Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Jubiläum: Ein Jahr Mac-App-Store

06. Jan. 2012 21:00 Uhr - sw

Heute vor einem Jahr eröffnete Apple den Mac-App-Store. Bereits zum Start standen mehr als 1000 Anwendungen und Spiele für Mac OS X zum Kauf bzw. kostenlosen Download bereit. Seitdem ist das Angebot an Softwaretiteln im Mac-App-Store stark gestiegen. Apple vertreibt seine Anwendungen, darunter Aperture, Final Cut Pro, iLife, iWork und Logic Pro, inzwischen ausschließlich über den Mac-App-Store. Auch das Betriebssystem Mac OS X ist im Mac-App-Store erhältlich, wird aber auch auf einem USB-Stick verkauft.

iPad 3 mit verbesserten Kameras?

06. Jan. 2012 19:00 Uhr - sw

Die nächste iPad-Generation soll über verbesserte Kameras verfügen. Das berichtet iLounge unter Berufung auf nicht näher benannte Quellen. Apple werde beim iPad 3 die Auflösung der Vorder- und der Rückseitenkamera erhöhen, wobei die Vorderseitenkamera HD-Videochats ermöglichen und die Auflösung der Rückseitenkamera auf das Niveau des iPhone 4 bzw. iPhone 4S gehoben werden soll, behauptet das Online-Magazin.

Google stellt Chrome 17 vor

06. Jan. 2012 18:00 Uhr - sw

Google hat den Web-Browser Chrome in der Version 17 angekündigt. Wichtigste Neuerung: Bestimmte Web-Sites werden nun schon während der Adresseingabe geladen. Nach Angaben von Google gilt dies nur für Seiten, deren URL automatisch vervollständigt werden kann und die der Nutzer "sehr wahrscheinlich" besuchen wird. Diese Web-Sites können dadurch schneller angezeigt werden.

Raw Photo Processor in neuer Version

06. Jan. 2012 17:30 Uhr - sw

Der Raw Photo Processor, ein kostenloser Rohdatenentwickler für RAW-Fotos, ist in der Version 4.4.2 erschienen. Zu den Neuerungen gehören Unterstützung für das RAW-Format der Kamera Fuji X10, ein generisches Profil für Ricoh-Kameras, kleinere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, aktualisierte Profile für die Kameras Kodak SLR und Nikon D5100 sowie viele Fehlerkorrekturen.

Google schließt Sicherheitslücken in Chrome

06. Jan. 2012 17:00 Uhr - sw

Der Web-Browser Chrome ist in der Version 16.0.912.75 (35,4 MB, mehrsprachig) erschienen. Diese schließt nach Angaben des Herstellers Google drei Sicherheitslücken. Außerdem bringt das Update diverse Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen mit. Chrome läuft auf Intel-Macs ab Mac OS X 10.5. Bestehende Chrome-Installationen werden automatisch auf die Version 16.0.912.75 aktualisiert.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007