Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Probleme mit File-Sharing-Funktion: Apple verteilt Sicherheitsupdate für macOS High Sierra erneut

30. Nov. 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Apple hat das gestern veröffentlichte Sicherheitsupdate 2017-001 für macOS High Sierra in aktualisierter Version zum Download via Mac-App-Store bereitgestellt. Damit behebt das Unternehmen Probleme mit der File-Sharing-Funktion, die nach der Installation des Updates aufgetreten sind. Nach dem Einspielen des fehlerbereinigten Sicherheitsupdates ändert sich die Build-Nummer des Betriebssystems auf 17B1003.

macOS High Sierra: Schwerwiegender Fehler ermöglicht lokalen Nutzern root-Zugang, Bug-Fix kommt

29. Nov. 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Im aktuellen Betriebssystem macOS High Sierra ist zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit eine kritische Sicherheitslücke entdeckt worden. Im Oktober wurde eine Schwachstelle bekannt, durch die das Passwort von verschlüsselten APFS-Volumes im Klartext angezeigt wurde – Apple hat das Problem umgehend mit einem Update behoben. Nun sorgt eine weitere Sicherheitslücke für Aufsehen: Sie ermöglicht eingeloggten lokalen Nutzern den root-Zugang ohne Passwort.

AVM: Neue Fritz!Box-Router für Kabel- und Glasfaseranschlüsse

27. Nov. 2017 10:00 Uhr - Redaktion

Die Router-Spezialisten von AVM haben mit der Fritz!Box 5491 und der Fritz!Box 6591 Cable zwei neue Produkte angekündigt. Die Fritz!Box 5491 ist für den Betrieb an GPON-Glasfaseranschlüssen konzipiert und unterstützt Datenübertragungsraten von bis zu einem Gbit pro Sekunde.

Akkulaufzeit von Mobilmacs durch Turbo-Boost-Abschaltung erhöhen

24. Nov. 2017 16:30 Uhr - Redaktion

Apples Notebooks zeichnen sich bekanntlich durch eine lange Akkulaufzeit aus. Bei normaler Nutzung (aktiviertes WLAN, Surfen, E-Mail, Musikhören, Office-Arbeiten, einfache Bildbearbeitung...) kommt man mit einer vollen Ladung bis zu zehn Stunden aus, durch Reduzierung der Display-Helligkeit sind nochmal ein bis zwei Stunden zusätzlich drin. Dennoch kann es in einigen Situationen nötig sein, ein wenig mehr Akkulaufzeit aus einem Mobilmac herauszukitzeln.

Kreative Schreibprojekte am Mac: Scrivener vollständig überarbeitet

23. Nov. 2017 18:00 Uhr - Redaktion

Scrivener, eine für kreative Schreibprojekte konzipierte Textverarbeitung, ist seit wenigen Tagen in der Version 3.0 erhältlich. Die auch auf Deutsch vorliegende Anwendung wurde vollständig überarbeitet und modernisiert. Am Lizenzierungsmodell hält der englische Entwickler Literature & Latte fest: Scrivener kann weiterhin gekauft werden, einen Abo-Zwang gibt es nicht.

Apple gibt milliardenschwere Anleihe in den USA aus

21. Nov. 2017 15:00 Uhr - Redaktion

268 Milliarden US-Dollar hatte Apple zum Ende des letzten Quartals auf der hohen Kante. Diesen Reserven, die sich größtenteils außerhalb der USA befinden, stehen Schulden von mehr als 100 Milliarden US-Dollar gegenüber. Apple leiht sich regelmäßig zu niedrigen Zinsen mittels Anleihen Geld, um Dividendenzahlungen, Aktienrückkäufe, Firmenübernahmen und das operative Geschäft zu finanzieren, da dies günstiger als eine Repatriierung des eigenen Kapitals in die USA ist.

Bericht: Apple will neue Displaytechnik Micro-LED fit für die Serienfertigung machen

20. Nov. 2017 17:15 Uhr - Redaktion

Bereits seit dem Jahr 2015 setzt Apple die Displaytechnik OLED in seiner Computeruhr ein, inzwischen hat sie auch das iPhone erreicht. OLED bietet gegenüber der LCD-Technologie mehrere Vorteile, wie zum Beispiele eine kontrastreichere Darstellung, höhere Reaktionszeiten und einen niedrigeren Energieverbrauch. Gut möglich, dass OLED mittelfristig auch bei Mobilmacs, iMacs und iPads Einzug halten wird. Doch währenddessen forscht Apple bereits intensiv an einer neuartigen Displaytechnik.

Neues Dock für Macs mit Thunderbolt-3-Schnittstelle

20. Nov. 2017 13:15 Uhr - Redaktion

Das Angebot an Zubehör mit der Hochleistungsschnittstelle Thunderbolt 3 wächst weiter. Promise Technology hat ein Dock angekündigt, das elf Anschlüsse bereitstellt und das Laden des MacBook-Pro-Akkus mit bis zu 60 Watt unterstützt.

MacBook Pro: Apple verlängert Austauschprogramm für fleckige Retina-Displays

20. Nov. 2017 12:30 Uhr - Redaktion

Apple hat das im Herbst 2015 gestartete Austauschprogramm für fleckige Retina-Bildschirme von Mobilmacs verlängert. Die Ursache für das Problem ist die Antireflexionsbeschichtung, die sich vom Monitor lösen und dadurch zur Fleckenbildung führen kann. Betroffen sind alle MacBook-Pro-Baureihen der letzten Jahre sowie MacBooks ab Baujahr 2015.

Apple veröffentlicht iOS 11.1.2 mit Fehlerkorrekturen für iPhone X

17. Nov. 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat in der Nacht zum Freitag das iOS 11.1.2 zum Download bereitgestellt. Das Betriebssystemupdate enthält nach Herstellerangaben zwei spezifische Fehlerkorrekturen für das iPhone X. Ein Problem führte dazu, dass das Display nach einem starken Temperaturabfall nicht mehr auf Eingaben reagierte. Ein anderer Bug sorgte für Darstellungsfehler in aufgenommenen Videos und Live-Photos.

Automatischen Download von macOS High Sierra unterbinden

16. Nov. 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Apple hat vor einigen Tagen mit der automatischen Verteilung von macOS High Sierra begonnen. Diese erfolgt nach Herstellerangaben schrittweise über die kommenden Wochen. macOS High Sierra wird dabei im Hintergrund auf solchen Macs, auf denen genügend Speicherplatz vorhanden ist, die mit dem neuen Betriebssystem kompatibel sind und bei denen die automatischen Softwareupdates aktiviert sind, heruntergeladen. Eine Installation ohne Zutun des Anwenders erfolgt allerdings nicht. Mit ein paar Klicks lässt sich der automatische Download umgehen.

Apple: Kürzere Lieferzeit für iPhone X

16. Nov. 2017 10:15 Uhr - Redaktion

Die Verfügbarkeit des iPhone X verbessert sich weiter. Apple kann das neue Smartphone in beiden Speicherkapazitäten (64 und 256 GB) in beiden Farben (Silber und Spacegrau) mittlerweile innerhalb von zwei bis drei Wochen liefern. Zuvor lag die Lieferzeit bei drei bis vier Wochen und zum Verkaufsstart Anfang November noch bei fünf bis sechs Wochen.

iOS 11.2 unterstützt schnelleres drahtloses Laden, erklärt WLAN- und Bluetooth-Buttons im Kontrollzentrum

14. Nov. 2017 12:30 Uhr - Redaktion

Die Entwicklung des zweiten großen Updates für das neue iPhone- und iPad-Betriebssystem iOS 11 schreitet voran. Seit Wochenbeginn liegt iOS 11.2 in einer dritten Betaversion vor und mittlerweile zeichnet sich ein relativ klares Bild der Neuerungen. Mit etwas Glück steht die Finalversion schon kurz vor Weihnachten, d. h. in etwa fünf Wochen, zum Download bereit.

Apple: Einkaufshistorie jetzt auch auf iOS-Hardware einsehbar

13. Nov. 2017 15:45 Uhr - Redaktion

Wer bisher seine Einkaufshistorie für iTunes-Store und App-Stores einsehen wollte, musste dazu zwingend die iTunes-Software für macOS und Windows verwenden. Nun gibt es eine zweite Möglichkeit: Seit wenigen Tagen lassen sich diese Daten auch direkt mit iPhone, iPad oder iPod touch abfragen.

Intel kündigt Prozessoren mit integrierter AMD-Grafik an: Eine Option für kommende Mac-Generationen?

13. Nov. 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Intel lässt in diesen Tagen mit einer besonderen Ankündigung aufhorchen: Das Unternehmen will schon in Kürze Prozessoren mit integriertem AMD-Grafikchip auf den Markt bringen. Dies stellt ein Novum dar – schließlich sind beide Firmen im Bereich der Desktop- und Notebook-CPUs eigentlich erbitterte Konkurrenten. Doch offenbar sehen beide Parteien genügend Vorteile in dem Bündnis: Intels Mobilprozessoren werden für Käufer attraktiver, AMD punktet gegen den Rivalen Nvidia. Der Mac könnte von dieser Entwicklung profitieren.

Für bessere iPhone-Kameras: Apple übernimmt Spezialisten für Bildsensoren

10. Nov. 2017 18:15 Uhr - Redaktion

Apple hat das in Kalifornien ansässige Startup-Unternehmen InVisage aufgekauft. InVisage hat einen neuartigen Bildsensor entwickelt, der bei nicht optimalen Lichtverhältnissen qualitativ bessere Aufnahmen liefern soll als konkurrierende Produkte. Die Technologie bietet sich als Kandidat zur Implementierung in künftige iPhones an.

Datenbank-Urgestein Panorama vollständig überarbeitet

10. Nov. 2017 16:45 Uhr - Redaktion

Bereits seit dem Jahr 1988 gibt es Panorama für den Mac. Vor kurzem hat der kalifornische Entwickler ProVue die relationale, RAM-basierte Datenbanksoftware in einer komplett neu entwickelten Version veröffentlicht. Panorama X ist eine moderne Cocoa-Anwendung mit vollständiger 64-Bit-, Retina- und Unicode-Unterstützung und aktuellem Oberflächendesign.

Apple stellt iOS 11.1.1 zum Download bereit

09. Nov. 2017 19:30 Uhr - Redaktion

Apple hat heute ein Update für das aktuelle iPhone- und iPad-Betriebssystem veröffentlicht. Die Version 11.1.1 (Build 15B150) behebt ein Problem mit der automatischen Korrektur bei der Tastatureingabe und einen Fehler, durch den "Hey Siri" plötzlich nicht mehr funktionierte.