Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Stylus Photo R2000: Neuer A3-Plus-Fotodrucker

03. Mai 2011 20:00 Uhr - sw

Epson hat mit dem Stylus Photo R2000 einen neuen Fotodrucker mit Tintenstrahltechnik vorgestellt. Er kann Fotos bis zum Format A3-Plus ausgeben und kommt im Laufe dieses Monats zum empfohlenen Verkaufspreis von 509 Euro bzw. 609 Franken in den Handel. Der Stylus Photo R2000 setzt einen PowerPC- oder Intel-Mac mit Mac OS X 10.4 oder neuer voraus.

Creative Suite 5.5: Demoversionen erschienen

03. Mai 2011 17:30 Uhr - sw

Adobe hat Demoversionen aller Creative-Suite-5.5-Editionen veröffentlicht. Die Demoversionen liegen auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor. Sie stellen fast alle Funktionen der Creative-Suite-Programme (mit Ausnahme von Encore CS5.5) für einen Testzeitraum von 30 Tagen zur Verfügung. Demoversionen sind auch von verschiedenen Creative-Suite-5.5-Einzelanwendungen erhältlich. Die Creative-Suite-5.5-Produktreihe wird seit heute ausgeliefert (mehr dazu hier). Sie setzt einen 64-Bit-fähigen Intel-Mac mit mindestens zwei GB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.5.8 voraus (einige Funktionen benötigen Mac OS X 10.6 oder neuer).

Adobe veröffentlicht Update für Dreamweaver CS5

03. Mai 2011 16:45 Uhr - sw

Adobe hat der Web-Design-Anwendung Dreamweaver CS5 ein Update spendiert – aktuell ist nun die Version 11.0.4. Diese behebt ein Problem mit dem SFTP-Protokoll und stellt Kompatibilität mit der aktuellen Version des Online-Dienstes BrowserLab her. Außerdem sind in dem Update alle Änderungen der Versionen 11.0.2 und 11.0.3 enthalten.

Chrome und Safari mit Marktanteilszuwächsen

03. Mai 2011 14:00 Uhr - sw

Die Verbreitung der Web-Browser Chrome und Safari steigt weiter. Wie die Marktforschungsfirma Net Applications mitteilte, erreichte Chrome im April einen weltweiten Marktanteil von 11,94 Prozent nach 11,57 Prozent im März und 6,73 Prozent im April 2010. Der Safari-Marktanteil stieg von März auf April von 6,61 auf 7,15 Prozent (April 2010: 4,72 Prozent). Chrome und Safari verbuchen seit rund zwei Jahren Marktanteilszuwächse. Im Mai 2009 lag der Chrome-Marktanteil bei 2,18, der Safari-Marktanteil bei 3,7 Prozent.

Anwendertreffen mac at camp 2011 in Naumburg

03. Mai 2011 13:30 Uhr - sw

Vom 06. bis zum 10. Juli findet in Naumburg an der Saale das Anwendertreffen mac at camp 2011 statt. Die Veranstaltung, die bereits in ihr sechstes Jahr geht, bietet einen Mix aus Urlaubsflair und Weiterbildungsangeboten - inklusive der Möglichkeit, sich mit anderen Mac-Usern auszutauschen und gemeinsamen Aktivitäten nachzugehen.

Adobe liefert Creative Suite 5.5 aus

03. Mai 2011 13:00 Uhr - sw

Adobe hat mit der Auslieferung der Creative Suite 5.5 begonnen. Alle Ausführungen der Creative-Suite-5.5-Produktreihe sind ab sofort direkt bei Adobe erhältlich und werden in den kommenden Tagen im Fachhandel eintreffen. Die Creative Suite 5.5 setzt einen 64-Bit-fähigen Intel-Mac mit mindestens zwei GB Arbeitsspeicher und Mac OS X 10.5.8 voraus (einige Funktionen benötigen Mac OS X 10.6 oder neuer).

Web-Browser Opera in Version 11.5 angekündigt

03. Mai 2011 12:45 Uhr - sw

Opera hat erste Details zu Opera 11.5 (Codename "Swordfish") bekannt gegeben. Die wichtigsten Neuerungen in Opera 11.5 sind demnach Synchronisation von Passwörtern zwischen mehreren Opera-Installationen und Unterstützung für Speed-Dial-Erweiterungen. Außerdem sollen sich Opera-Vorabfassungen künftig parallel zu stabilen Versionen der Software nutzen lassen. Opera 11.5 liegt derzeit als Alphaversion vor. Einen Erscheinungstermin für die Finalversion hat der Hersteller nicht genannt. Opera 11.5 setzt einen Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5 oder neuer voraus. Mitte April erschien Opera 11.1.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007