Apple: Remote-App 2.2 unterstützt iOS 5.0

13. Okt 2011 12:00 Uhr - sw

Apple hat die Remote-App für das iOS in der Version 2.2 vorgelegt. Mit dem kostenlosen Programm lässt sich sowohl die Set-top-Box Apple TV als auch der Mediaplayer iTunes via iPhone, iPad oder iPod touch über ein WLAN-Netzwerk steuern. Remote 2.2 führt Unterstützung für das iOS 5.0 ein und bietet Verbesserungen für Leistung und Stabilität. Remote 2.2 (App-Store-Partnerlink) setzt das iOS 3.1.2 oder neuer voraus und liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.