Apple-Store-App steht in Version 4.1 zum Download bereit

05. Dez 2016 12:15 Uhr - sw

Apple hat die Apple-Store-App am Wochenende in der Version 4.1 vorgelegt. Das Update wartet nach Herstellerangaben mit verschiedenen Optimierungen und Leistungsverbesserungen auf. Die Software unterstützt unter iOS 10 nun erweiterte Mitteilungen für viele Aktivitäten. Die Begleit-App für die Apple Watch wurde um die Möglichkeit ergänzt, Zubehör aus den Favoriten mit nur einem Fingertipp via Apple Pay zu kaufen.


Apple-Store-App

Update für Apple-Store-App.
Bild: Apple.



Die Apple-Store-App kann kostenlos im iOS-App-Store (Partnerlink) heruntergeladen werden, ist für iPhone sowie iPad optimiert und setzt das iOS 9.0 oder neuer voraus. Mit der App lassen sich unter anderem Produkte in Apples Online-Shop kaufen, nächstgelegene Apple-Ladengeschäfte und Apple-Premium-Reseller finden sowie Plätze für Events und Workshops in Apple-Filialen reservieren. Die Software gibt Empfehlungen basierend auf bereits erworbenen Produkten aus, ermöglicht die Prüfung des Bestellstatus und informiert über die Kompatibilität von Zubehör mit der eigenen Hardware. Apple verschenkt über die Software regelmäßig iOS-Apps, momentan das Malbuch Tayasui Color (siehe Tab "Entdecken").