Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Dropbox erhält native Apple-Silicon-Unterstützung; Apple erklärt SharePlay; Update für SoftRAID; Neue HomePod-mini-Farben; Mac-Tool Yoink erhält Monterey-Unterstützung

29. Okt. 2021 18:00 Uhr - Redaktion

Dropbox erhält native Apple-Silicon-Unterstützung - im Laufe des ersten Halbjahrs 2022 soll es soweit sein. Bis dahin empfiehlt sich der quelloffene Dropbox-Client Maestral als schlanke Alternative. +++ Apple erklärt SharePlay - ein neues Video-Tutorial beschreibt die Nutzung der Funktion mit iPhone und iPad. +++ Update für SoftRAID - die Version 6.2 der RAID-Software ergänzt Kompatibilität mit macOS Monterey 12. +++ Neue HomePod-mini-Farben - die im Oktober angekündigten Farben Gelb, Orange und Blau werden laut Apple ab November erhältlich sein. +++ Mac-Tool Yoink erhält Monterey-Unterstützung - der Helfer fürs Drag & Drop integriert sich jetzt in die neue Kurzbefehle-App zur Automatisierung.

Adobe: Neue Funktionen für Premiere Pro, After Effects und Audition

29. Okt. 2021 12:00 Uhr - Redaktion

Adobe hat die Verfügbarkeit von Premiere Pro 22 (Videobearbeitung), After Effects 22 (Animation und Effekte) und Audition 22 (Audiobearbeitung) bekanntgegeben. Es gibt mehrere Neuerungen in den drei Abo-Anwendungen, zum Beispiel verbesserte Apple-Silicon- und Codec-Unterstützung sowie ein koloriertes Vektorskop in Premiere Pro und schnellere Vorschauen und schnellerer Export in After Effects.

Neue MacBook-Pro-Modelle ermöglichen leichteren Akkutausch

29. Okt. 2021 11:00 Uhr - Redaktion

Apple hat den Austausch eines schwachen Akkus bei der neuen MacBook-Pro-Generation erheblich vereinfacht. Wie die Reparatur-Experten von iFixit herausgefunden haben, ist der Stromspeicher nicht mehr im Gehäuse verklebt, sondern mittels herausziehbarer Klebestreifen befestigt. Der Akku kann nach dem Entfernen der unteren Abdeckung und des Trackpads unkompliziert entnommen und durch eine frische Energiezelle ersetzt werden. Das Zerlegen des Geräts oder das Tauschen des kompletten Topcase ist nicht mehr nötig.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007