Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Mac OS X 10.8 nicht auf USB-Stick

16. Febr. 2012 21:00 Uhr - sw

Das neue Betriebssystem Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" soll ausschließlich im Mac-App-Store angeboten werden. Ein Vertrieb auf USB-Stick sei nicht vorgesehen, berichtet Pocket-lint unter Berufung auf Apple. Das aktuelle Apple-Betriebssystem Mac OS X 10.7 "Lion" ist sowohl im Mac-App-Store als auch auf einem USB-Stick erhältlich.

Mac OS X 10.8: Softwareaktualisierung wird in Mac-App-Store verlegt

16. Febr. 2012 20:00 Uhr - sw

Die Installation von Betriebssystem- und Firmwareupdates wird beginnend mit Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" über den Mac-App-Store erfolgen. Dies berichten die Web-Sites iClarified und Pocket-lint. Demnach hat Apple die Mac-OS-X-Softwareaktualisierung in den Mac-App-Store integriert. Beim Aufruf der Softwareaktualisierung über das Apple-Menü startet Mac OS X 10.8 den Mac-App-Store und stellt automatisch den Bereich "Updates" dar. Bislang liefert Apple über den Mac-App-Store nur Updates für Anwendungen aus.

Apple: Entwicklungsumgebung Xcode 4.3 ist fertig

16. Febr. 2012 18:00 Uhr - sw

Apple hat die Entwicklungsumgebung Xcode in der finalen Version 4.3 veröffentlicht. Wichtigste Neuerung: Xcode wird nun als Anwendung anstatt als Installer zum Download angeboten. Dadurch könne die Entwicklungsumgebung direkt über den Mac-App-Store aktualisiert werden, so der Hersteller.

Web-Design-Software Muse dreht weitere Testrunde

16. Febr. 2012 14:30 Uhr - sw

Adobe hat vor kurzem eine neue Betaversion der Web-Design-Software Muse ins Netz gestellt. Diese bringt mehrere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, Stabilitätsverbesserungen und viele Fehlerkorrekturen mit. Die Finalversion von Muse wird für die kommenden Wochen erwartet. Adobe will Muse ausschließlich im Abonnement-Modell vertreiben. Die Preise beginnen bei 15 Dollar pro Monat. Während der Betaphase kann Muse kostenlos genutzt werden.

Marktforschung: Blu-ray verdrängt DVD

16. Febr. 2012 13:30 Uhr - sw

Blu-rays verdrängen die klassische DVD. Darauf weist der Hightech-Verband Bitkom anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Gründung der Blu-ray Group am 19. Februar 2002 hin. Nach Bitkom-Prognosen auf Basis von Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) werden in diesem Jahr in Deutschland rund 2,3 Millionen Blu-ray-Player verkauft. Zur Markteinführung im Jahr 2007 waren es lediglich 25.000.

Adobe: Update für Flash Player

16. Febr. 2012 12:30 Uhr - sw

Adobe hat den Flash Player in der Version 11.1.102.62 (14,1 MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Diese schließt sieben als gefährlich eingestufte Sicherheitslücken, die von Angreifern zum Einschleusen und Ausführen von Schadcode ausgenutzt werden können. Der Flash Player 11.1.102.62 setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus. Das kostenlose Plug-in ermöglicht die Wiedergabe und Nutzung von Flash-Inhalten und -Anwendungen in Web-Browsern. In Kürze soll der Flash-Player 11.2 in der Finalversion erscheinen (mehr dazu hier).

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007