Apple: Safari- und Sicherheits-Updates für OS X Yosemite und OS X El Capitan erschienen

19. Jul 2017 19:15 Uhr - Redaktion

Apple hat heute nicht nur macOS 10.12.6 veröffentlicht, sondern auch Sicherheits- und Safari-Updates für die älteren Betriebssysteme OS X Yosemite und OS X El Capitan herausgebracht. Sie schließen mehrere Sicherheitslücken und beheben weitere Fehler.


OS X El Capitan

Sicherheits- und Safari-Updates für OS X 10.10.5 und OS X 10.11.6 erschienen.
Bild: Apple.



Das Sicherheitsupdate 2017-003 für OS X Yosemite und OS X El Capitan behebt verschiedene Schwachstellen, die Angreifern unter Umständen die Code-Einschleusung ermöglichen können. In Safari 10.1.2 wurden ebenfalls mehrere Sicherheitslücken geschlossen, von denen die meisten als kritisch eingestuft werden. Darüber hinaus verbessert Safari 10.1.2 die Kompatibilität mit Web-Seiten sowie die Unterstützung von Web-Standards. Nutzer von macOS Sierra erhalten Safari 10.1.2 durch die Installation von macOS 10.12.4.

Safari 10.1.2 und die Sicherheitsupdates stehen über die Softwareaktualisierung in OS X Yosemite und OS X El Capitan zum Download bereit. Die Sicherheitsupdates sind auch via Web erhältlich: das Sicherheitsupdate 2017-003 für OS X Yosemite und das Sicherheitsupdate 2017-003 für OS X El Capitan.