Bericht: Verbessertes MacBook Air kurz vor Ankündigung (Update)

28. Apr. 2014 20:00 Uhr - sw

In der letzten Woche kamen Gerüchte auf, wonach Apple angeblich die Einführung verbesserter MacBook-Air-Modelle vorbereitet. Diese Spekulationen scheinen sich nun zu bewahrheiten.

Laut einem Bericht der gewöhnlich gut informierten Web-Site 9to5Mac sollen die neuen MacBook-Air-Notebooks am morgigen Dienstag auf den Markt kommen. Die Auslieferung an Apple-Ladengeschäfte sei bereits angelaufen, schreibt 9to5Mac unter Berufung auf mehrere nicht näher benannte Quellen.

MacBook Air

MacBook Air: Verbesserte Modelle sollen am Dienstag vorgestellt werden.
Foto: Apple.



Informationen über die Neuerungen liegen bislang nicht vor. Spekuliert wird über höher getaktete Prozessoren auf Basis der aktuellen Intel-Architektur "Haswell". Denkbar sind zudem die Integration von Thunderbolt 2, eine veränderte SSD-Ausstattung (bzw. veränderte SSD-Optionen) und geringfügige Preissenkungen zur Stimulierung des Absatzes.

Eine komplett neue MacBook-Air-Generation wird erst für den Herbst erwartet.

Nachtrag (22:15 Uhr): 9to5Mac hat ein Foto der MacBook-Air-Verpackung veröffentlicht. Demnach wird die Taktfrequenz des Core-i5-Prozessors wie erwartet von 1,3 auf 1,4 GHz angehoben (via Turbo-Boost bis zu 2,7 statt 2,6 GHz). Thunderbolt 2 gibt es hingegen bei den aktualisierten MacBook-Air-Modellen nicht.

Kommentare