Nächste iPhone-Generation mit größerem Display?

Apple wird die nächste iPhone-Generation angeblich mit einem größeren Bildschirm ausstatten. Das berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf informierte Kreise. Während Apple das iPhone in den letzten Jahren in vielerlei Hinsicht verbesserte, blieb die Displaygröße von 3,5-Zoll seit dem Debüt des Smartphones im Jahr 2007 unverändert. Das neue iPhone, dessen Vorstellung für den Herbst erwartet wird, soll mindestens über ein Vier-Zoll-Display verfügen, schreibt die Zeitung. Andere Hersteller bieten schon seit etlichen Jahren Smartphones mit größeren Displays an. Ende Mai bringt Samsung mit dem Galaxy S3 ein Smartphone mit 4,8-Zoll-Bildschirm (Auflösung: 1280 mal 720 Pixel) auf den Markt.