und heuer? Die Anzeichen verdichten sich, dass Apple auch zur WWDC 2018 neue Mac-Hardware vorstellen wird.

Druck auf Apple steigt: Weitere Sammelklage wegen problemanfälliger MacBook-Pro-Tastaturen eingereicht

24. Mai 2018 14:00 Uhr - Redaktion

Die Tastatur-Problematik bei den MacBook-Pro-Baureihen 2016 und 2017 zieht immer weitere Kreise: In den USA wurde jetzt eine zweite Sammelklage gegen Apple eingereicht. Das Unternehmen verkaufe "wissentlich" Notebooks mit fehlerhafter Tastatur, lautet der Vorwurf der Kläger, die von Apple Schadenersatz und eine Kostenrückerstattung für selbst bezahlte Tastatur-Wechsel fordern.

Musikproduktionssoftware FL Studio ab sofort auch für den Mac erhältlich

24. Mai 2018 12:45 Uhr - Redaktion

Das ohnehin schon große Angebot an Musikproduktionsprogrammen (Digital Audio Workstation, kurz DAW) für den Mac ist seit dieser Woche um einen renommierten Vertreter reicher: Ab sofort gibt es FL Studio (früher unter dem Namen Fruity Loops bekannt) auch für macOS. Vorausgegangen war ein mehrmonatiger Betatest. FL Studio ging vor über 20 Jahren an den Start, lief bislang aber nur unter Windows.

Strategiespiel "Total War Saga: Thrones of Britannia": Mac-Version ist da

24. Mai 2018 12:00 Uhr - Redaktion

Anfang Mai ist "Total War Saga: Thrones of Britannia" für Windows erschienen, nun ist das neue Strategiespiel auch für den Mac verfügbar. Es kombiniert einen rundenbasierten Strategieteil (Wirtschaft, Diplomatie, Technologie, Einheitenmanagement) mit Echtzeitschlachten (Dutzende unterschiedliche Kampfeinheiten) und knüpft nahtlos an die bei vielen Spielern beliebte, vor fast zwei Jahrzehnten gestartete "Total War"-Reihe an.

Apple: Kunden erhalten Gutschrift für iPhone-Akkutausch außerhalb der Garantie

23. Mai 2018 19:30 Uhr - Redaktion

Apple geht nach dem Desaster um die erst verheimlichte und schließlich eingeräumte Prozessor-Drosselung bei schwachen iPhone-Akkus einen weiteren Schritt auf die verärgerten Nutzer zu. Wer zwischen dem 01. Januar 2017 und dem 28. Dezember 2017 für einen iPhone-Akkutausch außerhalb der Garantie bezahlt hat, erhält vom Hersteller eine Gutschrift in Höhe von 60 Euro.

Ticker: Rabatt auf Apple-TV-Alternative; Preissenkung für Apple-Kabel; Update für ZDFmediathek

23. Mai 2018 15:30 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Apple-TV-Alternative - Amazon bietet den Fire TV Stick kurzzeitig für 29,99 statt 39,99 Euro an (Partnerlink). Der HDMI-Stick erweitert Fernseher via WLAN um zusätzliche Kanäle, Apps und Spiele (inklusive Alexa-Sprachfernbedienung). +++ Preissenkung für Apple-Kabel - das USB-C-auf-Lightning-Kabel mit einem Meter Länge ist seit kurzem für 25 statt 29 Euro erhältlich. Es gibt zwar auch Dritthersteller-Kabel gleichen Typs, diese werden jedoch (noch) nicht von Apple zertifiziert. +++ Update für ZDFmediathek - die Version 4.6 der iOS-App ergänzt für registrierte Nutzer die Möglichkeit, angefangene Videos plattformübergreifend weiterzuschauen.

Synology: DiskStation Manager 6.2 ist fertig

23. Mai 2018 14:30 Uhr - Redaktion

Der auf Netzwerk-Speichersysteme (NAS) spezialisierte Hersteller Synology hat heute die Verfügbarkeit des finalen DiskStation Manager 6.2 bekannt gegeben. Das kostenfreie Update für das NAS-Betriebssystem wird in den nächsten Tagen schrittweise über die integrierte Aktualisierungsfunktion ausgerollt und wartet mit vielen Neuerungen auf.

Kennwortverwaltung 1Password: Im Mac-App-Store nur noch als Abo

23. Mai 2018 11:45 Uhr - Redaktion

Der Softwarehersteller AgileBits setzt seinen Abschied von dauerhaften Nutzungslizenzen fort. Die neue Version 7.0 der Kennwortverwaltung 1Passwort kann im Mac-App-Store nur noch gemietet, aber nicht mehr gekauft werden. Die Abo-Gebühr beträgt 3,99 US-Dollar pro Monat (Einzelnutzer) bzw. monatlich 6,99 US-Dollar für Familien.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007