Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Rabatt auf USB-Ladegerät mit vier Ports; Watchever schließt

15. Nov. 2016 18:30 Uhr - Redaktion

Rabatt auf USB-Ladegerät mit vier Ports - durch Eingabe des Codes CI95QQR3 (auf der letzten Seite des Bestellvorgangs) kann das Produkt bei Amazon für 12,79 statt 15,99 Euro erworben werden (Partnerlink). Zwei Stecker-Adapter zur Nutzung in den USA und in der EU werden mitgeliefert. +++ Watchever schließt - der Videostreaming-Dienst stellt zum 31. Dezember 2016 den Betrieb ein. Eine Begründung nannte der Betreiber nicht. +++ Update für Glimpses - die Version 2.2 der Software zur Erzeugung von Still-Motion-Videos führt Unterstützung für die Touch-Bar der neuen MacBook-Pro-Modelle ein und bietet weitere Verbesserungen sowie Bug-Fixes (Mac-App-Store-Partnerlink).

Web-Browser Firefox: Version 50 steht zum Download bereit

15. Nov. 2016 16:30 Uhr - sw

Mozilla hat den Web-Browser Firefox heute in der Version 50 (87 MB, Deutsch) veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören ein beschleunigter Programmstart bei Installationen mit vielen Erweiterungen, native Unterstützung für das Videoformat WebM, diverse Anpassungen an macOS Sierra, erweiterte HTML-, CSS-, JavaScript und WebRTC-Unterstützung sowie Verbesserungen für die Entwicklerwerkzeuge.

Update für Pixelmator bringt Unterstützung für macOS Sierra, Tabs und Touch-Bar

15. Nov. 2016 15:30 Uhr - sw

Die beliebte Bildbearbeitungssoftware Pixelmator liegt seit heute in der Version 3.6 vor (Mac-App-Store-Partnerlink). Wichtigste Neuerungen: volle Kompatibilität mit dem aktuellen Betriebssystem macOS Sierra und Unterstützung für die Touch-Bar-Funktionsleiste der neuen MacBook-Pro-Generation. Die Touch-Bar blendet kontextabhängige Funktionen ein und lässt sich individuell konfigurieren.

Bericht: Apple soll an Augmented-Reality-Brille arbeiten

15. Nov. 2016 14:30 Uhr - Redaktion

Smart Glasses – intelligente Brillen – erhielten vor einigen Jahren durch die Markteinführung von Google Glass größere Aufmerksamkeit. Neuesten Gerüchten zufolge soll sich auch Apple intensiv mit dem Thema befassen. Nach Informationen von Bloomberg testet das kalifornische Unternehmen angeblich bereits ein solches Produkt.

Apple stellt Buch vor: "Designed by Apple in California"

15. Nov. 2016 13:30 Uhr - Redaktion

Apple hat heute die Veröffentlichung eines Hardcover-Buches bekannt gegeben, das – ausgedrückt durch 450 Fotografien früherer und aktueller Apple-Produkte – knapp 20 Jahre der Geschichte des Apple-Designs Revue passieren lässt. "Designed by Apple in California" deckt den Bereich vom ersten iMac (1998) bis hin zum Apple Pencil (2015) ab und ist der Erinnerung an Steve Jobs gewidmet.

Mac-App-Store: Hohe Rabatte auf PhotoStitcher, SnapMotion und Paste

15. Nov. 2016 12:15 Uhr - sw

Im Mac-App-Store werden vorübergehend mehrere bekannte Programme mit hohen Rabatten angeboten. Den Zwischenablage-Manager Paste (Partnerlink) gibt es für 1,99 statt 6,99 Euro. Das ab OS X Yosemite lauffähige Paste bietet eine Zwischenablage-Historie mit Suchfunktion und Vorschau. Die Software ermöglicht das Anlegen von Favoriten, außerdem lassen sich Filter und Ausnahmen definieren und Inhalte per AirDrop an andere Geräte verteilen. Paste bietet eine deutschsprachige Oberfläche.

Vektorzeichensoftware Affinity Designer erhält Touch-Bar-Unterstützung

15. Nov. 2016 11:30 Uhr - sw

Serif Labs hat die Vektorzeichensoftware Affinity Designer in der Version 1.5.2 veröffentlicht (Mac-App-Store-Partnerlink). Wichtigste Neuerung: Unterstützung für die Touch-Bar-Funktionsleiste der neuen MacBook-Pro-Generation. Affinity Designer zeigt auf der Touch-Bar kontextabhängige Befehle an, die per Fingertipp ausgelöst werden. Außerdem lässt sich die OLED-Leiste individuell anpassen.

Apple: iOS 10.2 und macOS 10.12.2 drehen weitere Testrunde

15. Nov. 2016 11:00 Uhr - Redaktion

Apple hat Entwicklern und Mitgliedern des Betatestprogramms neue Vorabfassungen der kommenden Betriebssystemupdates zur Verfügung gestellt. iOS 10.2 und macOS 10.12.2 stehen ab sofort in einer dritten Betaversion zum Download bereit. Mit iOS 10.2 und macOS 10.12.2 setzt der kalifornische Hersteller den Feinschliff an seinen aktuellen Betriebssystemen fort.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007