Top-News

Apple: iOS 11.4.1 und tvOS 11.4.1 drehen weitere Testrunde

18. Jun 2018 19:30 Uhr - Redaktion

Apple hat heute eine dritte Betaversion von iOS 11.4.1 für Mitglieder des Entwicklerprogramms veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Build 15G5072a. Das Betriebssystemupdate für iPhone, iPad und iPod touch erscheint voraussichtlich im kommenden Monat in finaler Form. Auch das tvOS 11.4.1 für die Set-top-Box Apple TV ist in einer dritten Vorabfassung (Build 15M5071b) erschienen.

Apple gibt Startschuss für HomePod in Deutschland (2. Update)

18. Jun 2018 10:45 Uhr - Redaktion

Der HomePod ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Apple verlangt für den intelligenten Lautsprecher 349 Euro, er wird sowohl direkt vom Hersteller als auch über autorisierte Händler vertrieben. In Apples Online-Shop beträgt die Lieferzeit für das weiße Modell momentan rund zwei Wochen. Der HomePod in Spacegrau wird binnen weniger Tage geliefert. Auch in Frankreich und Kanada ist das Gerät ab sofort zu haben - zuvor konnte es nur in Australien, Großbritannien und den USA erworben werden.

Trotz ausbleibender Hardware-Upgrades: Apple startet Werbekampagne für den Mac

15. Jun 2018 15:00 Uhr - Redaktion

Kann man einen Mac heutzutage noch guten Gewissens empfehlen? Diese Frage stellt aktuell der Softwarehersteller Rogue Amoeba Software, Mac-Nutzern unter anderem durch Programme wie Airfoil und Audio Hijack bekannt. Anlass sind die zuletzt ausgebliebenen Upgrades bei nahezu allen Mac-Baureihen. Apple verkündete zwar zur WWDC 2018, dass der Mac "Herz und Seele" des Unternehmens sei, Hardware-Ankündigungen gab es jedoch nicht. Indes startete Apple eine Werbekampagne für die – mit Ausnahme des iMac Pro – veraltete Hardware.

Apple: Updates für iWork-Programme Pages, Numbers und Keynote

15. Jun 2018 10:00 Uhr - Redaktion

Apple hat heute die Textverarbeitung Pages, die Tabellenkalkulation Numbers und das Präsentationsprogramm Keynote in neuen Versionen für macOS und iOS vorgelegt. Die Updates verbessern die Kompatibilität mit Excel- und PowerPoint-Dokumenten, ergänzen Unterstützung für mathematische Gleichungen mit der LaTeX- und MathML-Notation und bieten Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie zahlreiche Fehlerkorrekturen.

Apple sichert iOS besser gegen Hacking-Hardware ab

14. Jun 2018 12:30 Uhr - Redaktion

Im Frühjahr sorgten Berichte über eine Hardwarebox zur Entsperrung von iPhones und iPads weltweit für Aufsehen. Das GrayKey genannte Gerät wird von einer Forensikfirma an US-Strafverfolgungsbehörden zu Preisen im fünfstelligen Dollar-Bereich verkauft. Ermittler können mit der Box den iOS-Zugangscode knacken und dadurch Zugriff auf iPhones und iPads von Verdächtigen erhalten. Derartigen Methoden schiebt Apple künftig einen Riegel vor.

Apple stoppt Signierung von iOS 11.3.1: Downgrade von iOS 11.4 nicht mehr möglich

08. Jun 2018 11:30 Uhr - Redaktion

Apple hat zur Wochenmitte die Signierung von iOS 11.3.1 beendet. Konkret bedeutet dies, dass kein Downgrade mehr von iOS 11.4 auf die Vorgängerversion möglich ist. Damit setzt der Hersteller die bekannte Updatestrategie fort. Diese sieht vor, dass nach der Veröffentlichung eines iOS-Updates für eine begrenzte Zeit die Rückkehr zu älteren Versionen möglich ist.

macOS Mojave auf nicht unterstützter Hardware installieren: Community sucht nach Lösung

07. Jun 2018 13:30 Uhr - Redaktion

Es ist ein offenes Geheimnis: Mit einem Patch lässt sich das aktuelle Betriebssystem macOS High Sierra auch auf älterer, offiziell nicht unterstützter Hardware installieren. Nun hebt Apple im Rahmen von Mojave die Systemanforderungen von macOS an und es stellt sich die Frage, ob es auch für das kommende Betriebssystem einen entsprechenden Installations-Patch geben wird. Sicher ist dies nicht.

macOS: Apple verknüpft Gatekeeper mit Sicherheitsprüfung

06. Jun 2018 13:45 Uhr - Redaktion

Seit macOS Sierra können außerhalb des Mac-App-Stores vertriebene Programme standardmäßig nur dann ausgeführt werden, wenn sie für die Sicherheitsfunktion Gatekeeper signiert sind. Dazu müssen sich die Entwickler bei Apple registrieren und sich ein Gatekeeper-Zertifikat ausstellen lassen. Nun kündigte Apple eine Erweiterung der Gatekeeper-Technik an.

Apple: Safari 12 beendet Unterstützung für Browser-Plugins – mit Ausnahme von Flash

06. Jun 2018 12:30 Uhr - Redaktion

Apple setzt mit Safari 12 die im März angekündigte Abkehr von Plugins um. Die neue Version des Web-Browsers, die im Herbst zusammen mit macOS Mojave ausgeliefert und auch separat für macOS Sierra und macOS High Sierra erscheinen wird, stellt die Unterstützung für Plugins wie Java oder Silverlight ein. Der Flash Player erhält noch eine Gnadenfrist.

Apple stellt macOS Mojave mit Dark-Mode, Desktop-Stacks, Home-App und neuem Mac-App-Store vor

05. Jun 2018 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2018 die nächste Generation des Mac-Betriebssystems präsentiert. Sie hört auf den Namen Mojave (Version 10.14) und bietet mehrere Neuerungen, darunter einen dunklen Oberflächenmodus (Dark-Mode), Desktop-Stacks (schnelles Gruppieren gleicher Dateitypen für einen aufgeräumten Schreibtisch), erweiterte Screenshot-Werkzeuge, Tethering mit der iPhone-Kamera (aufgenommene Bilder landen direkt im aktiven Programm), die von iOS bekannte Home-App zur Steuerung von HomeKit-Hardware und ein komplett überarbeiteter Mac-App-Store.

Apple kündigt iOS 12 mit Performance-Verbesserungen an

05. Jun 2018 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2018 in San Jose das nächste Release des iPhone- und iPad-Betriebssystems vorgestellt. Ein Schwerpunkt von iOS 12 liegt demnach auf der Performance. In vielen Bereichen habe man umfangreiche Leistungsoptimierungen vorgenommen, nicht nur für neue, sondern auch für ältere Geräte, teilte Apple mit. iOS 12 hat die gleichen Systemanforderungen wie iOS 11.

Spekulationen um neues MacBook Pro mit sechs Kernen und 32 GB Arbeitsspeicher

04. Jun 2018 12:30 Uhr - Redaktion

Fake oder nicht – das ist hier die Frage. In der Datenbank der Benchmark-Software Geekbench sind kurz vor der WWDC 2018 Spezifikationen und Testwerte eines Geräts mit der Modellbezeichnung "MacBookPro14,3" aufgetaucht. Das Notebook soll angeblich über einen Core-i7-Prozessor (8750H) mit sechs Kernen (zwölf Threads) und 2,2 GHz verfügen und mit 32 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein.

Apple: Finalversion von macOS 10.13.5 steht zum Download bereit

01. Jun 2018 19:00 Uhr - Redaktion

Apple hat heute die Finalversion von macOS 10.13.5 veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Build 17F77. Das Betriebssystemupdate verbessert nach Herstellerangaben die Stabilität, Leistung und Sicherheit des Macs. Die wichtigste Neuerung ist die Funktion "Nachrichten in iCloud", die zu Wochenbeginn im Rahmen von iOS 11.4 bereits bei iPhone und iPad Einzug gehalten hat.

Apple startet Betatest von macOS 10.13.6 und iOS 11.4.1

30. Mai 2018 19:30 Uhr - Redaktion

Während die Finalversion von macOS 10.13.5 aus unbekannten Gründen weiter auf sich warten lässt, hat Apple bereits den Betatest der nächsten Betriebssystemupdates gestartet. Entwickler können sich ab sofort erste Test-Builds von macOS 10.13.6 (Build 17G31f), iOS 11.4.1 (Build 15G5054c), tvOS 11.4.1 (Build 15M5054b) und watchOS 4.3.2 (Build 15U5053b) herunterladen.

Apple informiert über AirPlay-2-kompatible Lautsprecher

30. Mai 2018 15:30 Uhr - Redaktion

Mit dem gestern veröffentlichten iOS 11.4 hat Apple das Multi-Room-fähige AirPlay 2 implementiert. Das Musik-Streaming an mehrere Lautsprecher gleichzeitig von einem iPhone, iPod touch oder iPad aus wird damit möglich - bislang konnte lediglich ein Gerät zur gleichen Zeit mit Audio beschickt werden. Auf einer Web-Seite nennt Apple Lautsprecher, die demnächst AirPlay-2-Unterstützung erhalten werden.