Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Routerzwang wird zum 01. August abgeschafft – AVM informiert über Hintergründe

30. Juni 2016 16:45 Uhr - sw

Ende 2015 haben sowohl der Deutsche Bundestag als auch der Deutsche Bundesrat das Aus für den sogenannten Routerzwang beschlossen. Inzwischen steht der Termin fest, an dem die neue Regelung in Kraft tritt: der 01. August. Ab diesem Tag dürfen Internetprovider ihren Kunden nicht mehr die Nutzung von bestimmten (Modem-) Routern für den Internetzugang vorschreiben.

Neun Jahre iPhone: Wegbereiter für moderne Smartphones

30. Juni 2016 15:30 Uhr - Redaktion

Während Apple in Kürze den Meilenstein von einer Milliarde verkaufter iPhones erreichen wird, jährte sich gestern die Markteinführung des Smartphones zum neunten Mal. Am 29. Juni 2007 kam in den USA das erste iPhone auf den Markt. Es ebnete den Weg für den heutigen Smartphone-Markt und machte Touchscreens massenmarkttauglich. Die Ausstattung des ersten iPhones ist für heutige Verhältnisse spärlich: UMTS suchte man vergeblich, es stand lediglich das langsame EDGE für Internetverbindungen zur Verfügung. Apps gab es keine – der App-Store wurde erst ein Jahr später eingeführt.

Ticker: Rabatt auf 13-Zoll-MacBook-Air; Neues Apple-Dateisystem unter der Lupe

30. Juni 2016 14:30 Uhr - sw

Rabatt auf 13-Zoll-MacBook-Air - Cyberport bietet das Notebook (Core i5 mit 1,6 GHz, vier GB RAM, SSD mit 128 GB, HD Graphics 6000) vorübergehend für 888 statt 1099 Euro an (Partnerlink). +++ Neues Apple-Dateisystem unter der Lupe - ArsTechnica hat das Apple File System (APFS) ausführlich analysiert und hält es für einen Schritt in die richtige Richtung. +++ "Layers of Fear" zum Sonderpreis - das neue First-Person-Abenteuerspiel mit gruseliger Atmosphäre ist im Mac-App-Store kurzzeitig für 9,99 statt 19,99 Euro erhältlich (Partnerlink). +++ Update für Nuendo - die Version 7.1 der Post-Production-Musiksoftware führt ein Sound-Panning-System mit Dolby-Atmos-Unterstützung ein.

EyeTV T2: Mac-Receiver für hochauflösendes terrestrisches Fernsehen

30. Juni 2016 12:15 Uhr - Redaktion

Am 29. März 2017 startet der Regelbetrieb des hochauflösenden terrestrischen Fernsehens, kurz DVB-T2 HD, in Deutschland. Zunächst wird DVB-T2 HD nur in Ballungsräumen zu empfangen sein, bis Mitte 2019 soll eine bundesweite Verfügbarkeit sichergestellt werden. In einigen Regionen (siehe PDF-Dokument) kann DVB-T2 HD im Rahmen einer Testphase schon jetzt empfangen werden – am Mac ist dies mit dem neuen Receiver EyeTV T2 möglich.

Apple: OS X 10.11.6, iOS 9.3.3 und tvOS 9.2.2 vor Fertigstellung

30. Juni 2016 10:15 Uhr - Redaktion

Die Entwicklungsarbeiten an den nächsten Updates für die Betriebssysteme OS X El Capitan und iOS 9 nähern sich dem Abschluss. Apple hat OS X 10.11.6 und iOS 9.3.3 jeweils in einer vierten Betaversion für Entwickler und Tester veröffentlicht. Die beiden Betriebssystemupdates dürften innerhalb der nächsten zwei bis drei Wochen in finaler Form zum Download bereitstehen. Gleiches gilt für das tvOS 9.2.2, das ebenfalls in einer vierten Vorabfassung erschienen ist.

Volksverschlüsselung: Neuer Dienst zur E-Mail-Verschlüsselung startet – Mac- und iOS-Versionen angekündigt

29. Juni 2016 12:00 Uhr - Redaktion

Im November letzten Jahres haben die Deutsche Telekom und das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) die Initiative Volksverschlüsselung angekündigt. Sie soll eine einfach zu bedienende Lösung zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von E-Mails bereitstellen. Nun wurde der Startschuss für das Angebot gegeben – momentan kann es jedoch nur unter Windows genutzt werden.

Bericht: Nächstes iPhone ohne mechanischen Home-Button

29. Juni 2016 11:15 Uhr - sw

Seit Monaten wird intensiv über die Zukunft des Home-Buttons des iPhones spekuliert. Während Experten davon ausgehen, dass Apple mittelfristig den Button mitsamt Touch-ID direkt ins Display integrieren wird, könnte mit der nächsten, für September erwarteten iPhone-Generation ein Zwischenschritt anstehen. Dies berichtet Business Insider unter Berufung auf Analysten des Finanzdienstleisters Cowen and Company, die eine Untersuchung in der asiatischen Zuliefererindustrie durchgeführt haben.

AVM: Neues Router-Flaggschiff Fritz!Box 7580 verspätet sich

29. Juni 2016 10:45 Uhr - Redaktion

Die zu Jahresbeginn von AVM angekündigte Fritz!Box 7580 kommt mit einiger Verspätung auf den Markt. Ursprünglich sollte das neue Router-Flaggschiff des Berliner Herstellers im zweiten Quartal, das am morgigen Donnerstag endet, eingeführt werden. Doch wie AVM auf MacGadget-Anfrage mitteilte, dauert die Entwicklung länger als geplant.

Apple Watch 2: Mit GPS und fürs Schwimmen geeignet?

28. Juni 2016 12:30 Uhr - sw

Apple wird wahrscheinlich im September zusammen mit einer neuen iPhone-Generation auch eine verbesserte Smartwatch vorstellen. Spekulationen, wonach die Apple Watch unabhängiger vom iPhone werden soll, haben nun weitere Nahrung erhalten. Nach Informationen von 9to5Mac wird die Apple Watch 2 angeblich über ein GPS-Modul verfügen, um unabhängig vom iPhone Streckenverlaufsdaten beim Joggen, Radfahren oder Walken zu sammeln.

Apple: Nächster Quartalsbericht am 26. Juli, erneuter Umsatzrückgang erwartet

28. Juni 2016 11:15 Uhr - Redaktion

Im vergangenen Quartal vermeldete Apple den ersten Umsatzrückgang seit 13 Jahren, gleichzeitig gingen die iPhone-Verkaufszahlen das erste Mal in der Geschichte des Smartphones zurück. Zum Geschäftsgang im aktuellen Quartal wird sich Apple am 26. Juli äußern – an diesem Tag veröffentlicht das Unternehmen den nächsten Quartalsbericht. Die Prognose ist jedoch alles andere als rosig – sowohl Apple als auch Finanzexperten erwarten einen weiteren Umsatzrückgang. Auch der Gewinn könnte erneut schrumpfen.

Plex Media Server: Mac-kompatible Mediacenter-Software verlässt Betaphase

27. Juni 2016 18:00 Uhr - sw

Im Jahr 2008 begann die Entwicklung des Plex Media Server, zwei Jahre später erschien eine erste Vorabfassung. Nun vermeldet das Projekt einen Meilenstein: die Mediacenter-Software hat die Betaphase verlassen und liegt seit kurzem in der finalen Version 1.0 (103 MB, mehrsprachig) vor. Der Plex Media Server sei inzwischen stabil und ausgereift, zudem habe man die Qualitätskontrolle verbessert und das eigene Team vergrößert, so die Begründung der Entwickler.

Ticker: Update für Kalendersoftware BusyCal; Erweiterte 3D-Touch-Unterstützung in iOS 10

24. Juni 2016 19:30 Uhr - sw

Update für Kalendersoftware BusyCal - neu in der Version 3.0 sind eine überarbeitete Oberfläche, terminierte Aufgaben, Hinzurechnen von Reisezeiten zu Terminen, verbessertes Trackpad-Scrolling und eine iOS-App. BusyCal 3.0 läuft ab OS X 10.11, kostet 49,99 Dollar, eine Demoversion ist verfügbar. +++ Rabatt auf "Metro: Last Light Redux" - der Egoshooter ist im Mac-App-Store vorübergehend für 4,99 statt 19,99 Euro erhältlich, ebenso "Metro 2033 Redux" (Partnerlinks). +++ Erweiterte 3D-Touch-Unterstützung in iOS 10 - das neue Mobilbetriebssystem macht verstärkt von der in iPhone 6s (Plus) vorhandenen Funktion Gebrauch, wie das verlinkte Video zeigt.

Apple stellt Thunderbolt Display ein – neues Modell mit 5K-Auflösung im Herbst? (Update)

24. Juni 2016 11:15 Uhr - sw

Apple hat heute die Einstellung des Thunderbolt Displays bekannt gegeben. Die Restbestände des Produkts werden über den Online-Shop und die Ladenkette des Herstellers sowie über autorisierte Apple-Händler verkauft. Der Schritt kommt wenig überraschend. Der Bildschirm wurde vor fünf Jahren angekündigt und ist technisch völlig veraltet. Seit einigen Wochen wird über einen neuen Apple-Monitor mit 5K-Auflösung spekuliert.

Ticker: Verbesserter Kindle von Amazon; Rabatt auf "XCOM: Enemy Unknown"

23. Juni 2016 19:00 Uhr - sw

Verbesserter Kindle von Amazon - der E-Book-Reader wurde neu aufgelegt und ist nun etwas dünner und leichter (161 statt 191 Gramm), außerdem wurde der Arbeitsspeicher auf 512 MB verdoppelt (Partnerlink). Die Preise beginnen unverändert bei 70 Euro, die Auslieferung startet Mitte Juli. +++ WhatsApp täglich mit 100 Millionen Sprachanrufen - diese Zahl gab die Facebook-Tochter heute bekannt. Die Funktion soll in den nächsten Monaten verbessert werden. +++ Rabatt auf "XCOM: Enemy Unknown" - das Strategiespiel ist im Mac-App-Store momentan für 9,99 statt 34,99 Euro erhältlich (Partnerlink).

Deutsche Benutzeroberfläche für Produktivitätstool Unclutter

23. Juni 2016 18:15 Uhr - Redaktion

Der Entwickler Eugene Krupnov hat das Produktivitätstool Unclutter vor kurzem in der Version 2.1 veröffentlicht. Wichtigste Neuerung: eine deutschsprachige Benutzeroberfläche. Unclutter wird durch Bewegen des Mauszeigers an den oberen Bildschirmrand oder durch eine Wischen-Geste (mit zwei Fingern nach unten) aufgerufen und stellt eine Historie für die Zwischenablage und eine Notizfunktion zur Verfügung.

Umfrage: Wie bewerten Sie die Neuerungen von macOS Sierra?

23. Juni 2016 15:30 Uhr - Redaktion

Im Herbst kommt mit macOS Sierra ein neues Mac-Betriebssystem auf den Markt. Es bringt mehrere bedeutende Neuerungen mit, darunter ein modernes 64-Bit-Dateisystem, der Sprachassistent Siri, die Synchronisation der Zwischenablage mit anderen Macs und iOS-Geräten, der Web-Browser Safari 10, Login via Apple Watch, ein Tool zum Aufräumen von Festplatte/SSD, globale Tabs sowie Verbesserungen für Finder und Fotos-App. Zum Thema die neue MacGadget-Umfrage: Wie bewerten Sie die Neuerungen von macOS Sierra? Stimmen Sie ab...

macOS Sierra: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

23. Juni 2016 14:15 Uhr - Redaktion

Vor eineinhalb Wochen hat Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2016 in San Francisco macOS Sierra vorgestellt. Seitdem wurden schrittweise immer weitere Details zu dem neuen Betriebssystem bekannt, so dass inzwischen ein relativ komplettes Bild von dem gezeichnet werden kann, was macOS 10.12 bietet. MacGadget fasst nachfolgend die wichtigsten Neuerungen und Merkmale von macOS Sierra zusammen und ermöglicht deren Bewertung in einer Umfrage.

Apple: Kernel von iOS 10 zu Optimierungszwecken unverschlüsselt

23. Juni 2016 12:00 Uhr - sw

Als sich Sicherheitsexperten in den letzten Tagen näher mit dem iOS 10 befasst haben, stießen sie auf eine große Überraschung: der Kernel des neuen Betriebssystems ist nicht verschlüsselt – ganz im Gegensatz zu früheren iOS-Versionen. Nachdem zwischenzeitlich gerätselt wurde, ob dies Absicht oder schlichtweg ein Fehler ist, erfolgte nun die Klarstellung durch Apple.

Ticker: Gratis-WLAN auch in zweiter ICE-Klasse; Rabatte auf Typeeto und Money Pro

22. Juni 2016 18:30 Uhr - sw

Gratis-WLAN auch in zweiter ICE-Klasse - nach Angaben der Deutschen Bahn soll es spätestens ab Ende 2016 auch in der zweiten Klasse von ICE-Zügen kostenfreien Internetzugang via WLAN geben. Derzeit gilt dies nur in der ersten Klasse. +++ Rabatt auf Typeeto - die Software, die Eingaben auf iOS- und Android-Geräten sowie Apple TV mit einer Mac-Tastatur ermöglicht, wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 4,99 statt 9,99 Euro angeboten (Partnerlink). Dazu emuliert das ab OS X 10.9 lauffähige Programm eine Bluetooth-Tastatur. +++ Money Pro zum Sonderpreis - die Finanzverwaltung ist momentan für 2,99 statt 29,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink; ab OS X 10.10).

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007