Apple: Safari-Update für OS X El Capitan und macOS Sierra erschienen

08. Jan 2018 19:30 Uhr - Redaktion

Nutzer der beiden Betriebssysteme OS X El Capitan und macOS Sierra können sich ab sofort ein neues Update herunterladen. Es aktualisiert den Web-Browser Safari und die Render-Engine WebKit zum Schutz vor den Spectre-Schwachstellen (CVE-2017-5753 und CVE-2017-5715) in Intel-Prozessoren.

macOS Sierra

macOS Sierra: Sicherheits- und Safari-Updates verfügbar.
Bild: Apple.

 

Nach der Installation ist kein Neustart erforderlich, allerdings muss der Web-Browser während des Installationsvorgangs geschlossen sein. Details nennt Apple in einem Support-Dokument. Safari wird wie folgt aktualisiert: Version 11.0.2 (Build 11604.4.7.1.6) unter OS X El Capitan sowie Version 11.0.2 (Build 12604.4.7.1.6) unter macOS Sierra.

Kommentare

Knapp 75MB Update Mac OS App Store, bisher kein Problem!

MacBook Pro 3.1, 4 GB (El Capitan 10.11.6)

Welches System ist nun betroffen? In der Überschrift heißt es "Safari-Update für OS X El Capitan und macOS High Sierra erschienen", im Text allerdings "OS X El Capitan und macOS Sierra".

Ist Safari im System-update enthalten oder muß es von der Apple-Seite geladen werden. Jedenfalls zeigt Safari kein update an.

 

Gruß Franz

Es muss in der Überschrift natürlich macOS Sierra heißen. Wir haben den Fehler korrigiert, herzlichen Dank für den Hinweis.