Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

In Kooperation mit Apple: WeberHaus integriert HomeKit in Fertighäuser

13. Mär 2017 16:00 Uhr - Redaktion

Der in Rheinau ansässige Hersteller WeberHaus hat die Integration von Apples HomeKit-Technologie in seine Fertighäuser angekündigt. Für das hauseigene Smart-Home-Steuerungssystem entwickelte das Unternehmen ein Gateway, das die Anbindung an HomeKit und somit die Steuerung der Hausanlage per iPhone, iPad oder iPod touch ermöglicht – auf Wunsch per Siri-Spracheingabe.

Mac-kompatible Unternehmenssoftware gFM-Business: Version 3.0 ist da

13. Mär 2017 14:30 Uhr - Redaktion

gFM-Business ist eine FileMaker-basierte Lösung für Selbstständige, Freiberufler sowie kleine und mittelständische Firmen. Sie ist Mac-kompatibel, bietet iPad-Anbindung (via FileMaker Go) und stellt Funktionen für Fakturierung, Warenwirtschaft, Kontaktmanagement und Projektverwaltung bereit. Eine Basisausführung kann kostenlos genutzt werden.

Rare Ware: Apples AirPods weiterhin nur schwer zu bekommen

13. Mär 2017 13:30 Uhr - Redaktion

Wer sich Apples drahtlose Ohrhörer zulegen möchte, muss sich weiter in Geduld üben. Auch ein Vierteljahr nach dem Verkaufsstart beträgt die Lieferzeit für die AirPods im Online-Shop des Herstellers unverändert sechs Wochen. Apples Ladengeschäfte erhalten nur sporadisch geringe Stückzahlen, bei anderen Händlern ernten Interessenten auf die Frage nach der Verfügbarkeit meist nur ein Schulterzucken. Ob bzw. wann sich die Liefersituation verbessern wird, ist unklar – Apple hüllt sich diesbezüglich in Schweigen.

Die beliebtesten Programmiersprachen: Apples Swift schafft Sprung in die Top Ten

10. Mär 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Vor knapp drei Jahren stellte Apple mit Swift eine komplett neue Programmiersprache vor. Sie soll gegenüber der bisher in der Apple-Welt dominierenden Sprache Objective-C einfacher zu erlernen sein und sich durch hohe Sicherheit und sehr performanten Code auszeichnen. Während Apple die Weiterentwicklung von Swift mit Hochdruck vorantreibt, gewinnt die Programmiersprache unter Entwicklern immer mehr an Bedeutung.

Apple: Abenteuerspiel "Love You To Bits" ist Gratis-App der Woche

10. Mär 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Apple hat das Science-Fiction-Adventure "Love You To Bits" zur Gratis-App der Woche gekürt. Damit setzt das Unternehmen die seit längerer Zeit gepflegte Tradition fort, jede Woche eine App für iPhone, iPad und iPod touch zu verschenken. In "Love You To Bits" steuert der Spieler einen Helden, der die Einzelteile seiner Roboterfreundin im Universum aufspüren muss und dabei Planeten erkundet, Rätsel löst und Objekte findet.

Apple stellt Update für Apple-Store-App zum Download bereit

10. Mär 2017 10:45 Uhr - sw

Apple hat die Apple-Store-App in der Version 4.2 veröffentlicht. Das Update wartet nach Herstellerangaben mit verschiedenen Optimierungen und Leistungsverbesserungen auf. Nähere Einzelheiten dazu wurden allerdings nicht mitgeteilt. Die Unterstützung für das iOS 9.x wurde eingestellt, die App setzt nun das aktuelle Mobilbetriebssystem iOS 10.x voraus.

Analyse: Mac-Marktanteil legt weiter zu

09. Mär 2017 19:30 Uhr - Redaktion

StatCounter hat neue Marktanteilszahlen zu Computer-Betriebssystemen vorgelegt. Demnach hat sich der Aufwärtstrend beim Mac fortgesetzt. Im Februar ist der weltweite Mac-Marktanteil auf 11,6 Prozent geklettert – nach 9,3 Prozent im Februar 2016 und 9,1 Prozent im Februar 2015. Die Angaben beziehen sich nicht auf Verkaufszahlen, sondern die aktuelle Nutzung der Systeme.

Ticker: Rabatt auf Bioshock Infinite; Update für PDF Expert; Neue Software für Fritz!Box 7490

09. Mär 2017 19:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Bioshock Infinite - der ab OS X Mountain Lion lauffähige Egoshooter wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 9,99 statt 29,99 Euro angeboten (Partnerlink). Systemanforderungen beachten - bestimmte ältere Grafikchips werden nicht unterstützt. +++ Update für PDF Expert - die Version 2.2 der PDF-Software bietet Verbesserungen für Text-, Bild- und Linkbearbeitung, Suchfunktion (höhere Genauigkeit, schneller, mit Historie) und Darstellung (Modi-Schnellzugriff per Toolbar). +++ Neue Software für Fritz!Box 7490 - das Fritz!OS 6.83 bietet Anpassungen an Änderungen im Telefonnetz sowie Fehlerkorrekturen.

Musik-Streaming wächst in Deutschland seit fünf Jahren: Spotify weiter klar vor Apple

09. Mär 2017 14:30 Uhr - Redaktion

44 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren nutzen Musik-Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer, Soundcloud und Co. Rund ein Viertel (27 Prozent) der Streamer bezahlt für diese Musik-Angebote, um alle Funktionen ohne Werbung zu nutzen. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverband Bitkom ergeben. Somit wächst der Nutzeranteil von Musik-Streaming-Diensten in Deutschland im fünften Jahr in Folge (2013: neun Prozent, 2014: 32 Prozent, 2015: 37 Prozent, 2016: 39 Prozent).

Windows und Linux auf dem Mac nutzen: Update für VirtualBox verbessert Stabilität, behebt Fehler

09. Mär 2017 12:30 Uhr - Redaktion

Oracle hat die kostenfreie Virtualisierungssoftware VirtualBox, mit der sich Windows, Linux und andere Betriebssysteme parallel zu OS X/macOS nutzen lassen, in der Version 5.1.16 (95 MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Das Update behebt einige Absturzursachen sowie weitere weitere Probleme, beispielsweise im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche, USB-Geräten, Netzwerk und Linux-Gastsystemen.

Apple: iOS 10.3, watchOS 3.2, tvOS 10.2 und Xcode 8.3 drehen weitere Testrunde

09. Mär 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Apple hat das Betriebssystemupdate iOS 10.3 in einer fünften Vorabfassung herausgebracht (Build 14E5269a). Sie kann von Entwicklern und Mitgliedern des Betatestprogramms heruntergeladen werden. Die wichtigsten Neuerungen des iOS 10.3 sind das moderne Dateisystem APFS und eine AirPods-Suchfunktion. Auch watchOS 3.2, tvOS 10.2 und Xcode 8.3 drehen eine weitere Testrunde und liegen nun ebenfalls in einer fünften Betaversion vor.

Ticker: Update für Dial!List; Telekom verschenkt Runtastic Premium; Rabatt auf "Battle Worlds: Kronos"

08. Mär 2017 18:30 Uhr - Redaktion

Update für Dial!List - die Version 1.8.1 des Fritz!Box-Anrufmanagers verbessert die Stabilität und behebt Fehler, darunter ein Problem mit analogen Leitungen. +++ Telekom verschenkt Runtastic Premium - Mobilfunk- und Festnetz-Kunden des Unternehmens erhalten eine kostenlose dreimonatige Premium-Mitgliedschaft für die Fitness-App Runtastic. Das ab iOS 8.0 lauffähige Runtastic (iOS-App-Store-Partnerlink) eignet sich für Joggen, Radfahren und Wandern. +++ Rabatt auf "Battle Worlds: Kronos" - das ab OS X Snow Leopard lauffähige Strategiespiel im Stil von "Battle Isle" und "Advance Wars" wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 3,99 statt 19,99 Euro angeboten (Partnerlink).

Apple: Neuer Build von macOS 10.12.4 für Mitglieder des Betatestprogramms verfügbar

08. Mär 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Am Dienstagabend veröffentlichte Apple das Betriebssystemupdate macOS 10.12.4 in einer fünften Vorabfassung für Entwickler. Ab sofort können auch Mitglieder des Betatestprogramms auf den neuen Build (16E183b) zugreifen. Die Fertigstellung des vierten großen Updates für das aktuelle Mac-Betriebssystem wird für die nächsten zwei bis drei Wochen erwartet - es wartet mit gewichtigen Neuerungen auf.

Ticker: iPhone-6-Comeback auch in Indien; Rabatt auf Super PhotoCut Pro; Sicherheitslücken in Western-Digital-NAS

07. Mär 2017 17:30 Uhr - sw

iPhone-6-Comeback auch in Indien - nach China und Taiwan (mehr dazu hier) führt Apple das ältere Smartphone auch in Indien erneut ein, mit 32 GB Speicherplatz und preislich deutlich unterhalb eines iPhone 6s. Der Hersteller will dadurch breitere Käuferschichten in den Niedriglohnländern erreichen. +++ Rabatt auf Super PhotoCut Pro - das ab OS X Lion lauffähige Programm, das das Extrahieren (Freistellen) von Personen und Objekten aus Fotos ermöglicht, wird kurzzeitig für 1,99 statt 39,99 Euro im Mac-App-Store angeboten (Partnerlink). +++ ZDNet: "Schwerwiegende Sicherheitslücken in NAS-Produkten von Western Digital entdeckt" - Updates gibt es bislang nicht.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007