Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Fast fertig: Neue Betas von macOS 10.12.4 und iOS 10.3 erschienen

Apples kommende Betriebssystemupdates nähern sich mit großen Schritten ihrer Fertigstellung. Seit heute stehen macOS 10.12.4 (Build 16E189a) und iOS 10.3 (Build 14E5273a) in jeweils einer sechsten Betaversion für Entwickler und Mitglieder des Betatestprogramms zum Download bereit.

Gerücht: Neue Apple-Produkte in der nächsten Woche? (Update)

Über verbesserte Desktop-Macs und iPads wurde in den vergangenen Wochen ausgiebig spekuliert. Neuesten Gerüchten zufolge soll eine Ankündigung von Apple kurz bevorstehen.

Ticker: Update für VMware Fusion; Rabatte auf Botanicula und Leo's Fortune; Fritz!Box-Updates

Update für VMware Fusion - die Version 8.5.4 der Virtualisierungssoftware wartet mit Bug-Fixes sowie Leistungs- und Sicherheitsoptimierungen auf. +++ Rabatt auf Botanicula - das Abenteuerspiel wird kurzzeitig zum Preis von 0,99 statt 4,99 Euro für iPhone und iPad angeboten, ebenso das Adventure Leo's Fortune (iOS-App-Store-Partnerlinks). +++ Fritz!Box-Updates - für die WLAN-Router Fritz!Box 4040, 7272 und 7363 SL steht ab sofort das Fritz!OS 6.83 zum Download bereit. Die Versionsreihe 6.8x bietet viele Neuerungen, u. a. Band-Steering, höhere Sprachqualität und VDSL-Optimierungen (mehr hier).

In Kooperation mit Apple: WeberHaus integriert HomeKit in Fertighäuser

Der in Rheinau ansässige Hersteller WeberHaus hat die Integration von Apples HomeKit-Technologie in seine Fertighäuser angekündigt. Für das hauseigene Smart-Home-Steuerungssystem entwickelte das Unternehmen ein Gateway, das die Anbindung an HomeKit und somit die Steuerung der Hausanlage per iPhone, iPad oder iPod touch ermöglicht – auf Wunsch per Siri-Spracheingabe.

Mac-kompatible Unternehmenssoftware gFM-Business: Version 3.0 ist da

gFM-Business ist eine FileMaker-basierte Lösung für Selbstständige, Freiberufler sowie kleine und mittelständische Firmen. Sie ist Mac-kompatibel, bietet iPad-Anbindung (via FileMaker Go) und stellt Funktionen für Fakturierung, Warenwirtschaft, Kontaktmanagement und Projektverwaltung bereit. Eine Basisausführung kann kostenlos genutzt werden.

Rare Ware: Apples AirPods weiterhin nur schwer zu bekommen

Wer sich Apples drahtlose Ohrhörer zulegen möchte, muss sich weiter in Geduld üben. Auch ein Vierteljahr nach dem Verkaufsstart beträgt die Lieferzeit für die AirPods im Online-Shop des Herstellers unverändert sechs Wochen. Apples Ladengeschäfte erhalten nur sporadisch geringe Stückzahlen, bei anderen Händlern ernten Interessenten auf die Frage nach der Verfügbarkeit meist nur ein Schulterzucken. Ob bzw. wann sich die Liefersituation verbessern wird, ist unklar – Apple hüllt sich diesbezüglich in Schweigen.

"The Witness": Beliebtes Abenteuerspiel in Mac-Version erschienen

Der Spielehersteller Thekla hat "The Witness" im Mac-App-Store (Partnerlink) veröffentlicht. Zuvor war das beliebte Abenteuerspiel, das auf der Plattform Steam über 3000 im Durchschnitt sehr positive Bewertungen erhalten hat, nur für Windows und Spielkonsolen erhältlich. In "The Witness" erkundet der Spieler eine unbekannte Insel und muss über 500 Rätsel lösen.

Flexibles Tool zur Batch-Umbenennung von Dateien: Hoher Rabatt auf Better Rename 10

Seit rund 20 Jahren bietet der Softwarehersteller publicspace.net mit Better Rename ein leistungsstarkes Programm zur flexiblen Umbenennung von Dateien per Stapelverarbeitungsverfahren an. Nun ist Better Rename mit einem deutlichen Rabatt erhältlich: im Mac-App-Store (Partnerlink) wird die Anwendung vorübergehend für 1,99 statt 24,99 Euro angeboten.

Microsoft: Internet-Telefonie-Software Skype erhält Touch-Bar-Unterstützung

Microsoft hat dem Mac-Client für die Internet-Telefonie-Software Skype ein Update (47 MB, mehrsprachig) spendiert. Die wichtigste Neuerung: Unterstützung für die Touch-Bar-Funktionsleiste der aktuellen MacBook-Pro-Generation.

Update für CheatSheet: Gratis-Tool zeigt Tastaturkürzel von Programmen an

CheatSheet ist ein kostenfreies Tool, das einen Überblick über alle Tastaturkürzel einer Anwendung gibt. Nach längerem Drücken der Befehlstaste listet CheatSheet sämtliche Tastenkombinationen auf, die in den Menüs des gerade im Vordergrund befindlichen Programms zu finden sind. Diese können dadurch schneller erlernt werden.

Browser-Pflichtdownload für ältere OS-X-Versionen: Mozilla veröffentlicht Firefox 45.8 ESR

Ein Hinweis für diejenigen Leserinnen und Leser, die noch mit den älteren Betriebssystemen OS X Snow Leopard, OS X Lion und OS X Mountain Lion unterwegs sind: Mozilla hat in dieser Woche Firefox 45.8 ESR zum Download (86 MB, Deutsch) bereitgestellt.

Hoher Rabatt auf "WISO steuer:Mac 2017": Steuererklärung für das Jahr 2016 am Mac erstellen

Mit "WISO steuer:Mac 2017" können Arbeitnehmer, Freiberufler und Gewerbetreibende ihre Einkommensteuererklärung für das Jahr 2016 erstellen und per Elster an das Finanzamt übermitteln. Für kurze Zeit wird das ab OS X Mountain Lion lauffähige Programm mit einem hohen Rabatt angeboten: für 21,90 Euro bei Amazon (Partnerlink) und Cyberport (Partnerlink). Zum Vergleich: direkt beim Hersteller Buhl Data kostet "WISO steuer:Mac 2017" 39,99 Euro.

Neu im Mac-App-Store: Client für Netatmo-Wetterstationen

Der Entwickler Andreas Grossauer hat mit Netmo einen Client für Wetterstationen des Herstellers Netatmo im Mac-App-Store (Partnerlink) veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine ab OS X El Capitan lauffähige Menüleisten-App, die systemweit die Daten von bis zu fünf Netatmo-Stationen abfragt und darstellt.

Die beliebtesten Programmiersprachen: Apples Swift schafft Sprung in die Top Ten

Vor knapp drei Jahren stellte Apple mit Swift eine komplett neue Programmiersprache vor. Sie soll gegenüber der bisher in der Apple-Welt dominierenden Sprache Objective-C einfacher zu erlernen sein und sich durch hohe Sicherheit und sehr performanten Code auszeichnen. Während Apple die Weiterentwicklung von Swift mit Hochdruck vorantreibt, gewinnt die Programmiersprache unter Entwicklern immer mehr an Bedeutung.

Miese Arbeitsbedingungen bei Apple? Ehemalige Mitarbeiterin erhebt schwere Vorwürfe

Eine Buchankündigung sorgt momentan für Wirbel im Apple-Markt. In "Apple Intern: Drei Jahre in der Europa-Zentrale des Technologie-Multis" erhebt die Autorin Daniela Kickl schwere Vorwürfe gegen den kalifornischen Hersteller. Nach ihrer Darstellung herrschen in Apples Europa-Zentrale in Cork angeblich sehr schlechte Arbeitsbedingungen.

Google: Chrome 57 schließt viele Sicherheitslücken

Der Web-Browser Chrome steht ab sofort in der Version 57 zum Download (63 MB, mehrsprachig) bereit. Das Update schließt nach Angaben von Google insgesamt 36 Sicherheitslücken. Mit dem nächsten großen Release, dem für April erwarteten Chrome 58, erhält der Browser Touch-Bar-Unterstützung.

Apple: Abenteuerspiel "Love You To Bits" ist Gratis-App der Woche

Apple hat das Science-Fiction-Adventure "Love You To Bits" zur Gratis-App der Woche gekürt. Damit setzt das Unternehmen die seit längerer Zeit gepflegte Tradition fort, jede Woche eine App für iPhone, iPad und iPod touch zu verschenken. In "Love You To Bits" steuert der Spieler einen Helden, der die Einzelteile seiner Roboterfreundin im Universum aufspüren muss und dabei Planeten erkundet, Rätsel löst und Objekte findet.

Apple stellt Update für Apple-Store-App zum Download bereit

Apple hat die Apple-Store-App in der Version 4.2 veröffentlicht. Das Update wartet nach Herstellerangaben mit verschiedenen Optimierungen und Leistungsverbesserungen auf. Nähere Einzelheiten dazu wurden allerdings nicht mitgeteilt. Die Unterstützung für das iOS 9.x wurde eingestellt, die App setzt nun das aktuelle Mobilbetriebssystem iOS 10.x voraus.

Analyse: Mac-Marktanteil legt weiter zu

StatCounter hat neue Marktanteilszahlen zu Computer-Betriebssystemen vorgelegt. Demnach hat sich der Aufwärtstrend beim Mac fortgesetzt. Im Februar ist der weltweite Mac-Marktanteil auf 11,6 Prozent geklettert – nach 9,3 Prozent im Februar 2016 und 9,1 Prozent im Februar 2015. Die Angaben beziehen sich nicht auf Verkaufszahlen, sondern die aktuelle Nutzung der Systeme.

Ticker: Rabatt auf Bioshock Infinite; Update für PDF Expert; Neue Software für Fritz!Box 7490

Rabatt auf Bioshock Infinite - der ab OS X Mountain Lion lauffähige Egoshooter wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 9,99 statt 29,99 Euro angeboten (Partnerlink). Systemanforderungen beachten - bestimmte ältere Grafikchips werden nicht unterstützt. +++ Update für PDF Expert - die Version 2.2 der PDF-Software bietet Verbesserungen für Text-, Bild- und Linkbearbeitung, Suchfunktion (höhere Genauigkeit, schneller, mit Historie) und Darstellung (Modi-Schnellzugriff per Toolbar). +++ Neue Software für Fritz!Box 7490 - das Fritz!OS 6.83 bietet Anpassungen an Änderungen im Telefonnetz sowie Fehlerkorrekturen.

Apple-Tochterfirma FileMaker: Cloud-Dienst für App-Hosting jetzt auch in Europa verfügbar

Im Herbst 2016 hat FileMaker einen Cloud-Dienst zur Bereitstellung von FileMaker-basierten Anwendungen eingeführt. Bislang ließ sich das Angebot nur in den USA nutzen, jetzt hat die Apple-Tochterfirma mit der internationalen Einführung begonnen. FileMaker Cloud kann ab sofort auch in Europa, Kanada und weiteren Regionen eingesetzt werden.

Update für kostenfreie Bürosoftware LibreOffice veröffentlicht

Die kostenlose Bürosoftware LibreOffice ist heute in der Version 5.2.6 erschienen. Das Update wartet mit Stabilitätsverbesserungen auf und behebt verschiedene Probleme, die unter anderem die Benutzeroberfläche sowie den Im- und Export von Microsoft-Office- und PDF-Dokumenten betreffen.

Musik-Streaming wächst in Deutschland seit fünf Jahren: Spotify weiter klar vor Apple

44 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren nutzen Musik-Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer, Soundcloud und Co. Rund ein Viertel (27 Prozent) der Streamer bezahlt für diese Musik-Angebote, um alle Funktionen ohne Werbung zu nutzen. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverband Bitkom ergeben. Somit wächst der Nutzeranteil von Musik-Streaming-Diensten in Deutschland im fünften Jahr in Folge (2013: neun Prozent, 2014: 32 Prozent, 2015: 37 Prozent, 2016: 39 Prozent).

Windows und Linux auf dem Mac nutzen: Update für VirtualBox verbessert Stabilität, behebt Fehler

Oracle hat die kostenfreie Virtualisierungssoftware VirtualBox, mit der sich Windows, Linux und andere Betriebssysteme parallel zu OS X/macOS nutzen lassen, in der Version 5.1.16 (95 MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Das Update behebt einige Absturzursachen sowie weitere weitere Probleme, beispielsweise im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche, USB-Geräten, Netzwerk und Linux-Gastsystemen.

Apple: iOS 10.3, watchOS 3.2, tvOS 10.2 und Xcode 8.3 drehen weitere Testrunde

Apple hat das Betriebssystemupdate iOS 10.3 in einer fünften Vorabfassung herausgebracht (Build 14E5269a). Sie kann von Entwicklern und Mitgliedern des Betatestprogramms heruntergeladen werden. Die wichtigsten Neuerungen des iOS 10.3 sind das moderne Dateisystem APFS und eine AirPods-Suchfunktion. Auch watchOS 3.2, tvOS 10.2 und Xcode 8.3 drehen eine weitere Testrunde und liegen nun ebenfalls in einer fünften Betaversion vor.

Ticker: Update für Dial!List; Telekom verschenkt Runtastic Premium; Rabatt auf "Battle Worlds: Kronos"

Update für Dial!List - die Version 1.8.1 des Fritz!Box-Anrufmanagers verbessert die Stabilität und behebt Fehler, darunter ein Problem mit analogen Leitungen. +++ Telekom verschenkt Runtastic Premium - Mobilfunk- und Festnetz-Kunden des Unternehmens erhalten eine kostenlose dreimonatige Premium-Mitgliedschaft für die Fitness-App Runtastic. Das ab iOS 8.0 lauffähige Runtastic (iOS-App-Store-Partnerlink) eignet sich für Joggen, Radfahren und Wandern. +++ Rabatt auf "Battle Worlds: Kronos" - das ab OS X Snow Leopard lauffähige Strategiespiel im Stil von "Battle Isle" und "Advance Wars" wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 3,99 statt 19,99 Euro angeboten (Partnerlink).

AVM: Nachfolger der Fritz!Box 7490 wird auf Cebit vorgestellt

Die Fritz!Box 7490 zählt zu den beliebtesten Produkten des Routerherstellers AVM. Für die Cebit 2017, die vom 20. bis zum 24. März in Hannover stattfindet, bereitet das Berliner Unternehmen die Ankündigung eines Nachfolgemodells vor. Unterdessen wird die Fritz!Box 7490 mit hohem Rabatt angeboten.

Office 2016: Touch-Bar-Unterstützung auch für E-Mail-Client Outlook

Mit dem Februar-Update hat Microsoft die lange erwartete Touch-Bar-Unterstützung für die Bürosoftware Office 2016 ausgeliefert. Allerdings mit einer Einschränkung: derzeit unterstützen nur die Textverarbeitung Word, die Tabellenkalkulation Excel und das Präsentationsprogramm PowerPoint die berührungsempfindliche OLED-Leiste.

Adobe: Camera Raw 9.9 für Photoshop CC steht zum Download bereit

Adobe hat neben Photoshop-Lightroom-Updates auch neue Versionen des Photoshop-CC-Plugins Camera Raw und des Tools DNG Converter herausgebracht. Camera Raw 9.9 und DNG Converter 9.9 erweitern die Rohdaten-Unterstützung und beheben Fehler.

Apple: Neuer Build von macOS 10.12.4 für Mitglieder des Betatestprogramms verfügbar

Am Dienstagabend veröffentlichte Apple das Betriebssystemupdate macOS 10.12.4 in einer fünften Vorabfassung für Entwickler. Ab sofort können auch Mitglieder des Betatestprogramms auf den neuen Build (16E183b) zugreifen. Die Fertigstellung des vierten großen Updates für das aktuelle Mac-Betriebssystem wird für die nächsten zwei bis drei Wochen erwartet - es wartet mit gewichtigen Neuerungen auf.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007