Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Rabatt auf 5-TB-Festplatte; Update für Transmit; Weitere Details zur Radeon Pro W5700X

21. Apr. 2020 19:15 Uhr - Redaktion

Rabatt auf 5-TB-Festplatte - die WD Elements Portable ist bei Amazon momentan für 99 statt 149,99 Euro zu haben (Partnerlink). Der Anschluss und die Stromversorgung des portablen 2,5-Zoll-Laufwerks erfolgen via USB. +++ Update für Transmit - die Version 5.6.4 des FTP- und Cloud-Dateimanagers bietet Optimierungen und Bug-Fixes für macOS Catalina, Stabilität, Benutzeroberfläche, SFTP, Amazon S3, Backblaze und weitere Bereiche. +++ Weitere Details zur Radeon Pro W5700X - Apple hat der neuen Mac-Pro-Grafikkarte einen Support-Artikel mit Informationen zu Anschlüssen und Auflösungen gewidmet. Die Radeon Pro W5700X ist seit letzter Woche erhältlich.

Datentransfer-Bug in macOS 10.15.4: SoftRAID-Hersteller veröffentlicht Workaround

21. Apr. 2020 17:00 Uhr - Redaktion

Die Debatte um die Softwarequalität bei Apple hat durch die Veröffentlichung von macOS 10.15.4 neue Nahrung erhalten. Das Betriebssystemupdate bietet zwar einerseits eine lange Liste an Verbesserungen, Sicherheitskorrekturen und Fehlerbehebungen, führt andererseits jedoch eine Reihe von neuen Problemen ein (MacGadget berichtete), die auch das kurz vor Ostern erschienene Ergänzungsupdate nicht vollständig ausgeräumt hat.

Apple eröffnet App-Stores und Dienste in 20 weiteren Ländern

21. Apr. 2020 12:00 Uhr - Redaktion

Apple hat die nächste Expansionsrunde für die App-Stores bekannt gegeben. Demnach wurden die digitalen Software-Vertriebsplattformen heute in 20 weiteren Ländern eröffnet, darunter Bosnien und Herzegowina, Kamerun, Demokratische Republik Kongo, Malediven, Montenegro und Serbien. Dort sind ab sofort auch Apple Arcade, Apple Music, Apple Podcasts und iCloud verfügbar.

Apple Pay in Deutschland: Volks- und Raiffeisenbanken sind ab sofort dabei

21. Apr. 2020 11:00 Uhr - Redaktion

Mit mehrmonatiger Verspätung - ursprünglich war der Start für Ende 2019 geplant - haben die deutschen Volks- und Raiffeisenbanken die Apple-Pay-Unterstützung umgesetzt. Kunden der Genossenschaftsbanken können den Apple-Bezahldienst seit heute in Verbindung mit einer Kreditkarte (Mastercard oder Visa) nutzen. Mittelfristig sollen sich auch normale Debitkarten (Girocard) verwenden lassen.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007