Umstellung auf macOS Sierra - ist es mittlerweile ausgereift?

Nutze noch den El Capitan!

Wer hat schon Sierra im produktiven Betrieb und wie sieht es damit aus? Bugs, Performance im Vergleich zu 10.11 usw.

Mir gehts darum, dass ich nicht ewig warten will, bis ich ein neues OS installiere, um nicht den Anschluss zu verpassen. Bin eigentlich schon relativ zurückhaltend, was neue Betriebssysteme angeht, allerdings habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass wenn man mehrere Versionen überspringt, es auch böse Überraschungen geben kann...

Es läuft ganz gut

aber gefühlt ist es langsamer als El Capitan.

Nach wie vor gibt es Probleme mit PDFs. Angeblich soll das mit 10.12.4 behoben werden.

Jedes Jahr ein neues OS... finde ich nicht unbedingt gut.

Besser wäre alle zwei Jahre ein neues OS und das dafür dann regelmäßig gepflegt und gewartet mit Updates.

So groß sind die Entwicklungsschritte beim Desktop ja nicht mehr.

thommy schrieb:Nutze noch

thommy schrieb:
Nutze noch den El Capitan!

Wer hat schon Sierra im produktiven Betrieb und wie sieht es damit aus? Bugs, Performance im Vergleich zu 10.11 usw.

Mir gehts darum, dass ich nicht ewig warten will, bis ich ein neues OS installiere, um nicht den Anschluss zu verpassen. Bin eigentlich schon relativ zurückhaltend, was neue Betriebssysteme angeht, allerdings habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass wenn man mehrere Versionen überspringt, es auch böse Überraschungen geben kann...

–ich
–na dann warte doch nicht ! sondern mach´
-welchen Anschluss ?
-das merke ich !
– welche Erfahrungen konkret ?

gute Erfahrung

Gute Erfahrung. Habe es gleich von Anfang an installiert, auf mehreren iMacs (2-5 Jahre alt), keine wesentlichen Probleme.
Anfangs musste man bei einigen PDFs den Druckdialog etwas ändern, ist aber inzwischen behoben. Schneller als El Capitan.
Ich update immer sofort, dann sehe ich auch sogleich, wann eine Problem auftritt und kann reagieren - Problem entweder beheben oder evtl System mit Backup wieder zurücksetzen. Musste aber über 1die letzen 10 Jahre noch nie zurücksetzen.

Danke

Mit einiger Verspätung melde ich mich zurück. Erstmal herzlichen Dank für Eure Posts!

Gibt es noch mehr Meinungen zur Performance? jetlag schreibt, Sierra ist langsamer als El Capitan, rhmac sieht das hingegen völlig anders...

Mit "Anschluss nicht verlieren" meine ich, dass ich nicht jahrelang bei einer OS-Version bleiben will, da die Änderungen zu groß werden, wenn man beispielsweise 3 oder 4 Releases überspringt.

Na gut, dann werde ich das "Projekt" an diesem Wochenende mal angehen. :-)