Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Update für Open-Source-Musikproduktionssoftware Ardour

18. Sep 2017 12:30 Uhr - Redaktion

Die alternative Musikproduktionsumgebung Ardour liegt seit dem Wochenende in der Version 5.12 vor. Das Update vereinfacht die Nutzung von Vorlagen, integriert ein Keyboard in das Instrumenten-Plugin und verbessert die Benutzeroberfläche. Außerdem haben die Entwickler Stabilitätsverbesserungen und zahlreiche Fehlerkorrekturen vorgenommen.

Der lange Weg zum iPhone X

18. Sep 2017 06:00 Uhr - Redaktion

09. Januar 2007 – dieser Tag hat das Leben der Menschen für immer verändert: Auf einer Fachmesse in San Francisco präsentierte Apple-Mitbegründer Steve Jobs das erste iPhone. Es legte den Grundstein für Smartphones, so wie wir sie heute kennen. Sie sind milliardenfach im Einsatz und zum unverzichtbaren Begleiter des täglichen Lebens und zum digitalen Alleskönner avanciert. Zum Jubiläum präsentierte Apple das iPhone X, das momentan in vielerlei Hinsicht die Spitze der Smartphone-Evolution markiert. Doch bis dahin war es ein weiter Weg.

Ticker: Rabatt auf Dual-USB-Stick mit 64 GB; Tweetbot an macOS High Sierra angepasst; EU-Parlament billigt Hotspot-Programm

15. Sep 2017 17:45 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Dual-USB-Stick mit 64 GB - das Produkt des Herstellers Kingston wird bei Amazon derzeit für 29,99 statt 39,99 Euro angeboten (Partnerlink). Es verfügt auf der einen Seite über USB-A und auf der anderen Seite über USB-C und eignet sich ideal zum Datentransfer zwischen älteren und neueren Macs. +++ Tweetbot an macOS High Sierra angepasst - die Version 2.5.2 des Twitter-Clients bietet Anpassungen an das neue Betriebssystem (Mac-App-Store-Partnerlink). +++ EU-Parlament billigt Hotspot-Programm - Gemeinden und Institutionen können mit geringem bürokratischem Aufwand eine Kostenübernahme beantragen. Bis zu 6000 neue WLAN-Hotspots an öffentlichen Plätzen sollen so in der EU entstehen.

Beliebtes Action-Adventure Psychonauts für den Mac vorübergehend gratis erhältlich

15. Sep 2017 15:00 Uhr - Redaktion

Die Macher von Humble Bundle bieten im Rahmen einer kurzfristigen Aktion das beliebte Action-Adventure Psychonauts kostenlos an. Normalerweise kostet das ab OS X Snow Leopard lauffähige Spiel rund zehn Euro. Von Nutzern wird Psychonauts überwiegend sehr positiv bewertet. Entwickelt wurde Psychonauts von Double Fine Productions unter der Leitung des berühmten Spieleerschaffers Tim Schafer.

Chatdienst Threema unterstützt ab sofort VoIP-Telefonate

15. Sep 2017 12:30 Uhr - Redaktion

Der auf den Schutz der Privatsphäre bedachte Chatdienst Threema hat die Einführung einer Telefonie-Funktion (VoIP) bekannt gegeben. Nach Angaben des Schweizer Herstellers wird bei Anrufen nicht eine Telefonnummer, sondern die anonyme Threema-ID zur Identifizierung verwendet. Wenn möglich, wird eine Direktverbindung zwischen den Gesprächspartnern (Peer-to-Peer) aufgebaut.

Apple: Vorbestellungsphase für neue Produkte gestartet

15. Sep 2017 11:00 Uhr - Redaktion

Apple nimmt seit heute Vorbestellungen für iPhone 8 und iPhone 8 Plus, Apple TV 4K sowie die dritte Apple-Watch-Generation entgegen. Die Auslieferung der neuen Produkte startet in einer Woche, am 22. September. Die Preise für iPhone 8 und iPhone 8 Plus beginnen bei 799 bzw. 909 Euro. Apple TV 4K gibt es ab 199 Euro, die neue Computeruhr ab 369 Euro. Wer sparen will, wartet ab, bis eine breite Verfügbarkeit der neuen Hardware im Fachhandel gegeben ist.

Apple verschenkt künstlerische Flippersimulation Inks für iPhone und iPad

15. Sep 2017 10:30 Uhr - Redaktion

Die beliebte Aktion "Gratis-App der Woche" geht in die nächste Runde. Apple bietet ab heute Inks (iOS-App-Store-Partnerlink), eine Flippersimulation, bei der durch die Bewegungen der Kugel Kunstwerke entstehen, kostenlos zum Download an. Die mit einem Apple Design Award 2016 ausgezeichnete App kostet regulär 3,29 Euro und hat im iOS-App-Store mehrheitlich sehr positive Bewertungen erhalten.

Ticker: Rabatte auf MacBook und 500-GB-SSD; Update für Carbon Copy Cloner

14. Sep 2017 17:30 Uhr - Redaktion

Rabatt auf MacBook - Cyberport bietet das Zwölf-Zoll-Modell der 2016er Baureihe mit 1,2-GHz-Prozessor (Core m5), acht GB RAM und 512 GB SSD derzeit für 1249 Euro an (Partnerlink). Ursprünglich kostete das Gerät 1799 Euro. +++ Update für Carbon Copy Cloner - die Version 4.1.19 der Backupsoftware verbessert die Kompatibilität mit macOS High Sierra. Volle APFS-Unterstützung gibt es erst mit dem Carbon Copy Cloner 5.0. +++ Rabatt auf 500-GB-SSD - das Produkt von SanDisk ist bei Amazon momentan für 139 statt 169,99 Euro zu haben (Partnerlink). Es empfiehlt sich via USB-3-Gehäuse (11,99 Euro; Partnerlink) als schnelles Bootlaufwerk für diejenigen Macs, die mit langsamer Festplatte ausgerüstet sind.

Apple: Drahtlos-Ladesystem AirPower kommt 2018

13. Sep 2017 14:30 Uhr - Redaktion

Sowohl das iPhone X als auch das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos aufladen – über Induktions-Pads und –Systemen basierend auf dem Qi-Standard. Es kann Zubehör beliebiger Hersteller verwendet werden, sofern dieses den Qi-Spezifikationen entspricht. Apple arbeitet indes an einem eigenen Ladesystem.

Office 2016: September-Update steht zum Download bereit

13. Sep 2017 10:30 Uhr - Redaktion

Microsoft hat das September-Update (Version 15.38) für die Bürosoftware Office 2016 veröffentlicht. Es schließt einige zum Teil als gefährlich eingestufte Sicherheitslücken, die Angreifern unter Umständen das Einschleusen und Ausführen von Schadcode über manipulierte Excel-Dokumente ermöglichten.

Apple verteuert das iPad Pro

13. Sep 2017 09:30 Uhr - Redaktion

Apple hat die Preise für bestimmte Konfigurationen des iPad Pro erhöht. Die 10,5-Zoll-Variante mit 256 GB Speicherkapazität kostet statt 829 nun 899 Euro (WLAN) bzw. statt 989 nun 1059 Euro (WLAN und Mobilfunk). Das 512-GB-Modell verteuerte sich von 1049 auf 1119 Euro (WLAN) bzw. von 1209 auf 1279 Euro (WLAN und Mobilfunk).

Apple stellt iPhone X mit 5,8-Zoll-Display, randlosem Design, Gesichtserkennung und drahtlosem Laden vor

13. Sep 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat, wie im Vorfeld erwartet, auf einer Produktpräsentation im Steve-Jobs-Theater in Cupertino das iPhone X präsentiert. Es verfügt über ein 5,8-Zoll-OLED-Display mit HDR- und True-Tone-Unterstützung, ein randloses Design und eine Gesichtserkennung. Das iPhone X unterstützt das drahtlose Laden, der Home-Button mitsamt Touch-ID ist Geschichte. Die Markteinführung erfolgt im November zu Preisen ab 1149 Euro.

Apple präsentiert iPhone 8 und iPhone 8 Plus

13. Sep 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Neben dem iPhone X hat Apple auch das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus angekündigt. Es handelt sich dabei um verbesserte Modelle basierend auf dem Design von iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Sie sind ab Mitte September zu Preisen ab 799 Euro erhältlich.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007