"Safari Technology Preview 8" mit Apple-Pay-Unterstützung ist da

07. Jul 2016 12:30 Uhr - Redaktion

Apple hat die "Safari Technology Preview 8" zum Download bereitgestellt. Die wichtigste Neuerung ist die Unterstützung für den Bezahldienst Apple Pay. Dadurch kann mit Apple Pay via Safari in Online-Shops bezahlt werden, die Autorisierung der Zahlung mit iPhone oder Apple Watch vorausgesetzt.

Darüber hinaus bietet die neue Safari-Testversion erweiterte JavaScript- und CSS-Unterstützung sowie Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für Webinformationen, Darstellung von Inhalten, Bedienungshilfen und Video-Wiedergabe. Die "Safari Technology Preview 8" setzt mindestens OS X 10.11.4 oder die zweite Betaversion von macOS Sierra voraus.

Safari Technology Preview

"Safari Technology Preview 8" mit Apple-Pay-Unterstützung erschienen.
Bild: Apple.



Im Rahmen des im März gestarteten Testprogramms erhalten Web-Entwickler und interessierte Nutzer die Möglichkeit, Änderungen an dem Browser frühzeitig zu testen und sind dazu aufgerufen, über den WebKit-Bug-Tracker Fehler zu melden und Verbesserungsvorschläge zu machen. Zum Download der "Safari Technology Preview" ist keine Mitgliedschaft im Apple-Entwicklerprogramm erforderlich.

Die "Safari Technology Preview" lässt sich gleichzeitig mit Final- und Betafassungen des Web-Browsers einsetzen - Historie, Bookmarks, Cookies und Caches werden separat gespeichert. Das Entwicklermenü ist standardmäßig aktiviert, die Aktualisierung bestehender Installationen erfolgt über den Mac-App-Store.