Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

iPod Hi-Fi: Der HomePod-Vorläufer, der schnell in Vergessenheit geriet

29. Febr. 2024 18:00 Uhr - Redaktion

Wer beim Thema Audio heute an Apple denkt, dem fallen wahrscheinlich recht schnell die Marken HomePod und AirPods ein. Im vergangenen Jahrzehnt gestartet, bietet Apple inzwischen mehrere Modelle der Lautsprecher und Kopfhörer an, die sukzessive erneuert und verbessert werden. Nahezu in Vergessenheit geraten sind hingegen Apples frühere Ausflüge ins Lautsprecher-Segment. Wer erinnert sich noch an den iPod Hi-Fi, der vor 18 Jahren startete, aber bereits nach kurzer Zeit scheiterte?

Apple: Self-Service-Reparaturprogramm wird auf M3-Macs ausgeweitet (Update)

29. Febr. 2024 11:00 Uhr - Redaktion

Seit Ende 2022 ist Apples Self-Service-Reparaturprogramm für Anwender auch in Deutschland verfügbar. Nun bereitet der kalifornische Hersteller eine Ausweitung des Angebots vor. Demnach sollen in Kürze auch der neue iMac M3 und das neue MacBook Pro mit M3, M3 Pro und M3 Max abgedeckt werden. Außerdem wird für die kommenden Monate eine Einführung in weiteren Ländern erwartet.

Ticker: Update für VMware Fusion; Zoom stellt Unterstützung für alte iOS-Versionen ein; Sicherheitslücke in TeamViewer behoben

28. Febr. 2024 18:00 Uhr - Redaktion

Update für VMware Fusion - die Version 13.5.1 der Virtualisierungssoftware, die für den nichtkommerziellen Einsatz weiter kostenfrei ist, behebt Sicherheitslücken und weitere Fehler. +++ Zoom stellt Unterstützung für alte iOS-Versionen ein - die Version 5.17.10 der App ist die letzte, die noch unter iOS 11 und iOS 12 läuft. Mit der nächsten Version wird mindestens iOS 13 benötigt werden. +++ Sicherheitslücke in TeamViewer behoben - der Hersteller teilte mit: "In TeamViewer Client vor Version 15.51.5 wurde eine Schwachstelle gefunden, die es einem unprivilegierten Benutzer auf einem Mehrbenutzersystem ermöglichen könnte, ein persönliches Passwort zu setzen. Das Problem wurde mit Version 15.51.5 behoben."

Affinity Photo, Designer und Publisher: Version 2.4 mit mehreren Neuerungen ist fertig

28. Febr. 2024 16:00 Uhr - Redaktion

Serif Labs hat heute Affinity Photo (Bildbearbeitung), Affinity Designer (Illustration und Design) und Affinity Publisher (Seitenlayout) in jeweils der Version 2.4 - ein kostenfreies Update für Käufer der Version 2.x - zum Download bereitgestellt. Zu den Neuerungen gehören erweiterte RAW- und HDR-Unterstützung in Photo, DWG- und DXF-Export im Designer sowie Verbesserungen für Bereiche wie Ebenen-Unterstützung, Auswahlwerkzeug und Benutzeroberfläche.

Blick in Installationspakete mit kostenfreiem Werkzeug Suspicious Package

28. Febr. 2024 14:00 Uhr - Redaktion

Was steckt in Mac-Installationspaketen mit dem Kürzel .pkg? Diese Frage dürften sich schon viele Anwender gestellt haben. .pkg-Installer werden nicht nur von Apple, sondern auch von anderen Entwicklern verwendet. Und gerade bei Drittanbieter-Software ist es manchmal interessant oder sogar notwendig zu wissen, welche Dateien ein Installationspaket enthält. Ein kostenloses Tool macht es möglich.

Google veröffentlicht Sicherheitsupdate für Web-Browser Chrome

28. Febr. 2024 11:00 Uhr - Redaktion

Unabhängige Sicherheitsforscher haben wieder eine Reihe neuer Schwachstellen im marktführenden Web-Browser Chrome aufgespürt. Der Hersteller Google, der die Entdecker mit Prämien belohnt, spricht von vier Sicherheitslücken, von denen zwei mit dem Schweregrad "Hoch" eingestuft werden.

Apple: macOS 14.4, 13.6.5 und 12.7.4 erscheinen wohl später

28. Febr. 2024 10:00 Uhr - Redaktion

Während iOS/iPadOS 17.4 gestern als Release-Candidate-Build für Entwickler und Tester erschienen ist und voraussichtlich Anfang nächster Woche für alle Anwender bereitgestellt wird, drehen andere Apple-Systemaktualisierungen eine weitere Testrunde. Der Hersteller hat neue Betaversionen von macOS Sonoma 14.4 (Build 23E5211a), macOS Ventura 13.6.5 (Build 22G620) und macOS Monterey 12.7.4 (Build 21H1122) veröffentlicht.

Apple stellt Release-Candidate-Build von iOS/iPadOS 17.4 zum Download bereit

27. Febr. 2024 20:00 Uhr - Redaktion

Das nächste Betriebssystemupdate für iPhones und iPads steht kurz vor der Fertigstellung: Apple hat heute einen Release-Candidate-Build, d. h. eine fast fertige Version, von iOS/iPadOS 17.4 (21E217) für Entwickler und Tester mitsamt den Versionsanmerkungen veröffentlicht. Die Bereitstellung der Finalversion für alle Anwender erfolgt voraussichtlich Anfang kommender Woche.

Clicks: Neue iPhone-Hülle mit physischer Tastatur startet

27. Febr. 2024 13:00 Uhr - Redaktion

An diesem iPhone-Zubehör dürften sich die Geister scheiden: Clicks kombiniert eine klassische Schutzhülle aus Silikon mit einer physischen Tastatur, die an längst vergangene Mobiltelefon-Zeiten erinnert. Nach der Ankündigung zu Jahresbeginn kommt Clicks nun in Kürze zu Preisen ab 139 US-Dollar auf den Markt und wird in verschiedenen Varianten für iPhone 14 Pro, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max angeboten.

Apple: Erste M3-Macs jetzt im Refurbished-Store erhältlich

27. Febr. 2024 12:00 Uhr - Redaktion

Apple verkauft im hauseigenen Refurbished-Store generalüberholte Hardware. Dabei handelt es sich meistens um Rückläufer aus Online-Bestellungen, Ausstellungsstücke von Ladengeschäften oder Geräte mit defekten Komponenten, die repariert wurden. Generalüberholte Apple-Produkte sind voll funktionsfähig und bieten volle Herstellergarantie. Aber: Kratzer am Gehäuse sind möglich. Nun gibt es Neuzugänge.

Studie: Markt rund um Smartphones wächst in Deutschland weiter

27. Febr. 2024 11:00 Uhr - Redaktion

Robuste Geräte, hohe Investitionen in den Netzausbau, stabile Absatzzahlen: Der deutsche Markt für Smartphones, Apps und Mobilkommunikation soll 2024 auf 38,9 Milliarden Euro wachsen. Das ist ein neuer Höchststand. Im Vergleich zum Vorjahr (38,4 Milliarden Euro) beträgt die Steigerung damit voraussichtlich 1,3 Prozent.

Videokonferenzdienst Zoom: Neue Version verbessert Sicherheit, ergänzt Funktionen

27. Febr. 2024 09:00 Uhr - Redaktion

Der Videokonferenzdienst Zoom hat zu Wochenbeginn ein Client-Update für den Mac veröffentlicht. Die Version 5.17.10 bietet Sicherheitsverbesserungen, funktionelle Erweiterungen für macOS Sonoma 14 (native Screen-Sharing-Unterstützung), Meetings, Webinare, Mail, Kalender, Kontaktcenter und Benutzeroberfläche sowie verschiedene Fehlerkorrekturen.

Sprache-zu-Text-Umwandlung via kostenfreier Mac-App

26. Febr. 2024 11:00 Uhr - Redaktion

Der Entwickler Sindre Sorhus bietet mit Aiko eine kostenfreie Mac-Software zur automatischen Umwandlung von Sprache, beispielsweise Aufzeichnungen von Vorträgen, Telefonkonferenzen oder Meetings, in Text an. Aiko unterstützt mehr als 100 Sprachen, arbeitet offline und basiert auf der quelloffenen KI-Engine Whisper von OpenAI.

Quelloffene Fotobearbeitung RawTherapee in neuer Version erschienen

26. Febr. 2024 09:00 Uhr - Redaktion

Das Open-Source-Projekt RawTherapee hat die Verfügbarkeit der Version 5.10 bekanntgegeben - es handelt sich dabei um die erste Aktualisierung seit eineinhalb Jahren. RawTherapee ist ein kostenfreies Programm zur Entwicklung und Bearbeitung von Rohdatenfotos (RAW). Die Mac-Systemanforderungen wurden angehoben.

Ticker: AVM erklärt Glasfasertechnologien; Update für Ardour; O2 errichtet energieautarken Mobilfunkstandort; Photomator erhält Dateibrowser

23. Febr. 2024 18:00 Uhr - Redaktion

AVM erklärt Glasfasertechnologien - ein neues Video des Berliner Herstellers erläutert die Unterschiede zwischen aktiven (AON) und passiven (GPON) Netzen. +++ Update für Ardour - die Version 8.4 der quelloffenen Musikproduktionssoftware bietet Bug-Fixes, Optimierungen und eine aktualisierte deutsche Übersetzung. +++ O2 errichtet energieautarken Mobilfunkstandort - der 50 Meter hohe Mast im hessischen Kirtorf funkt unter anderem mit dem 5G-Standard. Solarzellen und eine Brennstoffzelle erzeugen vor Ort mangels Stromleitung eigenständig Energie. +++ Photomator erhält Dateibrowser - aktuell ist nun die Version 3.3 des RAW-Entwicklers für macOS. Der Browser unterstützt auch Clouddienste und Netzwerk-Speichersysteme.

Zoom erhält native Screen-Sharing-Unterstützung für macOS 14

23. Febr. 2024 15:00 Uhr - Redaktion

Der Videokonferenzdienst Zoom hat eine bedeutende Neuerung für seinen Mac-Client angekündigt. Demnach wird es in Kürze native Screen-Sharing-Unterstützung unter macOS Sonoma 14 geben. Apple hat diese Funktion für die aktuelle Betriebssystem-Hauptversion vollständig überarbeitet.

iPad mini 2024: Diese Neuerungen sind zu erwarten

23. Febr. 2024 14:00 Uhr - Redaktion

Mit der sechsten Generation hat Apple das iPad mini komplett überarbeitet: Der Home-Button wurde gestrichen, der Touch-ID-Sensor in den Ein-/Ausschalter verlegt, Lightning zugunsten von USB-C aufgegeben, das Display wuchs bei schmaleren Rändern von 7,9 auf 8,3 Zoll, 5G und WLAN 6 hielten mitsamt einem schnelleren Chip Einzug. Nun steht eine Aktualisierung des kleinsten Apple-Tablets an.

Windows-Software auf dem Mac nutzen: CrossOver 24 erschienen

23. Febr. 2024 13:00 Uhr - Redaktion

CrossOver von CodeWeavers ermöglicht die Nutzung von Windows-Software auf dem Mac. Das Microsoft-Betriebssystem wird hierfür nicht benötigt, denn CrossOver setzt auf der Kompatibilitätsschicht Wine auf. Nun hat CodeWeavers die Verfügbarkeit von CrossOver 24 mit zahlreichen Verbesserungen bekanntgegeben.

LibreOffice: Version 7.6.5 mit vielen Fehlerkorrekturen erschienen

23. Febr. 2024 11:00 Uhr - Redaktion

Nach der Veröffentlichung des neuen Versionszweigs 24.2 hat die Document Foundation der vorherigen Versionsreihe 7.6 ein weiteres Update spendiert. LibreOffice 7.6.5 bietet knapp 100 Problembehebungen, unter anderem im Zusammenhang mit der Dateikompatibilität (Word, Excel, PowerPoint, PDF), der Textbearbeitung, der Benutzeroberfläche, der Darstellung von Inhalten und weiteren Bereichen.

Ticker: Sicherheitslücken in HP-Druckern; Playstation erhält Passkeys-Unterstützung; Telekom zeigt ultramobilen Sendemast

22. Febr. 2024 17:00 Uhr - Redaktion

Sicherheitslücken in HP-Druckern - der Hersteller informiert über drei neu entdeckte, mit dem Schweregrad "Hoch" eingestufte Schwachstellen, die eine Vielzahl an LaserJet-Modellen betreffen. Firmware-Updates sind verfügbar. +++ Playstation erhält Passkeys-Unterstützung - Sony gab bekannt, dass die neue Technologie, die das Eintippen von Passwörtern überflüssig macht, ab sofort auf der Spielkonsole unterstützt wird. +++ Telekom zeigt ultramobilen Sendemast - "Der Mobilfunk-Mast-to-go ist deutlich kleiner und leichter als bisherige Lösungen. Eine weiterentwickelte Version sorgt jetzt mit neuer Technik für eine noch flexiblere Mobilfunkabdeckung und höhere Kapazitäten", so der Netzbetreiber. Einsatzgebiet ist die temporäre Mobilfunkversorgung z. B. auf Firmengeländen, Großbaustellen oder Events.

WhatsApp für iPhone erhält neue Textformatierungsoptionen

22. Febr. 2024 15:00 Uhr - Redaktion

WhatsApp hat auf dem iPhone neue Optionen zur Textformatierung eingeführt. Wie der Kommunikationsdienst mitteilte, stehen nun weltweit für alle Anwender Formatierungsoptionen für Zitate, Aufzählungszeichen, nummerierte Listen und Inline-Code zur Verfügung - zusätzlich zu den bestehenden Optionen für Kursiv, Fett, Durchgestrichen und Monospace.