Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Aus für externe Mac-Grafikkarte Wolfe

30. Sep 2016 14:45 Uhr - sw

Als im August drei Harvard-Absolventen mit Wolfe eine externe Grafikkartenlösung für den Mac vorstellten, war das Interesse groß. Das Projekt sorgte für viele Schlagzeilen in der Presse, die dazugehörige Crowdfunding-Kampagne erreichte ihr Finanzierungsziel binnen weniger Tage. Nun gaben die Macher völlig überraschend das Aus für Wolfe bekannt.

Umfrage: Welche Erfahrungen haben Sie bislang mit iOS 10 gemacht?

30. Sep 2016 10:30 Uhr - Redaktion

Vor zwei Wochen hat Apple das iOS 10 ins Rennen geschickt. Seitdem sind Millionen von Nutzern auf das neue Mobilbetriebssystem umgestiegen, gleichzeitig haben viele Entwickler ihre Apps entsprechend angepasst. Zwischenzeitlich ist bereits das erste Update für das iOS 10 erschienen, das die Stabilität verbessert und einige Probleme behebt. Nun ist es Zeit für eine erste Zwischenbilanz. Dazu unsere neue Umfrage: Welche Erfahrungen haben Sie bislang mit dem iOS 10 gemacht? Stimmen Sie ab...

Strategiespiel "Warhammer 40.000: Dawn of War II": Mac-Version ist da

29. Sep 2016 16:00 Uhr - sw

Feral Interactive hat heute die vor kurzem angekündigte Mac-Version des Strategiespiels "Warhammer 40.000: Dawn of War II" veröffentlicht. Sie ist zum Preis von 19,99 Euro bei Steam und im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich. Die Erweiterungen Chaos Rising und Retribution kosten 19,99 bzw. 29,99 Euro. Wer bei Steam bereits die Windows-Versionen erworben hat, kann sich die Mac-Fassungen kostenlos herunterladen.

Neues MacBook Pro: Markteinführung Ende Oktober?

29. Sep 2016 14:30 Uhr - Redaktion

Die Spekulationen über die nächste MacBook-Pro-Generation haben neue Nahrung erhalten. Nach Informationen von MacRumors sollen die neuen Mobilmacs Ende Oktober auf den Markt kommen. Mit dem derzeit in der Entwicklung befindlichen Betriebssystemupdate macOS 10.12.1 nehme Apple letzte Anpassungen an die neuen Hardwarefunktionen vor, schreibt die Web-Site unter Berufung auf informierte Kreise.

BlackBerry stellt Smartphone-Entwicklung ein

28. Sep 2016 18:30 Uhr - sw

Einst waren BlackBerry-Mobiltelefone aus der Geschäftswelt kaum wegzudenken, heute fristen sie nur noch ein Schattendasein. Im vergangenen Quartal lag BlackBerrys Anteil am weltweiten Smartphone-Markt bei mickrigen 0,1 Prozent. Dem Siegeszug von iPhone und Android hatte das Unternehmen trotz großer Bemühungen letztlich nichts entgegenzusetzen. Nun zieht BlackBerry die Reißleine.

Fürs iPhone 7: Neuer Adapter kombiniert Klinkenstecker-Anschluss mit Lightning-Ladeport

28. Sep 2016 13:00 Uhr - sw

Das iPhone 7 (Plus) aufladen und gleichzeitig mit Klinkenstecker-Kopfhörern Musik genießen? Ein neuer Adapter des Zubehörherstellers Elobeth macht es möglich. Er wird per Lightning-Schnittstelle mit dem neuen Apple-Smartphone verbunden und stellt einen 3,5-Millimeter-Klinkenstecker für Kopfhörer sowie einen Lightning-Port zum Anschluss des Ladekabels zur Verfügung.

FileMaker Server 15 unterstützt jetzt macOS Sierra

28. Sep 2016 10:45 Uhr - sw

Die Apple-Tochterfirma FileMaker hat ein Update für FileMaker Server 15 veröffentlicht. Die Version 15.0.2 bietet Anpassungen an macOS Sierra und stellt den problemlosen Betrieb unter dem neuen System sicher. Der Hersteller empfiehlt, FileMaker Server 15 vor der Installation von macOS 10.12 zu entfernen und danach FileMaker Server 15.0.2 frisch aufzuspielen.

Ticker: Lob für iPhone-7-Display; Rabatt auf SimCity

27. Sep 2016 18:30 Uhr - Redaktion

Lob für iPhone-7-Display - die Experten von DisplayMate haben den Bildschirm des neuen Apple-Smartphones genau unter die Lupe genommen. Es handele sich dabei um das beste Smartphone-Display, das man bislang getestet habe, so das Urteil. +++ Rabatt auf SimCity - die beliebte Städtebausimulation ist vorübergehend für 14,99 statt 29,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink). Systemanforderungen beachten - bestimmte ältere Grafikchips werden nicht unterstützt. +++ ForkLift wird überarbeitet - die Version 3.0 des Dateitransfermanagers ist eine komplette Neuentwicklung und bietet eine optimierte Oberfläche sowie weitere Verbesserungen. ForkLift 3.0 befindet sich im Betatest. Wer ForkLift 2.x nach dem 05. Juli 2016 erworben hat, erhält ein kostenfreies Upgrade.

Nächster Apple-Quartalsbericht: Dritter Umsatz- und Gewinnrückgang in Folge erwartet

27. Sep 2016 12:00 Uhr - Redaktion

Apple hat den Termin für die Veröffentlichung des nächsten Quartalsberichts mitgeteilt. Die Zahlen des vierten Quartals des Geschäftsjahres 2016 werden demnach am Donnerstag, den 27. Oktober, bekannt gegeben. Anleger müssen sich dabei auf weitere Hiobsbotschaften gefasst machen - es deutet sich der dritte Umsatz- und Gewinnrückgang in Folge bei Apple an. Der kalifornische Computerpionier prognostiziert einen Umsatz zwischen 45,5 und 47,5 Milliarden US-Dollar – im Vorjahreszeitraum waren es 51,5 Milliarden US-Dollar.

iOS 10: Apple bestätigt Schwachstelle bei iTunes-Backups, Update kommt

26. Sep 2016 11:15 Uhr - Redaktion

Durch eine Änderung in iOS 10 lassen sich die Passwörter von iTunes-Backups wesentlich einfacher knacken als beim Vorgängerbetriebssystem iOS 9. Dies berichtet der Softwarehersteller Elcomsoft. Demnach hat Apple eine neue Routine zur Kennwortüberprüfung für iTunes-Datensicherungen integriert, bei der gegenüber der alten Methode verschiedene Sicherheitsüberprüfungen übersprungen werden.

Ticker: Rabatt auf Rennsimulation Grid 2; Gratis-iOS-App der Woche

23. Sep 2016 18:30 Uhr - Redaktion

Rabatt auf Rennsimulation Grid 2 - das ab OS X Mavericks lauffähige Spiel ist im Mac-App-Store kurzzeitig für 9,99 statt 39,99 Euro erhältlich (Partnerlink). Systemanforderungen beachten - bestimmte ältere Grafikchips werden nicht unterstützt. +++ Update für Yummy FTP Pro - die Version 1.11.10 des beliebten (S)FTP-Clients führt Unterstützung für macOS 10.12 ein und behebt Fehler. +++ TinkerTool System 5.0 erschienen - neue Version des leistungsstarken Systemutilities wurde für macOS Sierra optimiert, das Update von der Version 4.x ist kostenfrei. +++ Gratis-iOS-App der Woche - Apple bietet die futuristische Rennsimulation AG Drive bis zum Donnerstag kostenlos an, regulär kostet das Spiel 3,99 Euro (iOS-App-Store-Partnerlink).

Tipp: Installation von unsignierter Software unter macOS Sierra

23. Sep 2016 16:30 Uhr - Redaktion

Entgegen anderslautender Meldungen ist auch unter macOS Sierra die Installation von Software aus allen Quellen möglich, d. h. auch nicht von Apple signierte Anwendungen lassen sich nutzen. Für Verwirrung sorgt lediglich die Entfernung einer Gatekeeper-Einstellungsoption in dem neuen Betriebssystem. Doch erstens lässt sich diese via Terminal problemlos wieder herstellen, zweitens gibt es weiterhin die Möglichkeit, unsignierte Software über den Finder-Kontextmenübefehl "Öffnen" zu starten.

Strategiespiel "Warhammer 40.000: Dawn of War II" kommt auf den Mac

23. Sep 2016 14:30 Uhr - sw

Die auf Spieleportierungen spezialisierte Firma Feral Interactive hat heute eine Mac-Version des Echtzeitstrategiespiels "Warhammer 40.000: Dawn of War II" angekündigt. Sie kommt am 29. September zum Preis von 19,99 Euro auf den Markt. Die Erweiterungen Chaos Rising und Retribution werden 19,99 bzw. 29,99 Euro kosten. Der Vertrieb wird über den Mac-App-Store und Steam erfolgen.

Apple übernimmt indischen KI-Spezialisten

23. Sep 2016 13:30 Uhr - Redaktion

Apple hat das in Indien ansässige Startup-Unternehmen Tuplejump aufgekauft. Tuplejump hat sich auf maschinelles Lernen spezialisiert – ein Bereich der künstlichen Intelligenz (KI), der für Apple eine immer größere Bedeutung gewinnt. Der kalifornische Computerpionier hat in den letzten Monaten bereits zwei andere Firmen übernommen, die sich ebenfalls mit maschinellem Lernen beschäftigen: Turi (im Sommer 2016) und Perceptio (im Herbst 2015).

Tipp: TRIM-Befehl für Dritthersteller-SSDs nach Installation von macOS Sierra erneut aktivieren

22. Sep 2016 15:00 Uhr - Redaktion

Anwender, die ein SSD-Laufwerk eines Drittherstellers nutzen und auf macOS Sierra umsteigen wollen, aufgepasst: bei der Installation des neuen Betriebssystems wird in manchen Fällen der TRIM-Befehl abgeschaltet. Die erneute Aktivierung ist allerdings kein Problem und in kürzester Zeit erledigt. Ob TRIM aktiv ist, lässt sich im Systembericht (Apfel-Menü => Über diesen Mac) unter dem Eintrag SATA/SATA Express oder Thunderbolt (je nachdem, an welcher Schnittstelle die Dritthersteller-SSD genutzt wird) herausfinden.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007