Weitere Meldungen

Ticker: Rabatt auf Adobe-Software; Telekom startet Vectoring-Technologie

Rabatt auf Adobe-Software - Amazon bietet das Bundle bestehend aus der Bildbearbeitung Photoshop Elements 12 und der Videobearbeitungssoftware Premiere Elements 12 derzeit für 74,90 statt 148,75 Euro an (Download oder DVD; Partnerlink). +++ Labels & Adresses zum Sonderpreis - das ab OS X 10.6 lauffähige Programm zum Gestalten und Drucken von Etiketten, Versandaufklebern, Einladungen und Grußkarten ist derzeit für 8,99 statt 44,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink). +++ Golem.de: "Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte". Die Vectoring-Technologie erhöht die Geschwindigkeit von VDSL-Anschlüssen auf bis zu 100 Mbit/Sekunde im Downstream.

Bildbearbeitung Pixlr: Mac-Version ist da

Der Softwarehersteller Autodesk hat eine Mac-Version der kostenlosen Bildbearbeitung Pixlr veröffentlicht. Zuvor war Pixlr nur für iOS und Android verfügbar.

tizi Turbolader lädt bis zu drei Mobilgeräte im Auto

equinux hat mit tizi Turbolader ein neues Ladegerät für Autos vorgestellt, das bis zu drei Mobilgeräte gleichzeitig aufladen kann. Es wird in den Zigarettenanzünder-Anschluss eingesteckt und kann iPhones, iPads und andere Geräte mit Strom versorgen.

Rabattaktion im iOS-App-Store: Ausgewählte Apps für je 0,89 Euro

Apple hat im iOS-App-Store die Sonderaktion "Tolle Apps und Spiele für 0,89 €" gestartet. 30 ausgewählte Apps werden für kurze Zeit mit zum Teil erheblichem Rabatt angeboten.

Neues Echtzeitstrategiespiel: Planetary Annihilation

Uber Entertainment hat den Veröffentlichungstermin für Planetary Annihilation bekannt gegeben. Demnach erscheint das Echtzeitstrategiespiel am 05. September für OS X, Linux und Windows. Die Entwicklung von Planetary Annihilation wurde über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert.

Web-Browser Chrome: 64-Bit-Version erreicht Betastatus

Googles Web-Browser Chrome läuft im Gegensatz zu Firefox und Safari noch nicht im 64-Bit-Modus. Dies wird sich im Herbst ändern: Google hat eine Betaversion (65,5 MB, mehrsprachig) von Chrome 38 veröffentlicht, die den 64-Bit-Betrieb unter OS X unterstützt.

Mac-Version von Notizverwaltung Notability erschienen

Ginger Labs hat eine OS-X-Version der Notizverwaltung Notability veröffentlicht – bislang war diese nur für das iOS erhältlich. Mit der Software können Notizen erfasst und nach Themen sortiert werden. Es lassen sich Fotos hinzufügen, Audioaufzeichnungen erstellen sowie PDF-Dokumente und Audiodateien importieren.

Ticker: Premiere Elements 12 zum Sonderpreis; Bioshock für iOS

Premiere Elements 12 zum Sonderpreis - die ab OS X 10.7 lauffähige Videobearbeitungssoftware gibt es bei Amazon momentan für 52,99 statt 98,77 Euro (Download oder DVD; Partnerlink). +++ Bioshock für iOS - der beliebte Egoshooter wird nun auch für das iOS (ab Version 7.1) angeboten (iOS-App-Store-Partnerlink; Preis: 13,99 Euro). Das Spiel läuft auf iPad Air, iPad mini mit Retina-Display, iPad 4, iPhone 5, iPhone 5c und iPhone 5s. +++ Update für Snagit - die Version 3.2 der Screen-Recording-Software verbessert die Stabilität und die Audioaufnahme und behebt diverse Fehler. Ebenfalls neu ist eine Batch-Export-Funktion.

Corning: Optische Thunderbolt-Kabel mit bis zu 60 Metern Länge

Der US-Hersteller Corning hat optische Thunderbolt-Kabel in Längen von bis zu 60 Metern auf den Markt gebracht. Sie unterstützen Thunderbolt 1 und Thunderbolt 2 und sind für Datenübertragungsraten von bis zu 20 Gbit pro Sekunde ausgelegt.

Eizo: 31,5-Zoll-Monitor mit 4K-Auflösung und IPS-Panel

Der Bildschirmhersteller Eizo hat ein 31,5-Zoll-Display mit 4K-Auflösung (3840 mal 2160 Pixel) angekündigt. Der FlexScan EV3237 verfügt über ein IPS-Panel, eine LED-Hintergrundbeleuchtung sowie zwei DisplayPort-Schnittstellen und je einen DVI-Dual-Link- und HDMI-Eingang. Der Bildschirm hat eine entspiegelte, leicht mattierte Oberfläche.

LibreOffice 4.3.1 verbessert Stabilität, behebt Fehler

Die Document Foundation hat die kostenlose Bürosoftware LibreOffice heute in der Version 4.3.1 veröffentlicht. Das Update verbessert die Stabilität und behebt viele Fehler, unter anderem im Zusammenhang mit dem Import von RTF-Dokumenten, der Benutzeroberfläche und dem Export im .docx- und .xlsx-Format.

Update für Fotosoftware Optics Pro

DxO Labs hat die Fotosoftware Optics Pro in der Version 9.5.2 veröffentlicht. Diese führt Unterstützung für das RAW-Dateiformat der Digitalkamera Nikon D810 ein und unterstützt weitere Kamera-Objektiv-Kombinationen.

Wachsendes Interesse an Cloud-Speicher

Immer mehr Anwender sehen in Online-Speicherdiensten eine ernsthafte Alternative zur lokalen Datenspeicherung auf Festplatten, SSDs oder USB-Sticks. Gut jeder dritte Internetnutzer (36 Prozent) ab 14 Jahren kann sich vorstellen, seine Daten in Zukunft nur noch online zu speichern. Dies entspricht rund 20 Millionen Bundesbürgern.

Ticker: Rabatt auf Photoshop Elements 12; Update für BBEdit

Rabatt auf Photoshop Elements 12 - die ab OS X 10.7 lauffähige Bildbearbeitungssoftware ist bei Amazon kurzzeitig für 52,99 statt 98,77 Euro erhältlich (Download oder DVD; Partnerlink). +++ Update für BBEdit - die Version 10.5.12 des Code- und Texteditors stellt die Kompatibilität mit der OS-X-Sicherheitsfunktion Gatekeeper unter OS X 10.9.5 und neuer sicher. TextWrangler 4.5.10 bietet die gleiche Änderung. +++ Snapheal zum Sonderpreis - die Bildbearbeitung wird derzeit für 8,99 statt 17,99 Euro im Mac-App-Store angeboten (Partnerlink).

Dropbox Pro jetzt mit 1000 GB Speicherplatz und zusätzlichen Funktionen

Der Internet-Speicherdienst Dropbox hat das kostenpflichtige Angebot Dropbox Pro verbessert. Für 9,99 Euro pro Monat oder alternativ 99 Euro pro Jahr gibt es nun 1000 GB Online-Speicherplatz. Zuvor verlangte das Unternehmen den gleichen Preis für 100 GB. Außerdem gibt es neue Sharing-Funktionen bei Dropbox Pro.

LaCie liefert Rack-Speicherlösung mit Thunderbolt 2 aus

Der Hardwarehersteller LaCie hat die Verfügbarkeit des im April angekündigten Speichersystems "8big Rack Thunderbolt 2" bekannt gegeben. Es verfügt über ein 1U-Rack-Gehäuse zum Einbau in entsprechende Rack-Schränke sowie bis zu acht 3,5-Zoll-Festplatten, die mit 7200 Umdrehungen pro Minute arbeiten und mit 64 MB Cache ausgestattet sind.

Neue Oberfläche für Synchronisationsprogramm BitTorrent Sync

Die kostenlose Software BitTorrent Sync ermöglicht den Abgleich von Daten zwischen mehreren Geräten über lokale Netzwerke und das Internet. Der Vorteil: Eine Zwischenspeicherung auf Cloud-Diensten ist nicht erforderlich, der Datenaustausch erfolgt direkt zwischen den Geräten in verschlüsselter Form.

Mariner Software: Rabattaktion im Mac-App-Store

Mariner Software hat eine Rabattaktion im Mac-App-Store gestartet. Alle Programme des Entwicklers sind bis zum 02. September um 50 Prozent günstiger zu haben. Der ab OS X 10.6.8 lauffähige Blog-Editor MacJournal (Partnerlink) wird für 17,99 statt 35,99 Euro angeboten.

Seagate stellt Festplatte mit acht TB Kapazität vor

Seagate hat nach eigenen Angaben als erster Hersteller eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von acht TB auf den Markt gebracht. Das 3,5-Zoll-Laufwerk werde bereits an ausgewählte Kunden ausgeliefert, eine breite Verfügbarkeit sei für das nächste Quartal geplant, teilte das Unternehmen mit.

Microsoft: Update für Bürosoftware Office 2011

Microsoft hat ein Update für die Bürosoftware Office 2011 veröffentlicht. Die Version 14.4.4 behebt ein Problem, durch das der Wechsel der Tastatursprache von der Textverarbeitung Word nicht richtig erkannt wurde.

Dateitransfermanager Cyberduck in neuer Version

Der kostenlose Dateitransfermanager Cyberduck liegt seit heute in der Version 4.5.2 (57,8 MB, mehrsprachig) vor. Diese behebt einige Fehler, unter anderem im Zusammenhang mit der Dateisynchronisation und SFTP, und stellt die Kompatibilität mit der OS-X-Sicherheitsfunktion Gatekeeper unter OS X 10.9.5 und neuer sicher.

Google: Update für Web-Browser Chrome

Google hat den Web-Browser Chrome heute in der Version 37 (62,2 MB, mehrsprachig) vorgelegt. Diese bietet Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie zusätzliche Funktionen für die Entwicklung von Apps und Erweiterungen.

Ticker: Rabatt auf Limbo; Update für MoneyMoney

Rabatt auf Limbo - das ab OS X 10.6 lauffähige Jump'n'Run-Spiel mit Rätselelementen wird im Mac-App-Store derzeit für 4,49 statt 8,99 Euro angeboten (Partnerlink). +++ Update für MoneyMoney - die Version 2.1.13 der Online-Banking-Software verbessert die Banken-Unterstützung und bietet Anpassungen an OS X Yosemite. MoneyMoney ist für deutsche Banken ausgelegt. +++ ZDNet: "Amazon übernimmt Spiele-Streaming-Portal Twitch". Der Kaufpreis liegt bei knapp einer Milliarde Dollar.

TP-Link: Mobiler WLAN-Router mit UMTS/LTE-Anbindung

Der Hardwarehersteller TP-Link hat einen WLAN-Router angekündigt, der per Mobilfunknetz (EDGE/UMTS/LTE) eine Internetverbindung herstellt und sich aufgrund des integrierten Akkus ideal für den mobilen Einsatz eignet.

Parallels Desktop 10: Vollversion jetzt erhältlich

Die neue Virtualisierungssoftware Parallels Desktop 10 ist seit heute auch als Vollversion erhältlich. Parallels Desktop 10 wurde in der letzten Woche angekündigt, war bislang allerdings nur als Upgrade verfügbar. Auch eine Demoversion von Parallels Desktop 10 steht nun zum Download (288,4 MB, mehrsprachig) bereit.

coconutBattery an OS X Yosemite angepasst

Der Entwickler Christoph Sinai hat das beliebte Programm coconutBattery in der Version 3.1.1 (4,9 MB, Englisch) veröffentlicht. coconutBattery zeigt umfangreiche Informationen zum Akku eines Mac-Notebooks an. Wichtigste Neuerung der Version 3.1.1: Unterstützung für das Betriebssystem OS X Yosemite, dessen Fertigstellung für die kommenden Wochen erwartet wird.

iStat-Menus-Verlosung: Die Gewinner

Zusammen mit dem Softwarehersteller Bjango hat MacGadget fünf Einzelplatzlizenzen des neuen Systemüberwachungstools iStat Menus 5.0 verlost. Nun stehen die Gewinner der Verlosung fest.

Ticker: Rabatt auf Rennsimulation Grid; Windows 9 kommt (Update)

Rabatt auf Rennsimulation Grid - das Spiel ist vorübergehend für 5,49 statt 21,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink). +++ WhatsApp-Nutzung auf Rekordniveau - der Instant-Messaging-Dienst wird nach Angaben des Gründers Jan Koum inzwischen von 600 Millionen Personen aktiv genutzt. Im März waren es 480 Millionen aktive Nutzer. +++ Windows 9 kommt - die nächste Version des Microsoft-Betriebssystems soll am 30. September vorgestellt werden. Die Markteinführung wird für das Frühjahr 2015 erwartet. In Windows 9 soll der Sprachassistent Cortana Einzug halten, außerdem wird über ein neues Startmenü spekuliert. Nachtrag (16:45 Uhr): Die Passwortverwaltung Locko (Mac-App-Store-Partnerlink) wird kurzzeitig kostenlos angeboten. Eine iOS-Version soll in Kürze erscheinen.

Web-Browser Firefox: Mac-Version erhält H.264-Unterstützung

Der Web-Browser Firefox kann unter Linux, Android und Windows schon seit geraumer Zeit Videos im H.264-Format abspielen - die Mac-Version bietet diese Möglichkeit hingegen nicht bzw. nur über Plug-ins wie den Flash Player. Nun bessert Mozilla unter OS X nach.

Dateitransfermanager ForkLift an OS X Yosemite angepasst

Der Dateitransfermanager ForkLift ist heute in der Version 2.6.2 (19,5 MB, mehrsprachig) erschienen. Diese bietet Anpassungen an das neue Mac-Betriebssystem OS X Yosemite, das im Herbst auf den Markt kommen soll. ForkLift 2.6.2 läuft ab OS X 10.7 und kostet 29,95 Dollar. Das Update von der Version 2.x ist kostenlos.