Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

64-Bit-Unterstützung für Musiksoftware Live

04. Juli 2012 20:00 Uhr - sw

Ableton hat die Musikproduktionssoftware Live in der Version 8.4 angekündigt. Diese führt Unterstützung für den 64-Bit-Betrieb ein. "Die 64-Bit-Version von Live eröffnet die Möglichkeit, mehr als 4 GB RAM zu nutzen. So können Live-Anwender nun auch mit Live-Sets (inkl. Drittanbieter-Plug-ins und ReWire-Konfigurationen) arbeiten, die deutlich größer und speicherintensiver sind als in der 32-Bit-Version", teilte der Hersteller heute mit.

GarageSale 6.4.2 unterstützt Gatekeeper

04. Juli 2012 16:00 Uhr - sw

Der Softwarehersteller iwascoding hat den eBay-Verkaufsmanager GarageSale in der Version 6.4.2 (38,8 MB, mehrsprachig) vorgelegt. Diese führt Unterstützung für die Mac-OS-X-10.8-Sicherheitstechnik Gatekeeper ein und behebt einige Fehler. GarageSale 6.4.2 setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus und kostet 39,99 Euro. Das Update von GarageSale 6.x ist kostenlos.

Update für Lion Designer

04. Juli 2012 14:00 Uhr - sw

Der Entwickler Moritz Wette hat das kostenlose Tool Lion Designer in der Version 3.0 (7,4 MB, englisch) veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören eine überarbeitete Benutzeroberfläche, Unterstützung für das Retina-Display des neuen MacBook Pro, Leistungsoptimierungen, Kompatibilität mit Mac OS X 10.7.4, eine aktualisierte Hilfe und viele Fehlerkorrekturen.

Qio CF4: CompactFlash-Lesegerät mit vier Einschüben

04. Juli 2012 13:00 Uhr - sw

Sonnet Technologies hat mit dem Qio CF4 ein neues Lesegerät für CompactFlash-Speicherkarten vorgestellt. Es bietet vier CompactFlash-Einschübe und wird per PCI-Express- oder ExpressCard/34-Karte an den Mac angebunden. Die Kompatibilität mit Thunderbolt-Macs ist über zusätzliche Peripherie gewährleistet. Die Besonderheit: Qio CF4 bietet zwei eSATA-Schnittstellen zum Anschluss von Speichersystemen.

Apple informiert über baldige iwork.com-Abschaltung

04. Juli 2012 12:30 Uhr - sw

Apple hat iwork.com-Nutzer per E-Mail auf die baldige Abschaltung des Internet-Dienstes hingewiesen. iwork.com steht nur noch bis zum 31. Juli zur Verfügung. Anwendern wird empfohlen, auf iwork.com abgelegte Dokumente rechtzeitig lokal zu sichern. Einzelheiten dazu erläutert Apple in diesem Support-Dokument. Als Alternative zu iwork.com empfiehlt das Unternehmen die Nutzung von iCloud. Allerdings ermöglicht iCloud derzeit nur den Abgleich von Dokumenten zwischen mehreren Geräten.

Lion Tweaks an Mac OS X 10.8 angepasst

04. Juli 2012 12:00 Uhr - sw

Das kostenlose Tool Lion Tweaks ist in der Version 2.0 (1,4 MB, englisch) erschienen. Wichtigste Neuerungen: Kompatibilität mit dem Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" und Unterstützung für die Sicherheitstechnik Gatekeeper. Lion Tweaks stellt zahlreiche Einstellungsoptionen für Mac OS X 10.7 oder neuer zur Verfügung, beispielsweise zur Darstellung des Library-Ordners, zur Aktivierung von AirDrop auf älteren Macs, zur Abschaltung von Animationen, zur Deaktivierung von Resume für einzelne Programme und zur Aktivierung des FTP-Servers.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007