Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple TV 2: Markteinführung in weiteren Ländern

30. Sep 2011 17:00 Uhr - sw

Apple bereitet den Verkaufsstart der Set-top-Box Apple TV in weiteren Ländern vor. Nach Informationen von MacRumors soll Apple TV ab kommenden Dienstag auch in Belgien, Dänemark, Finnland, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen und Schweden verkauft werden. Die aktuelle Apple-TV-Generation wurde im September 2010 vorgestellt.

Neues iPhone mit bis zu 64 GB Kapazität?

30. Sep 2011 14:30 Uhr - sw

Die nächste iPhone-Generation soll angeblich mit 16, 32 und 64 GB Speicherkapazität angeboten werden. Das berichtet die Web-Site 9to5Mac unter Berufung auf informierte Kreise. Derzeit verkauft Apple das Smartphone in Kapazitäten von acht GB (iPhone 3GS) sowie 16 und 32 GB (iPhone 4). Die Ankündigung der fünften iPhone-Generation wird für den kommenden Dienstag auf einer Apple-Presseveranstaltung in Cupertino erwartet. Als weitere Neuerungen sind ein schnellerer Prozessor, eine höher auflösende Rückseitenkamera, ein verbessertes Antennendesign, ein leichteres und dünneres Gehäuse und mehr Arbeitsspeicher im Gespräch.

Spieleklassiker Giana Sisters für Mac OS X neu aufgelegt

30. Sep 2011 14:30 Uhr - sw

Anfang 2010 legte Bad Monkee den Spieleklassiker Giana Sisters für das iOS neu auf. Nun brachte der Hersteller eine Mac-Version des Jump'n'Run-Spiels auf den Markt. Sie ist zum Preis von 3,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und setzt Mac OS X 10.6.6 oder neuer voraus. Das Spiel bietet alle 32 Levels des im Jahr 1987 veröffentlichten Originals und 80 neue Levels.

"Making History II": Mac-Version ist da

29. Sep 2011 19:00 Uhr - sw

Muzzy Lane Software hat die im Frühjahr angekündigte Mac-Version von "Making History II" auf den Markt gebracht. Das Strategiespiel kostet knapp 23 Euro und liegt auf Deutsch und Englisch vor. "Making History II" setzt mindestens einen Core-2-Duo-Prozessor, 2048 MB Arbeitsspeicher, einen ATI-, Intel- oder Nvidia-Grafikchip mit 256 MB VRAM und Mac OS X 10.6 voraus. Eine Demoversion steht zum Download (440 MB, mehrsprachig) bereit.

Ticker: Android-Tablet von Amazon; Thunderbolt-Display zerlegt

28. Sep 2011 19:00 Uhr - sw

Amazon kündigt Tablet an - es heißt Kindle Fire, verfügt über einen Sieben-Zoll-Touchscreen (1024 mal 600 Pixel), kostet 199 Dollar und läuft mit dem Betriebssystem Android. Zu den weiteren technischen Daten gehören ein Zweikernprozessor, WLAN, acht GB Speicherplatz und eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden. Es wiegt 413 Gramm und wird ab dem 15. November vorerst nur in den USA verkauft. +++ TextMate 2.0 angekündigt - die neue Version des Code- und Texteditors befindet sich seit kurzem in der Entwicklung. Eine erste Vorabfassung soll vor Weihnachten erscheinen. +++ Thunderbolt-Display zerlegt - iFixit hat den neuen Apple-Monitor auseinandergenommen und Fotos des Innenlebens veröffentlicht.

Neue Golfsimulation für den Mac

28. Sep 2011 18:00 Uhr - sw

Virtual Programming hat mit World Challenge Golf 2011 eine neue Golfsimulation für Mac OS X veröffentlicht. Sie ist zum Preis von 11,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich und setzt mindestens 1024 MB Arbeitsspeicher, einen ATI-, Intel- oder Nvidia-Grafikchip mit 256 MB VRAM (Radeon 2400 HD bzw. GeForce 8600 oder besser, Intel HD Graphics 3000 wird unterstützt) und Mac OS X 10.6.8 voraus. World Challenge Golf 2011 bietet 20 Golfplätze und mehrere Spielmodi. Das Spiel liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.

Apple: Media-Event "Let's talk iPhone" am 04. Oktober

27. Sep 2011 18:15 Uhr - sw

Apple hat für die kommende Woche eine Presseveranstaltung angesetzt. Sie findet am Dienstag, den 04. Oktober, in der Konzernzentrale in Cupertino statt. Das Media-Event steht unter dem Motto "Let's talk iPhone". Dies ist ein klarer Hinweis dafür, dass Apple an diesem Tag die fünfte iPhone-Generation vorstellen wird. Die Gerüchteküche erwartet zudem verbesserte iPods und den Start des Internet-Dienstes iCloud.

Wacom: Neue Stifttabletts mit Multi-Touch-Unterstützung

27. Sep 2011 16:30 Uhr - sw

Wacom hat heute drei neue Stifttabletts vorgestellt, die die Bedienung des Computers per Multi-Touch-Fingergesten unterstützen. Die Modelle "Bamboo Pen & Touch" (Preis: 89,90 Euro), "Bamboo Fun Small Pen & Touch" (99,90 Euro) und "Bamboo Fun Medium Pen & Touch" (199,90 Euro) setzen einen PowerPC- oder Intel-Prozessor und Mac OS X 10.5.8 oder neuer voraus. Ebenfalls neu von Wacom ist das "Bamboo Pen" (benötigt ebenfalls einen PowerPC- oder Intel-Prozessor sowie mindestens Mac OS X 10.5.8) ohne Multi-Touch-Unterstützung für 59,99 Euro.

Neue Einkommensteuersoftware für den Mac

27. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Die Akademische Arbeitsgemeinschaft hat eine Mac-Version der Steuersoftware Steuer-Spar-Erklärung angekündigt. Steuer-Spar-Erklärung 2012 erscheint voraussichtlich Ende November für Mac OS X und wird 34,95 Euro kosten. Das ab Mac OS X 10.6 lauffähige Programm dient zur Erstellung der Einkommensteuererklärung. Es soll inhaltlich nahezu identisch mit der Windows-Version sein.

FIFA 12: Mac-Version ist da

27. Sep 2011 14:00 Uhr - sw

Electronic Arts hat in Zusammenarbeit mit TransGaming eine Mac-Version des neuen Fußballspiels FIFA 12 auf den Markt gebracht. FIFA 12 ist zum Preis von 39,99 Dollar (Download) erhältlich und liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor. Das Spiel wurde mit der Cider-Engine von TransGaming auf den Mac portiert. FIFA 12 benötigt mindestens einen Core-2-Duo-Prozessor, vier GB Arbeitsspeicher, einen ATI-, Intel- oder Nvidia-Grafikchip mit 256 MB VRAM, 6,8 GB Speicherplatz und Mac OS X 10.6.8.

Arcadespiel War Pig: Mac-Version erschienen

27. Sep 2011 13:30 Uhr - sw

Das Arcadespiel War Pig ist ab sofort auch in einer Mac-Version erhältlich. Es kostet 11,95 Euro (Download) und setzt mindestens einen mit 2,0 GHz getakteten Intel-Prozessor, 256 MB Arbeitsspeicher, einen Grafikchip mit 128 MB VRAM und Mac OS X 10.5.8 voraus. War Pig (Altersfreigabe: ab sechs Jahren) liegt auf Deutsch vor und erschien Ende 2009 für Windows.

Gerücht: Neue iPods in den Startlöchern

26. Sep 2011 20:00 Uhr - sw

Neben der fünften iPhone-Generation stehen offenbar auch neue iPods in den Startlöchern. Die Gerüchteküche erwartet die Vorstellung neuer iPod-touch-, iPod-nano- und iPod-shuffle-Modelle zusammen mit dem iPhone 5 für die kommende Woche. Ob der Festplatten-basierte iPod classic aktualisiert bzw. in Apples Angebot verbleiben wird, dazu schweigt sich die Gerüchteküche bislang aus.

Ticker: Thunderbolt-Display im Test; neue Apple-Stores

23. Sep 2011 19:00 Uhr - sw

Thunderbolt-Display getestet - die Macworld hat den neuen Apple-Monitor mit vier von fünf Punkten bewertet. Die Publikation lobt die Lademöglichkeit für Mobilmacs und die Schnittstellenausstattung. Die Tester kritisieren hingegen, dass der Bildschirm nicht auch als entspiegelte Ausführung angeboten wird. +++ Update für Mellel - die Version 2.9.1 der Textverarbeitung behebt einige Fehler. +++ Apple eröffnet neue Ladengeschäfte - an diesem Samstag eröffnet das Unternehmen fünf neue Stores: je eines in Australien, Frankreich, Italien, Kanada und den USA.

"Little Big Disk Thunderbolt": LaCie nennt Euro-Preise

23. Sep 2011 16:30 Uhr - sw

LaCie hat die Euro-Preise für die Festplatten-Ausführungen des neuen RAID-Systems "Little Big Disk Thunderbolt" mitgeteilt. Demnach ist die Version mit 1000 GB Speicherkapazität (zwei 500-GB-Festplatten mit 7200 Umdrehungen pro Minute) zum empfohlenen Verkaufspreis von 349 Euro erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis der 2000-GB-Variante (zwei 1000-GB-Festplatten mit 5400 Umdrehungen pro Minute) liegt bei 449 Euro. Zum Einsatz kommen 2,5-Zoll-Festplatten.

Mac OS X 10.7.2 vor Fertigstellung

23. Sep 2011 16:00 Uhr - sw

Apple hat eine neue Betaversion (Build 11C62) von Mac OS X 10.7.2 veröffentlicht. Gleichzeitig stellte das Unternehmen den Entwicklern erstmals die offiziellen Versionsanmerkungen zu dem Betriebssystemupdate zur Verfügung. Dies ist ein starkes Indiz für die baldige Fertigstellung von Mac OS X 10.7.2.

Intel: "Ivy Bridge" mit deutlich höherer Grafikleistung

22. Sep 2011 20:00 Uhr - sw

Die neue Intel-Prozessorarchitektur "Ivy Bridge" wartet mit einer deutlich höheren Grafikleistung auf. Intel spricht von einer um bis zu 60 Prozent beschleunigten Grafikdarstellung gegenüber der aktuellen Prozessorarchitektur "Sandy Bridge". Apple setzt den Grafikchip von "Sandy Bridge" im MacBook Air, im MacBook Pro sowie einigen Mac-mini-Konfigurationen ein.

Ticker: Thunderbolt-Display-Lieferzeit; Details zu Final Cut Pro 10.0.1

22. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Kürzere Lieferzeit für Thunderbolt-Display - der neue 27-Zoll-Bildschirm ist im Apple-Online-Store nun innerhalb von ein bis drei Geschäftstagen versandfertig (zuvor drei bis fünf Tage). +++ Details zu Final Cut Pro 10.0.1 - in einem Support-Dokument macht Apple weitere Angaben zum ersten Update für die neue Videobearbeitungssoftware, das am Dienstag erschienen ist. +++ Update für Default Folder X - die Version 4.4.5 beseitigt Probleme mit Mac OS X 10.7 "Lion". Das Programm erweitert die Öffnen-/Sichern-Dialoge um zusätzliche Funktionen.

Diablo III: Betatest läuft an

21. Sep 2011 16:30 Uhr - sw

Blizzard Entertainment hat den Betatest des neuen Rollenspiels Diablo III gestartet. Daran können allerdings nur ausgewählte, vom Hersteller eingeladene Anwender teilnehmen. Im Laufe der Zeit soll der Betatest ausgeweitet werden. Einen Termin für die Markteinführung von Diablo III hat Blizzard Entertainment noch nicht genannt. Das Spiel wird für Mac OS X und Windows entwickelt. Diablo 3 wurde im Sommer 2008 angekündigt.

Apple: Media-Event am 04. Oktober?

21. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Apple plant angeblich für den 04. Oktober eine Presseveranstaltung, auf der das iPhone 5 vorgestellt werden soll. Das berichtet das Online-Magazin AllThingsD, das zum Wall Street Journal gehört. Die Markteinführung des neuen Smartphones werde wenige Wochen später erfolgen, schreibt AllThings D unter Berufung auf informierte Kreise.

LaCie liefert Thunderbolt-Speichersystem aus

21. Sep 2011 08:00 Uhr - sw

LaCie hat mit der Auslieferung des RAID-Speichersystems "Little Big Disk Thunderbolt" begonnen. Es wird über die Thunderbolt-Schnittstelle mit dem Mac verbunden und verfügt über zwei 2,5-Zoll-Festplatten, die serienmäßig für den RAID-0-Betrieb konfiguriert sind (RAID 1 und JBOD sind optional wählbar). "Little Big Disk Thunderbolt" erreicht nach Herstellerangaben Datentransferraten von bis zu 251 MB pro Sekunde.

Ticker: Canon unterstützt AirPrint; Video-Tutorials zu "Lion"

20. Sep 2011 16:00 Uhr - sw

Canon unterstützt AirPrint - die neuen Multifunktionssysteme Pixma MG8250, MG6250 und MG5350 unterstützen Apples WLAN-Drucktechnologie, die im iOS enthalten ist. Künftig soll ein Großteil neuer Pixma-Modelle AirPrint unterstützen. +++ Video-Training zu "Lion" - der Galileo-Verlag hat eine DVD mit Video-Tutorials zu Apples neuem Betriebssystem Mac OS X 10.7 angekündigt. Sie enthält Workshops mit einer Gesamtspieldauer von über 17 Stunden. Die DVD kommt Ende September zum Preis von 36,99 Euro in den Handel (Amazon-Partnerlink). +++ Unreal Engine 3 auf Mac OS X portiert - Hersteller können die Spiele-Engine ab sofort für die Mac-Spieleentwicklung nutzen.

Neuer Fußballmanager für den Mac

20. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Sega hat den Football Manager 2012 angekündigt. Der Fußballmanager soll am 21. Oktober für Mac OS X und Windows auf den Markt kommen. Im Football Manager 2012 übernimmt der Spieler die Kontrolle über einen Fußballverein aus über 50 Ländern. Zu den Aufgabenbereichen gehören Aufstellungen und Taktiken für Spiele, Training, Transfers, Vertragsverhandlungen und Scouting. Die Spiele können live in 3D-Grafik angeschaut werden. Der Football Manager 2012 kann zum Preis von 39,95 Dollar vorbestellt werden. Die Systemanforderungen sind noch nicht bekannt.

Apple: Thunderbolt-Update für Mac OS X 10.6.8

20. Sep 2011 13:00 Uhr - sw

In den letzten Tagen veröffentlichte Apple mehrere Updates für Mac OS X 10.7 "Lion", die die Unterstützung für die Thunderbolt-Schnittstelle und das Thunderbolt-Display verbessern (MacGadget berichtete). Nun hat der Hersteller auch ein entsprechendes Update für Mac OS X 10.6.8 vorgelegt.

Apple: Firmware-Update für Thunderbolt-Display

20. Sep 2011 07:00 Uhr - sw

Apple hat das "Thunderbolt Display Firmware Update" veröffentlicht. Es soll die Stabilität des Bildschirms verbessern, teilte der Hersteller ohne Nennung von Einzelheiten mit. Das "Thunderbolt Display Firmware Update" setzt Mac OS X 10.6.8 oder Mac OS X 10.7.1 voraus und steht über die Softwareaktualisierung und den genannten Link zum Download bereit. Das Thunderbolt-Display wird seit letzter Woche ausgeliefert und ist bei Neubestellung inzwischen innerhalb weniger Tage lieferbar (mehr dazu hier und hier).

Webcam-Software EvoCam komplett überarbeitet

19. Sep 2011 15:00 Uhr - sw

Evological hat die Webcam-Software EvoCam in der Version 4.0 (1,4 MB, englisch) veröffentlicht. Bei EvoCam 4.0 handelt es sich nach Herstellerangaben um eine komplette Neuentwicklung als Cocoa-Anwendung. EvoCam 4.0 kostet 30 Dollar. Anwender von EvoCam 3.6.9 oder neuer können kostenlos auf die neue Version umsteigen. Alle anderen EvoCam-User zahlen für das Upgrade zehn Dollar.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007