News-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Special Reports


6. Januar 2014: Apple kauft Foto-App SnappyCam
27. Januar 2014: Apple erzielt Rekordumsatz, enttäuscht mit Ausblick
24. Februar 2014: Apple kauft Startup-Unternehmen Burstly
18. März 2014: Apple: iPhone 5c jetzt auch mit acht GB erhältlich
18. März 2014: Apple legt iPad 4 neu auf
3. April 2014: Apple gibt Termin für Entwicklerkonferenz WWDC 2014 bekannt
24. April 2014: Apple steigert Gewinn und Umsatz
24. April 2014: Apple stockt Dividende und Aktienrückkaufprogramm auf
29. April 2014: MacBook Air: Schnellerer Prozessor und Preissenkung
2. Mai 2014: Apple kauft Displayhersteller LuxVue Technology
29. Mai 2014: Apple übernimmt Beats Music und Beats Electronics
2. Juni 2014: Apple kündigt Xcode 6 und neue Programmiersprache Swift an
2. Juni 2014: Apple: iOS 8 kommt im Herbst
2. Juni 2014: Apple kündigt OS X Yosemite an
18. Juni 2014: Apple stellt neues iMac-Einsteigermodell vor
26. Juni 2014: iPod touch: Neues Einsteigermodell und Preissenkung
28. Juni 2014: Apple beendet Weiterentwicklung von Fotosoftware Aperture
22. Juli 2014: Quartalszahlen: Apple legt bei Gewinn und Umsatz zu, steigert Mac- und iPhone-Absatz
29. Juli 2014: Apple: Schnellere Prozessoren für MacBook Pro
9. September 2014: Apple: iOS 8 erscheint am 17. September
9. September 2014: Apple stellt Smartwatch vor: Apple Watch kommt Anfang 2015
9. September 2014: Apple kündigt iPhone 6 mit 4,7-Zoll- und 5,5-Zoll-Display an
17. September 2014: Apple: iOS 8.0 steht zum Download bereit
24. September 2014: Apple kauft Startup-Unternehmen Prss
16. Oktober 2014: Apple: Neues iPad Air mit dünnerem Gehäuse und Touch-ID
16. Oktober 2014: Apple stellt neue Mac-mini-Generation vor
16. Oktober 2014: Apple kündigt 27-Zoll-iMac mit Retina-Display an
17. Oktober 2014: OS X Yosemite steht zum Download bereit
20. Oktober 2014: Apple mit Gewinn- und Umsatzplus, Mac- und iPhone-Absatz gestiegen, iPad bleibt Sorgenkind

23. Januar 2013: Apple vermeldet Rekordumsatz
13. Februar 2013: Apple senkt Preise für MacBook Air und MacBook Pro
14. März 2013: Apple: iMacs jetzt auch mit VESA-Adapter erhältlich
25. März 2013: Apple kauft US-Firma WiFiSlam
23. April 2013: Quartalszahlen: Apple vermeldet Gewinnrückgang, erhöht Dividende
24. April 2013: Apple gibt Termin für WWDC 2013 bekannt
26. April 2013: Apple: iTunes-Store feiert zehnten Geburtstag
10. Juni 2013: Neue WLAN-Router von Apple
10. Juni 2013: Apple kündigt iOS 7.0 an
10. Juni 2013: Apple: OS X 10.9 "Mavericks" kommt im Herbst
10. Juni 2013: Apple stellt neue MacBook-Air-Generation vor
10. Juni 2013: Apple zeigt neuen Mac Pro
12. Juni 2013: Weitere Apple-Ankündigungen zur WWDC 2013
16. Juli 2013: Apple stellt Logic Pro X vor
19. Juli 2013: Apple kauft kanadische Startup-Firma
22. Juli 2013: Apple übernimmt HopStop
23. Juli 2013: Quartalsbericht: Apple übertrifft trotz Gewinnrückgang Erwartungen
2. August 2013: Apple übernimmt Chiphersteller Passif
14. August 2013: Apple übernimmt Startup-Firma Matcha
28. August 2013: Apple kauft schwedische Firma AlgoTrim
10. September 2013: Käufer von iOS-Geräten erhalten iMovie, iPhoto und iWork gratis
10. September 2013: Apple: iOS 7.0 erscheint am 18. September
10. September 2013: Apple stellt iPhone 5c vor
10. September 2013: Apple: iPhone 5s mit Fingerabdruckscanner und 64-Bit-Chip
18. September 2013: Apple: iOS 7.0 steht zum Download bereit
24. September 2013: Apple stellt neue iMacs vor
22. Oktober 2013: Apple: Neue Versionen von iLife und iWork
22. Oktober 2013: Apple kündigt verbesserte iPads an
22. Oktober 2013: Neuer Mac Pro: Verkaufsstart im Dezember
22. Oktober 2013: Apple stellt neue MacBook-Pro-Generation vor
22. Oktober 2013: OS X 10.9 "Mavericks" ab sofort kostenlos erhältlich
28. Oktober 2013: Quartalszahlen: Apple übertrifft Erwartungen
25. November 2013: Apple kauft Kinect-Entwickler PrimeSense
3. Dezember 2013: Apple kauft Twitter-Partnerfirma Topsy
19. Dezember 2013: Apple gibt Startschuss für neuen Mac Pro

11. Januar 2012: Apple bestätigt Übernahme von Anobit
19. Januar 2012: Apple stellt Mac-Software zur E-Book-Erstellung vor
24. Januar 2012: Apple vermeldet Rekorde bei Absatz, Gewinn und Umsatz
16. Februar 2012: Apple stellt Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" vor
24. Februar 2012: Apple übernimmt US-Firma Chomp
7. März 2012: Apple TV: Neues Modell unterstützt Full-HD-Filme
7. März 2012: Apple stellt verbessertes iPad vor
19. März 2012: Apple kündigt Dividendenzahlung und Aktienrückkauf an
24. April 2012: Quartalsbericht: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich
12. Juni 2012: Neuer AirPort-Express-Router von Apple
12. Juni 2012: Apple kündigt iOS 6.0 an
12. Juni 2012: Apple: Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" erscheint im Juli
12. Juni 2012: Apple: Neues MacBook Air mit USB 3.0 und höherer Grafikleistung
12. Juni 2012: MacBook Pro mit aktueller Prozessortechnik; 17-Zoll-Modell eingestellt
12. Juni 2012: Apple: Neues MacBook-Pro-Modell mit Retina-Display
14. Juni 2012: Apple: Neue Mac-Pro-Generation kommt nächstes Jahr
24. Juli 2012: Quartalsbericht: Apple verfehlt Erwartungen
25. Juli 2012: Apple: Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" ab sofort verfügbar
27. Juli 2012: Apple kauft Sicherheitsspezialisten AuthenTec
1. August 2012: Neue Konfigurationsoptionen für 2,3-GHz-MacBook-Pro mit Retina-Display
16. August 2012: Apple beginnt mit Dividendenausschüttung
12. September 2012: Apple stellt iPhone 5 vor
12. September 2012: Apple kündigt neue iTunes-Version an
12. September 2012: Neue iPods von Apple
19. September 2012: Apple: iOS 6.0 steht zum Download bereit
19. Oktober 2012: Bericht: Apple kauft Startupfirma Particle
23. Oktober 2012: Apple kündigt iPad mini und iPad der vierten Generation an
23. Oktober 2012: Neue Mac-mini-Modelle von Apple
23. Oktober 2012: Apple stellt 13,3-Zoll-MacBook-Pro mit Retina-Display vor
23. Oktober 2012: Apple kündigt neue iMacs mit dünnerem Gehäusedesign an
25. Oktober 2012: Quartalszahlen: Apple legt bei Gewinn und Umsatz zu
29. November 2012: Apple veröffentlicht iTunes 11

6. Januar 2011: Apple eröffnet Mac-App-Store
17. Januar 2011: Apple-Chef Steve Jobs nimmt gesundheitsbedingte Auszeit
18. Januar 2011: Apple vermeldet Umsatz- und Gewinnrekord
24. Februar 2011: Apple: FaceTime für Mac OS X ist fertig
24. Februar 2011: Apple nennt weitere Details zu Mac OS X 10.7; Betaversion für Entwickler
24. Februar 2011: Neue MacBook-Pro-Modelle mit schnelleren Prozessoren und Thunderbolt-Schnittstelle
2. März 2011: Apple kündigt iPad 2 an: Höhere Leistung, dünner, mit zwei Kameras
25. März 2011: Apple: iPad 2 jetzt auch in Europa erhältlich
13. April 2011: Apple kündigt Final Cut Pro X an
20. April 2011: Apple legt bei Gewinn und Umsatz deutlich zu
27. April 2011: Apple: Weißes iPhone 4 ab 28. April erhältlich
3. Mai 2011: Neue iMacs mit "Sandy Bridge"-Prozessoren und Thunderbolt-Schnittstelle
6. Juni 2011: Neuer Internet-Dienst: iCloud löst MobileMe ab
6. Juni 2011: Apple kündigt iOS 5.0 an
6. Juni 2011: Mac OS X 10.7 erscheint im Juli, erhältlich ausschließlich im Mac-App-Store
21. Juni 2011: Apple: Final Cut Pro X ab sofort verfügbar
19. Juli 2011: Quartalsbericht: Apple übertrifft Erwartungen deutlich
20. Juli 2011: Apple stellt weißes MacBook ein
20. Juli 2011: Apple: 27-Zoll-Display mit Thunderbolt-Schnittstelle
20. Juli 2011: Neuer Mac mini mit schnelleren Prozessoren und Thunderbolt
20. Juli 2011: Apple stellt neue MacBook-Air-Generation vor
20. Juli 2011: Apple: Mac OS X 10.7 "Lion" steht zum Download bereit
8. August 2011: Apple: Günstiger iMac für Bildungseinrichtungen
16. August 2011: Apple: Mac OS X 10.7 jetzt auf USB-Stick erhältlich
25. August 2011: Steve Jobs tritt als Apple-CEO zurück
4. Oktober 2011: Apple: iPod nano verbessert, iPod touch mit weißem Gehäuse
4. Oktober 2011: Apple: Startschuss für iOS 5.0 und iCloud am 12. Oktober
4. Oktober 2011: Apple stellt iPhone 4S vor
6. Oktober 2011: Steve Jobs ist tot
12. Oktober 2011: Apple: iOS 5.0 steht zum Download bereit
12. Oktober 2011: Apple gibt Startschuss für iCloud
14. Oktober 2011: Apple: Verkaufsstart für iPhone 4S
18. Oktober 2011: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich; Mac-Absatz auf Rekordniveau
24. Oktober 2011: Apple stellt verbesserte MacBook-Pro-Modelle vor
16. November 2011: Apple: Arthur D. Levinson neuer Aufsichtsratschef
9. Dezember 2011: Logic Pro und MainStage im Mac-App-Store erschienen

5. Januar 2010: Apple kauft Quattro Wireless
25. Januar 2010: Quartalszahlen: Apple weiter auf Überholspur
27. Januar 2010: iPad: Apples neuer Tablet-Computer
9. Februar 2010: Apple kündigt Aperture 3.0 an
8. April 2010: iPhone OS 4.0: Erweitertes Multitasking, App-Ordner, iAd
12. April 2010: Adobe kündigt Creative Suite 5 an
13. April 2010: Apple stellt neue MacBook Pro-Produktreihe vor
20. April 2010: Apple mit starkem Umsatz- und Gewinnanstieg
28. April 2010: Apple kauft Chip-Entwickler Intrinsity
29. April 2010: Apple kauft Softwarehersteller Siri
7. Mai 2010: iPad ab 28. Mai in Deutschland und der Schweiz erhältlich
18. Mai 2010: Apple stellt neues MacBook vor
28. Mai 2010: iPad: Verkaufsstart in Deutschland und der Schweiz
7. Juni 2010: Aus iPhone OS wird iOS - Version 4.0 ab 21. Juni verfügbar
7. Juni 2010: iPhone 4: Videochats, A4-Chip, 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz
8. Juni 2010: Apple veröffentlicht Safari 5.0
15. Juni 2010: Neuer Mac mini: Schnellerer Grafikprozessor, bis zu acht GB RAM, Speicherkartenslot, schlankeres Gehäuse
21. Juni 2010: Apple: iOS 4.0 steht zum Download bereit
24. Juni 2010: iPhone 4: Verkaufsstart, weißes Modell erst ab Juli
16. Juli 2010: Apple: Kostenlose Hülle für iPhone-4-Käufer
21. Juli 2010: Apple übertrifft Erwartungen, vermeldet Mac-Rekordabsatz
27. Juli 2010: Apple stellt 27-Zoll-Cinema-Display vor
27. Juli 2010: Apple stellt Magic Trackpad vor
27. Juli 2010: Neue iMacs mit schnelleren Prozessoren und Grafikkarten
27. Juli 2010: Apple: Neuer Mac Pro mit bis zu 12 Prozessorkernen
1. September 2010: Apple kündigt iOS 4.1 und iOS 4.2 an
1. September 2010: Neuer iPod touch mit Retina-Display und FaceTime
1. September 2010: iPod nano jetzt mit Touchscreen, iPod shuffle mit Buttons
1. September 2010: Neue Apple-TV-Generation angekündigt
2. September 2010: iTunes 10 steht zum Download bereit
18. Oktober 2010: Apple: Erstmals 20 Milliarden Dollar Umsatz in einem Quartal
20. Oktober 2010: Apple kündigt App-Store für Mac OS X an
20. Oktober 2010: Apple kündigt FaceTime für Mac OS X an
20. Oktober 2010: Apple: iLife '11 ab sofort verfügbar
20. Oktober 2010: Mac OS X "Lion": Inspiriert vom iPad
20. Oktober 2010: Neues MacBook Air mit 11,6- und 13,3-Zoll-Display
27. Oktober 2010: Vertragsfreies iPhone jetzt bei Apple Deutschland erhältlich
2. November 2010: Apple: Preissenkung für Mac mini
5. November 2010: Xserve vor dem Aus: Apple stellt Server ein
12. November 2010: Apple und Oracle kooperieren: Java auf Mac OS X hat eine Zukunft

5. Januar 2009: Steve Jobs äußert sich zu Gesundheitszustand
6. Januar 2009: iWork '09 und iWork.com angekündigt
6. Januar 2009: iLife '09 mit vielen Verbesserungen
6. Januar 2009: iTunes Store: Musik bald vollständig DRM-frei
6. Januar 2009: Apple stellt neues 17-Zoll-MacBook Pro vor
15. Januar 2009: Apple: Jobs nimmt krankheitsbedingte Auszeit
21. Januar 2009: Apple aktualisiert weißes MacBook
21. Januar 2009: Apple mit Rekordumsatz, übertrifft Erwartungen
28. Januar 2009: T-Mobile Deutschland: Neue iPhone-Tarife
3. März 2009: AirPort Extreme und Time Capsule verbessert
3. März 2009: Schnellere CPUs für 15-Zoll-MacBook Pro
3. März 2009: Mac Pro jetzt mit "Nehalem"-Prozessoren
3. März 2009: Neue iMacs mit verbesserter Grafik
3. März 2009: Apple stellt neuen Mac mini vor
11. März 2009: Apple stellt neuen iPod shuffle vor
17. März 2009: iPhone OS 3.0 mit MMS und "Copy & Paste"
7. April 2009: Neuer Xserve von Apple
16. April 2009: Apple startet Filmvertrieb in Deutschland
22. April 2009: Apple: Rekordzahlen, verhaltener Ausblick
27. Mai 2009: Apple wertet weißes MacBook auf
8. Juni 2009: iPhone OS 3.0 in den Startlöchern
8. Juni 2009: Mac OS X 10.6 kommt im September
8. Juni 2009: Apple überarbeitet Laptop-Produktfamilie
8. Juni 2009: Neues iPhone: Schneller, mehr Features
17. Juni 2009: Apple veröffentlicht iPhone OS 3.0
19. Juni 2009: iPhone 3G S jetzt im Handel
30. Juni 2009: Apple: Steve Jobs nimmt Arbeit wieder auf
30. Juni 2009: HD-Fernsehserien im iTunes Store Deutschland
21. Juli 2009: Apple legt bei Gewinn und Umsatz zu
23. Juli 2009: Apple kündigt Logic Pro 9.0 an
23. Juli 2009: Apple aktualisiert Final Cut Studio
3. August 2009: Google-Chef verlässt Apple-Aufsichtsrat
24. August 2009: Mac OS X 10.6 ab 28. August im Handel
9. September 2009: iPod shuffle mit 2GB, iPod classic aktualisiert
9. September 2009: iTunes 9.0 und iPhone OS 3.1 veröffentlicht
9. September 2009: iPod touch: Mehr Leistung, höhere Kapazität
9. September 2009: Neuer iPod nano mit Kamera und Radio
19. Oktober 2009: Apple meldet starke Zahlen und Absatzrekorde
20. Oktober 2009: Multi-Touch-Maus von Apple
20. Oktober 2009: Mac mini: Günstiger, bessere Ausstattung
20. Oktober 2009: MacBook komplett überarbeitet
20. Oktober 2009: Apple stellt neuen iMac vor
21. Oktober 2009: AirPort Extreme und Time Capsule verbessert
4. Dezember 2009: Mac Pro: Quad-Core-Modell mit 3,33 GHz
7. Dezember 2009: Apple kauft Musik-Streaming-Dienst Lala

7. Januar 2008: Apple erweitert Aufsichtsrat
8. Januar 2008: Apple verbessert Xserve
8. Januar 2008: Neuer Mac Pro mit aktueller Xeon-Technologie
9. Januar 2008: Apple will gesamteuropäischen iTunes Store
15. Januar 2008: Updates für Apple TV, iPhone und iPod touch
15. Januar 2008: Wireless-Backup mit Time Capsule
15. Januar 2008: Apple steigt in Online-Filmverleih ein
15. Januar 2008: Apple stellt MacBook Air vor
22. Januar 2008: Apple macht 1,5 Milliarden Dollar Gewinn
5. Februar 2008: iPhone und iPod touch mit doppelter Kapazität
12. Februar 2008: Aperture 2.0 ab sofort verfügbar
19. Februar 2008: iPod shuffle: Preissenkung und neues Modell
19. Februar 2008: Apple kündigt Xsan 2.0 an
26. Februar 2008: MacBook jetzt ab 999 Euro
26. Februar 2008: Neues MacBook Pro mit "Penryn"-Chip
4. März 2008: iPod nano und iPod classic günstiger
6. März 2008: Apple: Business-Features fürs iPhone
13. März 2008: iPhone kommt nach Österreich
2. April 2008: TV-Serien im deutschen iTunes Store
3. April 2008: T-Mobile senkt Preis für iPhone
8. April 2008: Apple liefert Final Cut Server aus
23. April 2008: Apple kauft Chiphersteller
23. April 2008: Apple schlägt Analystenerwartung
28. April 2008: Apple: iMacs jetzt ab 999 Euro
28. April 2008: Preissenkung für Mac mini
9. Juni 2008: Apple: MobileMe löst .Mac ab
9. Juni 2008: Mac OS X 10.6 kommt
9. Juni 2008: Apple stellt iPhone mit UMTS und GPS vor
16. Juni 2008: UMTS-iPhone: T-Mobile gibt Preise bekannt
4. Juli 2008: MacBook Air im Preis gesenkt
10. Juli 2008: Apple schickt App Store ins Rennen
10. Juli 2008: MobileMe und Apple TV 2.1 sind da
11. Juli 2008: UMTS-iPhone jetzt im Handel
14. Juli 2008: Apple verkauft eine Million UMTS-iPhones
21. Juli 2008: Apple verkauft 2,5 Millionen Macs
9. September 2008: iTunes 8.0 und iPhone-Software 2.1
9. September 2008: iPod touch der zweiten Generation
9. September 2008: Neuer iPod nano von Apple
18. September 2008: iPhone ab Oktober mit Prepaid-Karte
23. September 2008: Adobe stellt Creative Suite 4 vor
14. Oktober 2008: Cinema Display mit iSight
14. Oktober 2008: Aufgefrischt: MacBook Air
14. Oktober 2008: Mit Alu-Gehäuse: Neues MacBook
14. Oktober 2008: Stark verbessert: MacBook Pro
21. Oktober 2008: Wirtschaftskrise zwingt Apple zu verhaltener Prognose
17. Dezember 2008: Apple zieht sich von Macworld Expo zurück

15. Mai 2007: Apple: Neue MacBooks mit schnelleren Prozessoren
30. Mai 2007: iTunes Plus: Musik ohne Kopierschutz
31. Mai 2007: YouTube und 160 GB-Festplatte für Apple TV
5. Juni 2007: MacBook Pro stark verbessert
11. Juni 2007: WWDC: Neuer Finder und Desktop für Mac OS X 10.5
20. Juni 2007: YouTube für Apple TV jetzt verfügbar
2. Juli 2007: Geglückter Start: Großes iPhone-Interesse
10. Juli 2007: FileMaker 9.0 ist da
25. Juli 2007: Apple verzeichnet Rekordabsatz bei Macs
7. August 2007: Apple: iLife '08 und iWork '08, .Mac-Upgrade
7. August 2007: Verbesserte Mac mini-Modelle
7. August 2007: Neuer iMac von Apple
5. September 2007: iPhone: 200 Dollar günstiger; Klingeltöne
5. September 2007: iPod nano der 3. Generation; iPod classic
5. September 2007: Apples neues Flaggschiff: Der iPod touch
12. September 2007: Apple kündigt Logic Studio an
18. September 2007: iPhone kommt nach Europa - ohne UMTS
19. September 2007: iPhone ab November bei T-Mobile für 399 Euro
26. September 2007: Apple-Aktie knackt 150 Dollar-Marke
16. Oktober 2007: Mac OS X 10.5 erscheint am 26. Oktober
16. Oktober 2007: Mac OS X Server 10.5 mit 250 Neuerungen
17. Oktober 2007: Apple kündigt Entwicklerkit für iPhone an
22. Oktober 2007: Apple übertrifft Erwartungen deutlich
29. Oktober 2007: T-Mobile nennt iPhone-Tarife
1. November 2007: Neue MacBooks mit schnellerer Grafik
1. November 2007: MacBook Pro mit 2,6 GHz
9. November 2007: iPhone jetzt bei T-Mobile erhältlich
9. November 2007: Tuning für alte Macs
15. November 2007: Apple stellt Final Cut Express 4 vor
21. November 2007: iPhone ohne Vertrag für 999 Euro
30. November 2007: T-Mobile bessert iPhone-Tarife nach
4. Dezember 2007: iPhone-Streit: T-Mobile erringt Sieg vor Gericht



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007