Verlosung: 3x Bildbearbeitungssoftware Affinity Photo zu gewinnen (Update)

Im Sommer 2015 gab der Softwarehersteller Serif Labs den Startschuss für Affinity Photo. Die neue Bildbearbeitung soll dem Platzhirsch Photoshop Konkurrenz machen und sich durch einen großen Funktionsumfang, einen niedrigen Preis und regelmäßige Updates auszeichnen. Gemeinsam mit Serif Labs verlost MacGadget drei Lizenzen von Affinity Photo.

Affinity Photo kann Photoshop-Dateien im- und exportieren, ist für Mehrkernsysteme optimiert, unterstützt 1,07 Milliarden Farben und ermöglicht das drucksensitive Malen mit dem Force-Touch-Trackpad. Das Programm soll sich durch eine hohe Performance auszeichnen und Schwenken und Zoomen mit bis zu 60 Frames pro Sekunde ermöglichen. Zur Bearbeitung von Bildern in RAW-Formaten gibt es eine spezielle Arbeitsumgebung für die Fotoentwicklung. Neben Photoshop werden gängige Formate wie TIFF, JPEG, EPS, PDF (inklusive Ausgabe als PDF/X) und SVG unterstützt.



Zum weiteren Funktionsumfang von Affinity Photo gehören Unterstützung für RGB-, CMYK-, Graustufen- und LAB-Farbräume, ICC-Farbverwaltung, nicht-destruktive Bearbeitung, umfangreiche Ebenen-Unterstützung, eine Vielzahl an Effekten, Filtern, Überblendmodi und Retusche-Werkzeugen, ein Verlaufsprotokoll zum Widerrufen aller Arbeitsschritte, eine anpassbare Benutzeroberfläche, Mal- und Vektorzeichentools, eine Perspektivkorrektur und Unterstützung für 64-Bit-Photoshop-Plugins. Ebenfalls an Bord sind Erweiterungen für die Fotos-App von OS X, eine Funktion zur Erstellung von Panorama-Fotos und ein Filter zum Entfernen von Dunst aus Fotos.

Affinity Photo setzt OS X 10.7.5 oder neuer voraus und kostet 49,99 Euro. Eine Demoversion steht auf der Web-Seite des Herstellers zum Download bereit. Das Programm liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.

Zur Teilnahme an der Verlosung, bei der es drei Mac-App-Store-Lizenzen von Affinity Photo zu gewinnen gibt, müssen Sie folgende Frage richtig beantworten:

Wie heißt Apples Digitalkamera-Produktreihe, die Mitte der 90er Jahre angeboten wurde?

a) QuickTime

b) QuickTake

c) DigiTake

Schicken Sie bitte die Antwort per E-Mail an info @ macgadget.de (Verlosung beendet). Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 24. Januar 2016, um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Jeder Gewinner erhält eine Lizenz von Affinity Photo.

Nachtrag (25. Januar): Die Verlosung wurde gestern beendet. Wir bedanken uns bei allen Leserinnen und Lesern, die sich an der Verlosung beteiligt haben. Die richtige Antwort lautet: b) QuickTake. Die Gewinner der Verlosung stehen nun fest und wurden von uns per E-Mail benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!