Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

27-Zoll-iMacs: Apple erstattet Kosten für Austausch kaputter Scharniere

30. Nov. 2016 15:00 Uhr - Redaktion

Bei bestimmten 27-Zoll-iMacs kann es zu einem Defekt des Scharniers zur Bildschirmausrichtung kommen. Die Folge: der Monitor wird nicht mehr in der gewählten Position gehalten und klappt leicht nach vorn. Die Reparatur des Scharniers schlägt mit bis zu 100 Euro zu Buche. Nun hat Apple bekannt gegeben, betroffenen Nutzern diese Kosten zu erstatten.

Gerücht: Drei neue iPhone-Modelle im Herbst 2017?

29. Nov. 2016 16:30 Uhr - Redaktion

Die Spekulationen über die nächste iPhone-Generation nehmen an Fahrt auf. Neuesten Gerüchten zufolge soll Apple für den Herbst 2017 eine zweigleisige Strategie erwägen: sowohl ein komplett neues Design ("iPhone 8") als auch zwei Modelle basierend auf dem aktuellen Design ("iPhone 7s" und "iPhone 7s Plus"). Dies will der Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities von Quellen aus der asiatischen Zulieferindustrie erfahren haben.

Akku-Austauschprogramm für iPhone 6s: Seriennummer prüfen

28. Nov. 2016 19:30 Uhr - Redaktion

Mitte des Monats hat Apple ein Akku-Austauschprogramm für das iPhone 6s gestartet. Wegen eines fehlerhaften Energiespeichers können sich zwischen September und Oktober 2015 produzierte Geräte plötzlich abschalten. Nun ist eine Liste mit Seriennummern aufgetaucht, mit der genauer geprüft werden kann, ob ein iPhone 6s von dem Problem betroffen ist.

Datenaustausch zwischen älteren und neueren Macs: Speicherstick mit USB-A und USB-C

28. Nov. 2016 14:45 Uhr - Redaktion

Thunderbolt-3- und USB-C-Schnittstellen sind die Zukunft beim Mac – dies ist spätestens seit der Ankündigung der neuen MacBook-Pro-Generation klar. Anwendern mag dies gefallen oder auch nicht – eine Rückkehr zu den USB-A-Ports dürfte es bei Apple nicht geben, es ist zu erwarten, dass die kombinierten Thunderbolt-3-/USB-C-Ports auch in anderen Mac-Baureihen Einzug halten werden.

HP stellt 27-Zoll-Bildschirm mit 4K-Auflösung und USB-C vor

25. Nov. 2016 13:00 Uhr - sw

Zum empfohlenen Verkaufspreis von 599 Euro kommt im Januar der Envy 27s von HP auf den Markt. Es handelt sich dabei um einen 27-Zoll-Monitor mit 4K-Auflösung (3840 mal 2160 Bildpunkte bei 60 Hz) und USB-C-Schnittstelle, der sich ideal für die neue MacBook-Pro-Generation und das Zwölf-Zoll-MacBook (2015 und 2016) eignet.

Neues MacBook Pro: Kürzere Lieferzeit, 15-Zoll-Modelle in Apple-Läden verfügbar

25. Nov. 2016 11:15 Uhr - Redaktion

Es tut sich etwas in puncto Verfügbarkeit der neuen MacBook-Pro-Generation: in Apples Online-Shop hat sich die Lieferzeit für die Modelle mit Touch-Bar und Touch-ID auf drei bis vier Wochen reduziert (zuvor vier bis fünf Wochen). Zudem sind nun auch die 15,4-Zoll-Konfigurationen mit Touch-Bar und Touch-ID vereinzelt in den deutschen Apple-Ladengeschäften vorrätig – bereits seit Wochenmitte gilt dies für die 13,3-Zoll-Modelle.

Neues MacBook Pro: Apple veröffentlicht deutsche Hilfeseiten zu Touch-Bar und Touch-ID

24. Nov. 2016 15:30 Uhr - Redaktion

Seit dieser Woche läuft in Europa die Auslieferung der neuen MacBook-Pro-Modelle mit Touch-Bar-Funktionsleiste und Touch-ID-Fingerabdrucksensor (mehr dazu hier und hier). Passend dazu hat Apple zwei wichtige Support-Dokumente in deutscher Sprache veröffentlicht. In "Touch ID auf dem MacBook Pro verwenden" und "Touch Bar auf dem MacBook Pro verwenden" geht der Hersteller ausführlich auf die Verwendung der beiden Hardwarefunktionen ein.

Gerücht: Neues iPad-Modell mit 10,5-Zoll-Display für Anfang 2017 erwartet

24. Nov. 2016 12:00 Uhr - Redaktion

Seit inzwischen zweieinhalb Jahren sinken die iPad-Verkaufszahlen. Apple hat bislang kein Mittel gefunden, diesen Abwärtstrend zu stoppen – auch das mit viel Aufwand beworbene, hochpreisige iPad Pro brachte keine Besserung der Lage. Neuesten Gerüchten aus Fernost zufolge will der Hersteller angeblich Anfang 2017 einen weiteren Angriff im Tablet-Markt unternehmen.

Neues Tool ermöglicht Programmwechsel via Touch-Bar

24. Nov. 2016 11:00 Uhr - sw

Mit der Touch-Bar der neuen MacBook-Pro-Generation hat Apple – nach längerer Zeit – wieder eine echte Mac-only-Innovation eingeführt. Die Entwickler sind bereits intensiv dabei, das Potential der berührungsempfindlichen OLED-Funktionsleiste auszuloten. Neu ist ein Tool namens TouchSwitcher.

Ticker: Rabatt auf "Alien: Isolation"; Dritter Apple-Laden in Paris

23. Nov. 2016 18:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf "Alien: Isolation" - die vor einem Jahr veröffentlichte Mac-Version des Survival-Horror-Spiels wird kurzzeitig für 14,99 statt 49,99 Euro im Mac-App-Store angeboten (Partnerlink). Das Spiel basiert auf dem Kinofilm "Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt" aus dem Jahr 1979. Systemanforderungen beachten - "Alien: Isolation" erfordert einen leistungsstarken Grafikchip. +++ Dritter Apple-Laden in Paris - er befindet sich im Stadteil Saint-Germain und wird am 03. Dezember eröffnet. +++ Update für Yummy FTP Pro - die Version 1.11.12 des beliebten (S)FTP-Clients verbessert die Stabilität und die Kompatibilität mit Servern (Update auch via Mac-App-Store erhältlich).

KAP: Kostenloses Menüleistentool für das Screen-Recording mit GIF-Export

23. Nov. 2016 12:30 Uhr - sw

Mit dem QuickTime Player, der zur Serienausstattung des Mac-Betriebssystems gehört, lassen sich bekanntlich Bildschirmaufnahmen anfertigen. Eine interessante und kostenfreie Alternative ist KAP. Das ab OS X Yosemite lauffähige Screen-Recording-Programm wird über die Menüleiste bedient und ermöglicht dadurch schnellen Zugriff auf die Aufnahmefunktion.

Neue MacBook-Pro-Generation: 13-Zoll-Modelle mit Touch-Bar in Apple-Ladengeschäften verfügbar

23. Nov. 2016 09:30 Uhr - Redaktion

Gute Nachrichten für Anwender, die sich ohne lange Wartezeit ein neues MacBook Pro mit Touch-Bar-Funktionsleiste zulegen möchten: beide 13,3-Zoll-Konfigurationen mit Touch-Bar und Touch-ID sind in allen 14 deutschen Apple-Ladengeschäften vorrätig (Stand heute 09:30 Uhr). In Apples Online-Shop kann unter "Abholung: Verfügbarkeit prüfen" die aktuelle Situation täglich überprüft werden. Bei Online-Bestellung beträgt die Wartezeit unverändert vier bis fünf Wochen.

Ticker: Weihnachts-Werbespot von Apple; Schnupperangebot für Spotify Premium

22. Nov. 2016 17:30 Uhr - Redaktion

Weihnachts-Werbespot von Apple - mit dem zweiminütigen Videoclip namens "Frankie’s Holiday" stimmt das Unternehmen auf die anstehende Weihnachtszeit ein. +++ Schnupperangebot für Spotify Premium - Neukunden können den Musikstreaming-Dienst zum Preis von 0,99 Euro drei Monate lang testen. Regulär kostet Spotify Premium 9,99 Euro pro Monat (die Basisversion mit Werbung und diversen Einschränkungen ist weiterhin gratis). +++ Wirtschaftssimulation Tropico 3 zum Sonderpreis - das ab OS X 10.6 lauffähige Spiel ist kurzzeitig für 4,99 statt 14,99 Euro im Mac-App-Store zu haben (Partnerlink).

MacBook Pro mit Touch-Bar: Auslieferung in Europa läuft an

22. Nov. 2016 14:45 Uhr - Redaktion

Seit vergangener Woche liefert Apple die neuen MacBook-Pro-Modelle mit Touch-Bar-Funktionsleiste und Touch-ID-Fingerabdrucksensor in Nordamerika aus. Mittlerweile ist auch der Versand an europäische Kunden, die die neuen Mobilmacs kurz nach deren Ankündigung in Apples Online-Shop bestellt haben, gestartet. Immer mehr Anwender aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, der Schweiz und weiteren europäischen Ländern berichten, dass sie ihr MacBook Pro heute erhalten haben.

Neues MacBook Pro: Patch schaltet Unterstützung für ältere Thunderbolt-3-Hardware frei

22. Nov. 2016 11:30 Uhr - Redaktion

Thunderbolt 3 wurde im Sommer 2015 vorgestellt und ist eine noch sehr junge Schnittstellentechnologie. Bis zur Präsentation der neuen MacBook-Pro-Generation gab es kaum Thunderbolt-3-Peripherie, erst jetzt kommt langsam Bewegung in den Zubehörmarkt. Die Thunderbolt-Erfinder Apple und Intel setzen (wie bereits bei Thunderbolt 1/2) weiterhin auf eine strikte Zertifizierungspflicht: Thunderbolt-Produkte müssen erst ausgiebige Tests unterlaufen, bis sie offiziell als Mac-kompatibel gekennzeichnet werden.

Twelve South stellt Ladestation für iPhone und Apple Watch vor

22. Nov. 2016 11:00 Uhr - sw

Der Zubehörhersteller Twelve South hat mit HiRise Duet ein kombiniertes Lade-Dock für iPhone und Apple Watch auf den Markt gebracht. Es lädt den Akku der beiden Produkte gleichzeitig auf und ist mit den meisten Hüllen für das Apple-Smartphone kompatibel – dazu lässt sich der Lightning-Stecker in der Höhe verstellen.

Bericht: Apple stellt Entwicklung von WLAN-Routern ein

21. Nov. 2016 16:00 Uhr - Redaktion

Apple hat zuletzt im Jahr 2013 das hauseigene Angebot an WLAN-Routern aufgefrischt. Neuesten Gerüchten zufolge wird es kein weitere Produktaktualisierungen in diesem Bereich geben – denn nach Informationen von Bloomberg hat das kalifornische Unternehmen die Entwicklung von WLAN-Routern beendet.

Neue MacBook-Pro-Generation unterstützt HDMI 2.0

21. Nov. 2016 14:00 Uhr - Redaktion

Ein weiteres Detail zu den neuen MacBook-Pro-Modellen: sie unterstützen den HDMI-2.0-Standard. Der Vorteil liegt auf der Hand: 4K-Bildschirme können via HDMI 2.0 mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz betrieben werden. Die vorherige MacBook-Pro-Generation unterstützt lediglich das HDMI-1.4-Protokoll, das aufgrund der geringen Datenübertragungsrate maximal 30 Hz bei 4K-Auflösung ermöglicht.

Apple startet Werbekampagne für neues MacBook Pro

18. Nov. 2016 09:30 Uhr - sw

Vor wenigen Tagen hat Apple mit der Auslieferung der neuen MacBook-Pro-Modelle mit Touch-Bar-Funktionsleiste begonnen. Zeitgleich startete der Hersteller eine Werbekampagne für die im Oktober angekündigten Mobilmacs – seit dieser Woche wird ein eineinhalbminütiger Werbespot namens "Bulbs" gezeigt.

Buch zur Geschichte des Apple-Designs ab sofort erhältlich

16. Nov. 2016 16:00 Uhr - Redaktion

Apple hat mit der Auslieferung des zu Wochenbeginn angekündigten Buchs "Designed by Apple in California" begonnen. Es kann im Online-Shop und in den Ladengeschäften des Unternehmens bestellt werden. Im Berliner Apple-Store am Kurfürstendamm ist das 300seitige Werk vorrätig, in anderen Filialen wird es nach Angaben von Apple ab kommenden Montag verfügbar sein. Das Hardcover-Buch kostet ab 199 Euro und enthält 450 Fotografien von Apple-Produkten aus den Jahren 1998 bis 2015.

Apple: Aufräumarbeiten im iOS-App-Store laufen

16. Nov. 2016 15:30 Uhr - Redaktion

Apple hat vor kurzem mit der Umsetzung der im September angekündigten Aufräumarbeiten im iOS-App-Store begonnen. Wie berichtet, werden Apps, die direkt nach dem Start abstürzen, sofort entfernt. Daneben geht Apple auch gegen solche Apps vor, die seit längerer Zeit nicht mehr aktualisiert wurden, einen zu langen Namen haben oder auf aktueller Hard- und Software nicht mehr richtig funktionieren – in diesen Fällen erhalten die betroffenen Entwickler 30 Tage Zeit für Anpassungen.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007