128 GB Arbeitsspeicher für den neuen Mac Pro (Update)

Apple bietet den neuen Mac Pro mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher an. Doch auch der Betrieb mit 128 GB RAM ist möglich. Darauf weist der Speicherhersteller Transcend hin.

Das Unternehmen hat 32-GB-Speichermodule angekündigt, die mit dem neuen Mac Pro kompatibel sind. Sie ermöglichen die Aufrüstung der Desktop-Workstation auf 128 GB Arbeitsspeicher. Einen kleinen Haken gibt es allerdings: Die RAM-Module arbeiten nur mit 1,333 GHz, während der von Apple angebotene Speicher mit 1,866 GHz getaktet ist. In der Praxis dürfte sich die niedrigere Taktung jedoch nur geringfügig negativ auf die Leistung auswirken.

128 GB Arbeitsspeicher können in verschiedenen Anwendungsgebieten sinnvoll sein, beispielsweise bei der 4K-Videobearbeitung oder beim Modellieren und Rendern umfangreicher animierter Szenen.

Zu Preis und Verfügbarkeit des 32-GB-Speichermoduls hat sich Transcend noch nicht geäußert.

Nachtrag: Vier 32-GB-Speichermodule kosten 2480 Dollar.