Mac OS X 10.8: Zweite Betaversion für Entwickler

16. Mär 2012 23:00 Uhr - sw

Apple hat eine zweite Betaversion des neuen Betriebssystems Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Build 12A154q. Der Download der Betaversion setzt eine Mitgliedschaft im Mac-Entwicklerprogramm voraus. Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" soll im Spätsommer auf den Markt kommen. Apple verspricht für das Betriebssystem mehr als 100 Neuerungen.

Dazu gehören eine Notifikationszentrale, AirPlay-Synchronisierung, die Sicherheitsfunktion Gatekeeper, iCloud-Anbindung für die Öffnen-/Sichern-Dialoge, Twitter-Integration, Game-Center, der neue Instant-Messenger Messages (löst iChat ab), neue Programme für Aufgabenlisten und Notizen, eine neue Grafikstruktur und Unterstützung für Kernel-ASLR für verbesserte Sicherheit.

Mehr dazu im Artikel "Apple stellt Mac OS X 10.8 'Mountain Lion' vor".