Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Dropzone zum Sonderpreis; Mac Pro mit 128 GB RAM getestet

01. Apr. 2014 18:00 Uhr - sw

Dropzone zum Sonderpreis - das Tool wird derzeit für 1,79 statt 8,99 Euro im Mac-App-Store angeboten (Partnerlink). Dropzone ermöglicht das Starten von Aktionen durch Drag & Drop von Dateien auf ein frei konfigurierbares Menü, z. B. für Datei-Uploads oder Druckaufträge. +++ Mac Pro mit 128 GB RAM getestet - Mac Performance Guide hat die Leistung des Mac Pro mit 128 GB RAM getestet. 32-GB-Module für den neuen Mac Pro sind seit kurzem verfügbar. +++ Rabatt auf "Herr der Ringe: Der Krieg im Norden" - das Action-Adventure ist kurzzeitig für 13,99 statt 26,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink).

Thunderbolt-Dock von Akitio

01. Apr. 2014 14:30 Uhr - sw

Der Hardwarehersteller Akitio baut sein Angebot an Produkten mit Thunderbolt-Schnittstelle weiter aus. Nach der SSD-basierten Speicherlösung Palm RAID (MacGadget berichtete) kündigte das Unternehmen nun auch ein Thunderbolt-Dock an.

Apple: Nächster Quartalsbericht am 23. April

01. Apr. 2014 12:30 Uhr - sw

Apple hat den Termin für die Veröffentlichung des nächsten Quartalsberichts bekannt gegeben. Die Zahlen des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 2014 werden demnach am Mittwoch, den 23. April, vorgelegt. Die Veröffentlichung soll etwa eine halbe Stunde nach Börsenschluss in New York, um ca. 16:30 Uhr Ortszeit bzw. 22:30 Uhr MESZ, erfolgen.

Update für E-Mail-Client Airmail

01. Apr. 2014 11:00 Uhr - sw

Der E-Mail-Client Airmail ist in der Version 1.3.3 erschienen. Zu den Neuerungen gehören Import von EML-Dateien per Drag & Drop, Verbesserungen für Erinnerungen, Things-Anbindung, Suchfunktion sowie Kontakt-Ansicht, Unterstützung für FTP-Attachements, MultiMarkdown-Unterstützung und viele Fehlerkorrekturen.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007