Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Update für Skype; Rabatte auf "Total War: Shogun 2" und Bluetooth-Tastatur

Update für Skype - die Version 7.55 des Mac-Clients bietet neue Funktionen (Chat-Einladungen an Nichtmitglieder per Link verschicken, einfaches Finden geteilter Medien) sowie Bug-Fixes. Demnächst erhält Skype eine Generalüberholung. +++ Rabatt auf "Total War: Shogun 2" - das Strategiespiel wird im Mac-App-Store kurzzeitig für 27,99 statt 54,99 Euro angeboten, "Total War: Shogun 2 – Fall of the Samurai" gibt es für 21,99 statt 44,99 Euro (Partnerlinks). +++ Rabatt auf Bluetooth-Tastatur - bei Amazon wird die kompakte Tastatur des Herstellers Caseflex (ohne Ziffernblock; deutsches Layout) derzeit für 9,95 statt 29,99 Euro angeboten (Partnerlink). Sie eignet sich für Mac, iPhone, iPad und Apple TV (Stromversorgung über zwei AAA-Batterien).

Update für Web-Browser Vivaldi: Großes Release mit integriertem E-Mail-Client am Horizont

Der alternative Web-Browser Vivaldi, der mit möglichst vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten bei den Nutzern punkten will, liegt seit heute in der Version 1.10 vor. Während es sich dabei nur um ein kleines Wartungsupdate handelt, schreiten die Entwicklungsarbeiten an Vivaldi 2.0 weiter voran.

140 Millionen Nutzer: Spotify dominiert Musikstreaming-Markt

Trotz größter Anstrengungen hat es Apple bislang nicht geschafft, Spotify vom Musikstreaming-Thron zu stoßen. Mit heute veröffentlichten Zahlen unterstreichen die Schweden ihre Dominanz in dem Marktsegment.

Neuester Teil der Spielereihe Hitman in Mac-Version angekündigt

Ein weiterer hochkarätiger Spieletitel kommt demnächst in einer Mac-Version auf den Markt. Das im letzten Jahr für Windows veröffentlichte Stealth-Actionspiel Hitman wird ab dem 20. Juni auch für macOS verfügbar sein. Das teilte heute die auf Spieleportierungen spezialisierte Firma Feral Interactive mit.

Europäische Union: Die Roaming-Gebühren sind Geschichte

In den vergangenen Jahren wurden in der Europäischen Union im Zuge der zusammenwachsenden Märkte die Roaming-Gebühren schrittweise gesenkt. Nun erfolgte deren endgültige Abschaffung: ab heute zahlen Europäer bei Geschäftsreisen oder Urlauben im EU-Ausland für Telefonate, SMS-Mitteilungen und die Internetnutzung dieselben Preise wie zu Hause, Aufschläge gibt es nicht mehr. Auch Inklusiveinheiten (etwa 300 Minuten Telefonate oder 300 SMS pro Monat) können im Ausland ohne Extra-Kosten genutzt werden.

Toshiba stellt Thunderbolt-3-Dock mit 13 Schnittstellen vor

Im wachsenden Markt für Zubehör mit der Hochleistungsschnittstelle Thunderbolt 3 mischt ab sofort auch Toshiba mit. Die Japaner präsentierten eine Docking-Station mit 13 Anschlüssen. Von konkurrierenden Produkten unterscheidet sich das Toshiba-Dock unter anderem durch einen VGA-Anschluss und zwei HDMI-Ausgänge.

"Zehn Tage, zehn Bundles" im iTunes-Store: Bourne-Collection und Planet der Affen

Die iTunes-Store-Sonderaktion "Zehn Tage, zehn Bundles" biegt auf die Zielgerade ein. Noch bis zum Sonntag gibt es täglich neue, rabattierte Bundles mit Filmen. Momentan im Angebot: die "Bourne 5 Filme Collection" (Partnerlink) mit allen Teilen der Serie. Der Preis: 17,99 Euro in HD-Qualität.

iCloud: Zugriff durch Drittanbieter-Software erfordert jetzt anwendungsspezifische Passwörter

Wer Apples Online-Dienste mit Programmen von Drittanbietern nutzt, muss ab sofort anwendungsspezifische Kennwörter einrichten. Darauf weist Apples Support-Abteilung in einer E-Mail hin. Betroffen sind Anwender, die beispielsweise Outlook oder Thunderbird für den iCloud-Maildienst oder BusyCal oder Fantastical für den iCloud-Kalender einsetzen.

E-Mail-Client Thunderbird: Update behebt Fehler, verbessert Sicherheit

Mozilla hat die kostenfreie E-Mail-, Usenet- und Chat-Software Thunderbird in der Version 52.2 veröffentlicht. Das Update behebt unter anderem Probleme mit der Weiterleitung von Anhängen, der Darstellung von eingebetteten Bildern in E-Mails von den Hotmail- und Outlook-Webmailern, dem Öffnen von Links in externen Browsern und der Druckfunktion.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007