Back to School: Apple schenkt Studenten und Lehrern drahtlose Beats-Kopfhörer beim Mac-Kauf

12. Jul 2018 14:30 Uhr - Redaktion

Apple hat heute den Startschuss für die diesjährige Back-to-School-Aktion gegeben. Studenten, Lehrer und Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen, die ein MacBook, ein MacBook Air, ein MacBook Pro (inklusive die neuen 2018er Modelle), einen iMac, einen iMac Pro oder einen Mac Pro erwerben, erhalten den drahtlosen Beats-Kopfhörer Solo3 Wireless im Wert von 299,95 Euro bzw. 299 Franken kostenlos dazu.

Wer ein iPad Pro kauft, bekommt die Powerbeats3 Wireless. Beim Kauf von Macs und iPads gewährt Apple außerdem die üblichen Rabatte für den Bildungsbereich (der Status als Student, Lehrer oder Mitarbeiter muss zuvor via Unidays bestätigt werden).

 
MacBook Pro

 

Bildungsbereich: Kostenlose Beats-Kopfhörer beim Mac-Kauf.
Bild: Apple.

 

Die diesjährige Back-to-School-Aktion läuft ab sofort bis zum 02. Oktober in Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen weiteren europäischen Ländern sowohl in Apple-Ladengeschäften als auch im Education-Online-Shop des Herstellers. Der Mac mini und generalüberholte Produkte sind von dem Angebot ausgeschlossen. Details sind den Angebotsbestimmungen für Deutschlandfür Österreich und für die Schweiz zu entnehmen (jeweils PDF-Format).

Die Promotion "Back to School" hat bei Apple Tradition. Sie wird jedes Jahr im Sommer zum Start des neuen Unterrichtsjahres aufgelegt. Seit 2015 verschenkt Apple Kopfhörer der Tochterfirma Beats, von 2011 bis 2014 gab es Guthaben für den iTunes-Store und zuvor kostenlose iPods.

Kommentare

Edu-Rabatt + Kopfhörer (den man ja verkaufen kann) = ordentlicher Rabatt.

Und wer hat denn nicht nen Studenten oder Lehrer oder Dozenten im Familien- oder Bekanntekreis. ;-)