17-Zoll-iMac vor Rückkehr?

23. März 2009 13:00 Uhr - sw

Apple legt den 17-Zoll-iMac offenbar neu auf. In einem englischsprachigen Newsletter für den Bildungsbereich kündigte der Hersteller ein iMac-Modell mit 17-Zoll-Bildschirm zum Preis von 899 Dollar an. Ob das Gerät nur von Bildungseinrichtungen oder auch von Schülern, Studenten und Lehrern erworben werden kann, ist unklar.

Einen Termin für die Einführung des 17-Zoll-iMacs hat Apple nicht genannt. Im Edu-Store des Unternehmens ist das Gerät noch nicht zu finden.

Neuer 17-Zoll-iMac?

Apple kündigt neuen 17-Zoll-iMac an


Apple hat die 17-Zoll-Ausführung im Sommer 2007 bei der Ankündigung des Alu-iMacs aus dem Programm genommen. Eine Neuauflage könnte im Bildungssegment aufgrund der dort vorherrschenden Sparzwänge schnell zum Bestseller werden.

Kommentare

[quote] Ein 17-Zoll Alu-iMacs würde sicher zum Bestseller werden [/quote]
Den würde ich mir wünschen (bzw. sofort kaufen) aber bitte ohne glossy Bildschirm!
Mit Fenster im Hintergrund spiegelt es leider nur, wie schon auf`n MacBook mit glossy Display gesehen.
17 Zoll reichen für alles, mach auf meinen Film, Musik, Homepage und Office arbeiten.