Apple: Update für OS X Server

26. Feb 2014 09:00 Uhr - sw

Apple hat ein Update für OS X Server 3.0 veröffentlicht. Die Version 3.0.3 verbessert die Stabilität und behebt ein Xcode-Server-Problem, durch das unter OS X 10.9.2 das Hinzufügen neuer Benutzer verhindert wurde.

OS X Server 3.0.3 ist zum Preis von 17,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und setzt OS X 10.9.2 voraus. Zum Funktionsumfang der Serversoftware gehören unter anderem Datei-, Mail-, Wiki-, Kalender- und Adress-Server, ein Profilmanager zur Verwaltung von Macs- und iOS-Geräten sowie die Storage-Area-Network-Software Xsan.

Für März wird OS X Server 3.1 erwartet (mehr dazu hier).