Eine Apple-ID - mehrere Macs

31. Dez 2017 01:05 Uhr - carmen

Ich habe zwei Rechner.

Ein altes (1) MacBook 5,1 und ein nicht ganz so altes (2) MacBook Pro 11,1

(1) wurde von mir auf 8 RAM und 270 GB SSD aufgerüstet sowie von 10.6.8 auf El Capitan geupgradet.

Beim Software Upgrade allerdings gingen mir die iLife Programme auf (1) flöten.

(1) sollte allerdings iMovie wieder haben.
Also kurzerhand im AppStore mit meiner AppleID neu gekauft und installiert.
Mittlerweile ist iMovie kostenfrei.

Aktuell habe ich Probleme auf (2) 
Die Installation von iMovie sowie das Upgrade von iPhoto auf Fotos wird mir auf (2) verweigert.

Der AppStore meint, dass das Programm ein Dritter bereits gekauft hat.

Muss ich (1) offiziell von den Einkäufen lösen und auf (2) deklarieren und wenn, wie mache ich das??

Ich fühle mich super gerade 

BLOND 

Man kann und sollte sich auf allen (eigenen) Geräten mit der selben Apple-ID anmelden.

Über die Apple-Site kann man sich anmelden und unter den Accountinformationen bei "Geräte" einsehen, welche Geräte alles angemeldet sind. Dort sollten dann auch zwei Computer zu finden sein.

Guten Rutsch ins neue Jahr...

Du schreibst nicht, welche OS-Version auf (2) installiert ist.

Wenn der App-Store meint, ein Dritter hätte da etwas gekauft, dann ist vermutlich (2) nicht unter Deiner Apple ID angemeldet.

ok ok

(2) war im Prozess des updatens von El Capitan auf High Sierra

Ad eins kann dies die Ursache gewesen sein, ad zwei war (2) NICHT via iTunes als Gerät zu meiner Apple ID registriert.

Ich denke, der letzte Punkt führte zu meinem Problem, denn nach dieser Registrierung und dem update waren iMovie und Fotos sauber installiert

Ich danke euch für eure Tipps und wünsche ein gesundes 2018 euch allen