Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Sicherheitslücke: macOS High Sierra zeigt Passwörter verschlüsselter APFS-Volumes im Klartext (2. Update)

05. Okt. 2017 17:45 Uhr - Redaktion

Im neuen Betriebssystem macOS High Sierra ist eine Schwachstelle aufgespürt worden, durch die das Kennwort von verschlüsselten APFS-Laufwerken als Klartext im Merkhilfefeld dargestellt wird. Er tritt auf, wenn zum APFS-Startlaufwerk nachträglich ein verschlüsseltes APFS-Volume hinzugefügt und eine Merkhilfe festgelegt wird.

macOS High Sierra auf nicht unterstützten Macs installieren

05. Okt. 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Apples Updateversorgung für Macs ist vorbildlich. Das aktuelle Betriebssystem macOS High Sierra lässt sich auf bis zu acht Jahre alten Systemen installieren, für ältere Rechner gibt es noch weitere zwei Jahre Sicherheits- und Safari-Updates (für OS X El Capitan und macOS Sierra). Doch damit ist nicht die ganze Geschichte erzählt: Auch auf älteren Macs lässt sich macOS High Sierra installieren. Ein Patch macht es möglich.

Apple schließt Downgrade-Pfad zu iOS 10

05. Okt. 2017 11:00 Uhr - Redaktion

Apple hat zur Wochenmitte die Signierung von iOS 10.3.3 gestoppt. Konkret bedeutet dies, dass kein Downgrade mehr vom neuen Mobilbetriebssystem iOS 11 zur Vorgängerversion möglich ist. Damit setzt der Hersteller seine bisherige Updatestrategie fort. Diese sieht vor, dass nach der Veröffentlichung eines iOS-Updates für eine begrenzte Zeit die Rückkehr zur älteren Version möglich ist.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007