Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple veröffentlicht drittes Update für macOS Sierra

23. Jan 2017 19:15 Uhr - Redaktion

Apple hat heute das dritte große Update für das neue Betriebssystem macOS Sierra zum Download bereitgestellt. Die Finalversion von macOS 10.12.3 (Build 16D32) kann über den Mac-App-Store bezogen werden und verbessert nach Herstellerangaben die Stabilität und Sicherheit des Macs. Auch Anpassungen für die neue MacBook-Pro-Generation sind dabei.

Ticker: Kritische Sicherheitslücke in vielen Netgear-Routern; Rabatt auf iTunes-Guthaben bei der DKB

23. Jan 2017 17:30 Uhr - Redaktion

Kritische Sicherheitslücke in vielen Netgear-Routern - sie ermöglicht Angreifern das Auslesen des Admin-Passworts. Der Hersteller hat inzwischen Updates bereitgestellt, die die Schwachstelle schließen. +++ Rabatt auf iTunes-Guthaben bei der DKB - er beträgt zehn Prozent und wird bis zum 25. Januar für Kunden der Bank angeboten. +++ Rabatt auf Dateiutility File Multi Tool 6 - das ab OS X 10.7 lauffähige Programm zur Modifikation von Erstellungs- und Änderungsdaten sowie EXIF-Informationen von Bildern via Stapelverarbeitung wird im Mac-App-Store derzeit für 1,99 statt 14,99 Euro angeboten (Partnerlink).

Künftige iPhones: Entsperren per Gesichtserkennung?

23. Jan 2017 15:30 Uhr - Redaktion

Finger auf den Home-Button legen, das iPhone wird entsperrt: die im Jahr 2013 mit dem iPhone 5s eingeführte Technik – der Touch-ID-Fingerabdruckscanner – hat Apple in den letzten Jahren kontinuierlich verfeinert und auch ins iPad verpflanzt. Doch mittelfristig könnte Apple auf ein anderes Verfahren zum Entsperren der Hardware setzen: die Gesichtserkennung.

Gerücht: iOS 11 soll Gruppen-Videochats unterstützen

23. Jan 2017 13:30 Uhr - Redaktion

Videotelefonate mit mehreren Personen gehören bei Kommunikationsdiensten wie Skype, Facebook Messenger oder Google Hangouts längst zum guten Ton. Apple hinkt in diesem Punkt allerdings hinterher – die hauseigene VoIP-Lösung FaceTime unterstützt lediglich Gespräche zwischen zwei Nutzern, Gruppen-Videochats sind nicht möglich. Dies könnte sich Gerüchten zufolge mit dem für Herbst erwarteten iOS 11 ändern.

Update für kostenlosen Videokonverter Handbrake

23. Jan 2017 13:00 Uhr - sw

Der Open-Source-Videokonverter HandBrake liegt seit dem Wochenende in der Version 1.0.2 (14 MB, Englisch) vor. Das Update wartet mit verschiedenen Fehlerkorrekturen auf, die unter anderem die Bereiche Audio, Video, Untertitel und Benutzeroberfläche betreffen. Beispielsweise wurden auf dem Mac verschiedene Routinen implementiert, um ein versehentliches Überschreiben von Quelldateien zu verhindern.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007