OpenCore Legacy Patcher und macOS Ventura: Projekt vermeldet Fortschritte

23. Aug. 2022 11:30 Uhr - Redaktion

"Dies ist der schlechteste Start in die Patcher-Reise aller Zeiten" hieß es Mitte Juni von den Entwicklern des OpenCore Legacy Patcher nach der Ankündigung von macOS Ventura 13. Die neue Systemversion würde massive Umbauarbeiten am Patcher erfordern, mit einer kurzfristigen Lösung sei nicht zu rechnen, hieß es damals. Jetzt, zwei Monate später, gibt es gute Nachrichten.

Demnach hat die Unterstützung für macOS Ventura 13 inzwischen Alpha-Status erreicht, der öffentlicher Betatest soll demnächst starten. Anders ausgedrückt: Der OpenCore Legacy Patcher erlaubt inzwischen die Installation von macOS Ventura 13 auf offiziell nicht unterstützten Macs. Aktuell sind dies folgende Modelle:

• MacBook Air: Baureihen 2014, 2015 und 2017
• MacBook Pro: Baureihen Ende 2013, 2014, 2015 und 2016
• iMac: Baureihen 2014 und 2015.
• Mac mini: Baureihe 2014.
• MacBook: Baureihen 2015 und 2016.

 

 
OpenCore Legacy Patcher

OpenCore Legacy Patcher: Unterstützung für macOS Ventura 13 macht Fortschritte.
Bild: GitHub.

 

An der Unterstützung für noch ältere Rechner wird nach Angaben der Entwickler gearbeitet, allerdings seien die Herausforderungen in puncto CPU- und Metal-Unterstützung enorm. Es ist gut möglich, dass ganz alte Systeme, die 10 Jahre und älter sind, auf der Strecke bleiben - diese Rechner müssten dann bei macOS Monterey 12 verbleiben, das noch bis zum Herbst 2024 Sicherheitsupdates erhält. Allerdings gelang es der Patcher-Community bereits in der Vergangenheit, auch schwerste Hürden zu umschiffen.

Die neue Systemversion macOS Ventura 13 wird für Oktober erwartet.

Kommentare

Zusätzlich zu den o.g. Unterstützen Macs gibt es bei Twitter auch ein Bild vom Mac Mini Late 2012 wo die Entwickler mit dem Patcher ebenfalls Mac OS Ventura installiert haben. Insofern dürfte der MAC mini 2012 im Herbst auch funktionieren mit Mac OS Ventura.

Die Entwickler vom Patcher machen wirklich eine Super Arbeit. Bei mir läuft der OpenCore Legacy Patcher mit Mac OS Monterey auf Mac mini late 2012 absolut Stabil und bei mir ist schon einige Software auf dem Gerät installiert und 3 externe Bildschirme angeschlossen.

Siehe https://twitter.com/khronokernel/status/1561602826534457346?s=21&t=l7Bf…