Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Blindenarbeitsplatz auf Mac-Basis

02. Mai 2008 17:30 Uhr - sw

Dank moderner Technologien können auch blinde bzw. sehbehinderte Menschen einen Computer benutzen. Wie eine solche Lösung auf dem Mac funktioniert, zeigt die Firma Vertical-Technologie, die sich auf Computer- und Kommunikationstechnik für behinderte Menschen spezialisiert hat, auf der Fachmesse SightCity in Frankfurt/Mai (07. bis 09. Mai) am Stand B2. Dort ist ein iMac unter Mac OS X 10.5 mit Screenreader, Braillezeile und deutscher Sprachausgabe zu sehen.

Neue Software für iPod classic und iPod nano

02. Mai 2008 17:00 Uhr - sw

Für den iPod classic und den iPod nano (3. Generation) ist ein Update erschienen. Die Softwareversion 1.1.2 enthalte Fehlerkorrekturen, teilte Apple ohne Nennung von Einzelheiten mit. Anwenderberichten zufolge sollen Albengrafiken in der Cover Flow-Ansicht sowie Fotos nun schneller geladen werden. Die Softwareversion 1.1.2 für iPod classic und iPod nano steht via iTunes unter Mac OS X und Windows zum kostenlosen Download bereit. Ebenfalls erschienen ist das iPod Reset Utility 1.0.4 für Windows. Es versetzt den iPod shuffle (1. und 2. Generation) in den Auslieferungszustand und installiert die aktuellste Software. Das Tool hilft bei verschiedenen Problemen, etwa wenn der iPod shuffle nicht mehr von iTunes erkannt wird oder keine Musik abspielt. Für Mac OS X ist weiter die Version 1.0.3 aktuell.

Zeiterfassung TimeTable auf Deutsch

02. Mai 2008 14:30 Uhr - sw

Der Entwickler Steven Riggs hat seiner Zeiterfassungssoftware TimeTable eine deutschsprachige Benutzeroberfläche spendiert. Das für Selbstständige und Freiberufler konzipierte TimeTable analysiert Kalendereinträge in iCal zur Berechnung der für Projekte oder Termine aufgewendeten Zeit. Nach Eingabe eines Stundensatzes berechnet das Tool automatisch die Netto-Rechnungssumme für eine bestimmte Zeitspanne. Indem in iCal für jedes Projekt ein eigener Kalender erstellt wird, lassen sich auch komplexe Projekte genau abrechnen. TimeTable 1.2 läuft unter Mac OS X 10.5.x und kostet 15 Dollar. Eine Demoversion steht zum Download (1,5 MB, mehrsprachig, Universal Binary) bereit.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007