Dienstag, 21. Oktober 2014
Top-News

Apple: 36 Firmenübernahmen im letzten Geschäftsjahr

Apple hat im Geschäftsjahr 2014, das Ende September abgeschlossen wurde, 36 Unternehmen aufgekauft. Das erklärte Konzernchef Tim Cook auf der gestrigen Bilanzpressekonferenz anlässlich der Veröffentlichung des neuesten Quartalsberichts.

Apple: Xcode 6.1 im Mac-App-Store erschienen

Vor wenigen Tagen stellte Apple den Mitgliedern des Mac- und iOS-Entwicklerprogramms die Version 6.1 der Entwicklungsumgebung Xcode zur Verfügung. Nun hat das Unternehmen die kostenlose Software auch im Mac-App-Store (Partnerlink) veröffentlicht.

Update für Set-top-Box Apple TV

Apple hat ein Update für die Set-top-Box Apple TV veröffentlicht. Die Version 7.0.1 behebt mehrere Fehler und schließt eine kritische Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, per SSL gesicherte Daten zu entschlüsseln.

Prosaldo
Weitere Meldungen

Yummy FTP 1.10 mit Yosemite-Unterstützung

Der (S)FTP-Client Yummy FTP liegt seit heute in der Version 1.10 vor. Yummy FTP 1.10 bietet nach Herstellerangaben eine überarbeitete Benutzeroberfläche mit Anpassungen an OS X 10.10, beschleunigte Dateitransfers und eine neue Dateivorschau mit Textbearbeitungsfunktion. Zudem wird nun die Mitteilungszentrale von OS X unterstützt.

Zweite Erweiterung für Star Trek Online

Für das beliebte, auch auf dem Mac lauffähige Online-Rollenspiel Star Trek Online ist eine zweite Erweiterung erschienen. Delta Rising erweitert das Spiel um den Delta-Quadranten, der einst von der U.S.S. Voyager unter Captain Janeway erforscht wurde. Star Trek Online kann auch weiterhin kostenlos gespielt werden.

ChugPlug: Mobilmac-Zusatzakku jetzt auch in Deutschland verfügbar

Im Frühjahr brachte der Hardwarehersteller Lenmark mit ChugPlug einen Zusatzakku für Mobilmacs in den USA auf den Markt. Nun ist das Produkt auch im deutschen Fachhandel erhältlich.

Promo Datentechnik + Systemberatung GmbH

TechTool Pro 7.0.5 ist fit für OS X 10.10

Der Softwarehersteller Micromat hat ein Update für das Systemdiagnose-, Reparatur- und Datenrettungsprogramm TechTool Pro 7.0 veröffentlicht. Zu den Neuerungen der Version 7.0.5 gehören Anpassungen an OS X 10.9.5 und OS X 10.10, verbesserte Routinen für die Optimierung und Wiederherstellung von Laufwerken, aktualisierte Übersetzungen sowie diverse weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Systemutility TinkerTool System an OS X Yosemite angepasst

Der Entwickler Dr. Marcel Bresink hat das Systemutility TinkerTool System in der Version 4.0 veröffentlicht. TinkerTool System 4.0 wurde für den Einsatz mit dem neuen Betriebssystem OS X Yosemite konzipiert.

Update für Apple-Store-App

Apple hat die Apple-Store-App (iOS-App-Store-Partnerlink) in der Version 3.1 veröffentlicht. Diese bietet Leistungsoptimierungen sowie weitere, nicht näher beschriebene Verbesserungen.

Montag, 20. Oktober 2014
Top-News

Apple mit Gewinn- und Umsatzplus, Mac- und iPhone-Absatz gestiegen, iPad bleibt Sorgenkind

Apple hat heute die Zahlen des am 27. September abgeschlossenen vierten Quartals des Geschäftsjahres 2014 bekannt gegeben. Das Unternehmen überraschte positiv sowohl bei Gewinn und Umsatz als auch beim Ausblick auf das neue Quartal.

Apple: iOS 8.1 steht zum Download bereit (Update)

Apple hat heute das iOS 8.1 veröffentlicht. Es bietet mehrere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen, beispielsweise wurden Probleme mit Bluetooth- und WLAN-Verbindungen behoben, außerdem ist nun der SMS-Empfang und –Versand vom Mac aus möglich (setzt OS X 10.10 voraus). Die iCloud-Fotomediathek steht jetzt als Betaversion zur Verfügung, in der Fotos-App ist das Album "Aufnahmen" wieder verfügbar.

Details zum neuen Mac mini

In der vergangenen Woche stellte Apple eine neue Mac-mini-Generation vor. Zu den Neuerungen gehören aktuelle "Haswell"-Prozessoren von Intel, eine höhere Grafikleistung, WLAN nach 802.11ac und Thunderbolt 2. Inzwischen liegen weitere Einzelheiten zum neuen Mac mini vor.

Weitere Meldungen

OpenThesaurus an OS X Yosemite angepasst

Das kostenlose Plug-in OpenThesaurus erweitert das OS-X-Lexikon um einen deutschen Thesaurus zum Nachschlagen von Synonymen. Jetzt hat der Autor Wolfgang Reszel das Plug-in in einer neuen Version (v2014.10.20) veröffentlicht.

Ticker: Retina-iMac zerlegt; Updates für Hands Off und MailTags

Retina-iMac zerlegt - iFixit hat den neuen 27-Zoll-iMac mit Retina-5K-Bildschirm auseinandergenommen und Fotos des Innenlebens veröffentlicht. +++ Update für Hands Off - die Version 2.3.1 der Firewall-Software bietet Anpassungen OS X 10.10. +++ MailTags 4.1 erschienen - die neue Version der Apple-Mail-Erweiterung führt Unterstützung für OS X 10.10 ein und behebt diverse Fehler. +++ "Mafia II: Director's Cut" zum Sonderpreis - das Actionspiel ist kurzzeitig für 9,99 statt 21,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink).

Airmail 2.0 mit Anpassungen an OS X Yosemite und Plug-ins

Der E-Mail-Client Airmail ist in der Version 2.0 erschienen (Mac-App-Store-Partnerlink). Neu sind Anpassungen an OS X 10.10 (inklusive eines Widgets für die Mitteilungszentrale), Unterstützung für Plug-ins, Leistungsoptimierungen, überarbeitete Einstellungen, Verbesserungen für Regeln und Suche sowie Unterstützung für Google OAuth und Exchange NTLM.

Raw Photo Processor 4.8 ist fit für OS X Yosemite

Die kostenlose Fotosoftware Raw Photo Processor liegt seit dem Wochenende in der Version 4.8 vor. Wichtigste Neuerung: Unterstützung für das Betriebssystem OS X 10.10.

StarMoney 2.0 mit Unterstützung für HBCI-Chipkarten ist da

Der Softwarehersteller Star Finanz hat das Online-Banking-Programm StarMoney in der Version 2.0 veröffentlicht. Wichtigste Neuerungen: Unterstützung für HBCI-Chipkarten und –Dateien, Anbindung an den Bezahldienst PayPal und zusätzliche Auswertungen.

Systemüberwachungstool MenuMeters an OS X 10.10 angepasst

Der Entwickler Alex Harper hat das kostenlose Tool MenuMeters in der Version 1.8 (1,2 MB, mehrsprachig, Universal Binary) herausgebracht. Diese führt Unterstützung für das neue Betriebssystem OS X Yosemite ein und ergänzt eine deutschsprachige Benutzeroberfläche. Auch die Darstellung in der optional aktivierbaren dunklen Menüleiste von OS X 10.10 wird unterstützt.

Deutsche Oberfläche für Web-Entwicklungsumgebung Coda

Der Softwarehersteller Panic hat die Web-Entwicklungsumgebung Coda in der Version 2.5 vorgelegt. Zu den Neuerungen gehören Anpassung der Benutzeroberfläche an das Betriebssystem OS X Yosemite, eine deutsche und eine französische Übersetzung, Leistungsverbesserungen (beispielsweise soll die farbliche Syntax-Hervorhebung bis zu zehnmal schneller sein), ein Plugin-Manager und mehrere Verbesserungen für die automatische Befehls-Vervollständigung.

Update für Virtualisierungssoftware Parallels Desktop 10

Parallels hat ein Update für die neue Virtualisierungssoftware Parallels Desktop 10 veröffentlicht. Die Version 10.1 behebt Fehler, die das Herunterfahren des Macs und das Starten von Metro-Anwendungen in Windows-Gastsystemen verhinderten. Außerdem wurden Probleme mit der Grafikdarstellung im Coherence-Modus sowie ein Fehler, der nach Installation der Parallels Tools einen Absturz von Ubuntu-12.04-Gastsystemen verursachte, behoben.

Zum Nachrichtenarchiv...