Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Frankreich: Apple muss Reparaturindex für Produkte einführen

26. Febr. 2021 15:30 Uhr - Redaktion

In Frankreich ist es seit kurzem für alle Hersteller verpflichtend, über die Reparaturfähigkeit ihrer Produkte mit einer speziellen Kennzeichnung zu informieren. Dieser Verpflichtung ist nun auch Apple nachgekommen: Der Reparaturindex informiert auf einer Bewertungsskala von 1 bis 10 Punkten, wie gut ein Gerät repariert werden kann.

Ticker: Popcorn-Woche bei Amazon; TeamViewer ermöglicht webbasierten Fernzugriff; Neues Apple-Watch-Tutorial

26. Febr. 2021 14:30 Uhr - Redaktion

Popcorn-Woche bei Amazon - für kurze Zeit gibt es über 300 Leihfilme für je 99 Cent, bis zu 50 Prozent Rabatt auf digitale Serien und Filme, DVDs und Blu-rays sowie Fernseher und Heimkino-Artikel (Partnerlink). Die Angebote wechseln täglich. +++ TeamViewer ermöglicht webbasierten Fernzugriff - der auf HTML 5 basierende Web-Client erlaubt einen sicheren Fernzugriff auf andere Geräte über die Browser Chrome, Firefox, Opera und Edge. +++ Neues Apple-Watch-Tutorial - in dem Video erklärt Apple, wie sich auf der Computeruhr Aktivitätsziele anpassen lassen.

Apple stellt macOS 11.2.2 zum Download bereit

26. Febr. 2021 00:01 Uhr - Redaktion

Zwei Wochen nach der Veröffentlichung von macOS 11.2.1 hat Apple ein weiteres Update für das neue Betriebssystem Big Sur vorgelegt. macOS 11.2.2 soll Hardware-Schäden an bestimmten Mobilmacs verhindern, die durch die Nutzung von nicht vollständig USB-C-konformen Hubs und -Docks von Drittherstellern entstehen können. macOS Big Sur wird auf Build 20D80 aktualisiert.

Musikproduktion mit dem Mac: Ableton Live 11 ist da

25. Febr. 2021 17:00 Uhr - Redaktion

Der Berliner Entwickler Ableton hat heute die Version 11 von Live veröffentlicht. Live ist eine Mac-kompatible Anwendung für die professionelle Musikproduktion. Live 11 bietet zahlreiche neue Funktionen fürs Komponieren, Performen und Experimentieren mit Sounds – darunter Comping, MPE-Unterstützung sowie neue Instrumente und Effekte.

Final Cut Pro künftig als Abo? Nichts genaues weiß man nicht

25. Febr. 2021 14:00 Uhr - Redaktion

Jedes Jahr nimmt Apple hunderte Anmeldungen und Änderungen für Patente und Marken vor. Daraus künftige Produkte und Angebote abzuleiten, ist ein schwieriges Unterfangen, denn viele Patente und Marken setzt das Unternehmen entweder gar nicht in die Praxis um oder in völlig anderer Form als in der Gerüchteküche gemunkelt. Nicht anders ist es im Fall von Final Cut Pro.

Apple spendiert iOS/iPadOS 14.5 neue Sicherheitsfunktion

25. Febr. 2021 13:00 Uhr - Redaktion

Apple sichert das iPhone- und iPad-Betriebssystem stärker gegen sogenannte Zero-Click-Attacken ab. Zero-Click-Attacken beschreiben Hacker-Angriffe, die ohne Nutzer-Interaktion ausgeführt werden, beispielsweise durch den Empfang einer manipulierten E-Mail oder einer Messenger-Nachricht. Im Zusammenspiel mit der Ausnutzung unbekannter Sicherheitslücken kann dadurch potentiell viel Schaden angerichtet werden.

Usage: Kostenfreies Tool protokolliert Dauer von Programmnutzung

25. Febr. 2021 10:00 Uhr - Redaktion

Der Schweizer Entwickler Media Atelier bieten neben CheatSheet (Tastaturkürzel-Übersicht) mit Usage ein weiteres nützliches Gratis-Tool an. Usage erfasst, wie lange Programme genutzt werden. Die Software integriert sich in die Menüleiste, setzt OS X Mavericks oder neuer voraus und bietet native Unterstützung für Macs mit Apple-Prozessoren sowie Kompatibilität mit macOS Big Sur.

Tipp: Kostenfreier Helfer Bar schafft Platz in überfrachteten Menüleisten

24. Febr. 2021 17:00 Uhr - Redaktion

Viele Mac-Nutzer kennen das Problem: Die Menüleiste ist überfrachtet mit Icons - sei es vom System oder von Programmen - und dadurch unübersichtlich. Außerdem kann es besonders auf kleinen Bildschirmen schnell eng werden, wenn Anwendungen mit vielen Menüs geöffnet werden. Mit einem kostenfreien Tool namens Hidden Bar lässt sich die Menüleiste aufräumen.

Ticker: Keine Probleme mit M1-SSDs; Rabatt auf 8-TB-Festplatte; Neue Apple-Watch-Werbespots

24. Febr. 2021 15:00 Uhr - Redaktion

Keine Probleme mit M1-SSDs - von Drittanbieter-Tools gemeldete Daten zu Schreibvorgängen und Verschleiß der SSDs von M1-Macs seien nicht korrekt, zitiert AppleInsider eine Quelle bei Apple. Die viel diskutierten US-Medienberichte zu dem Thema sind demnach irreführend. +++ Rabatt auf 8-TB-Festplatte - das 3,5-Zoll-Laufwerk von Seagate ist bei Amazon kurzzeitig für 137,90 statt 199,99 Euro zu haben (Partnerlink). Das 3,5-Zoll-Laufwerk (USB-A-Anschluss) eignet sich u. a. für Backups und Datenauslagerungen. +++ Neue Apple-Watch-Werbespots - die drei kurzen Clips befassen sich unter anderem mit der EKG-Funktion und Workouts.

Aktionärsversammlung: Apple-Chef Tim Cook kündigt weitere Erhöhung der Dividende an

24. Febr. 2021 14:00 Uhr - Redaktion

Apple hat am Dienstag die diesjährige Aktionärsversammlung abgehalten. Aufgrund der Pandemie-Situation fand sie als Online-Event statt. Neben dem obligatorischen Programm, darunter die Wiederwahl des Aufsichtsrats, die Bestimmung einer Buchprüfungsfirma und die Genehmigung der Vergütung des Topmanagements, gab es auch einige Ankündigungen von CEO Tim Cook.

Sonnet: Mac-Grafikkarten eGPU Breakaway Puck Radeon RX 5500 XT und RX 5700 jetzt erhältlich

24. Febr. 2021 11:00 Uhr - Redaktion

Die zu Jahresbeginn von Sonnet Technologies angekündigten Grafikkarten Puck Radeon RX 5500 XT (Amazon-Partnerlink; Preis: 699 Euro) und eGPU Breakaway Puck Radeon RX 5700 (Amazon-Partnerlink; Preis: 988,60 Euro) sind ab sofort im Handel erhältlich. Sie lassen sich momentan nur mit Intel-basierten Macs verwenden, die neuen M1-Macs werden laut Sonnet Technologies noch nicht unterstützt.

Ticker: Rabatt auf iPhone SE; Apple Pay startet in Mexiko; Affinity-Publisher-Update im Betatest

23. Febr. 2021 17:30 Uhr - Redaktion

Rabatt auf iPhone SE - der Apple-Vertriebspartner Amazon bietet die 64-GB-Version in Weiß derzeit für 419 statt 479 Euro an (Partnerlink). +++ Apple Pay startet in Mexiko - der Bezahldienst des Mac- und iPhone-Herstellers kann ab sofort in dem nordamerikanischen Land genutzt werden. Gerüchten zufolge bereitet Apple für die kommenden Monate den Start in Israel und Südafrika vor. +++ Affinity-Publisher-Update im Betatest - die Version 1.9.1 der Layoutsoftware wartet mit Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen und zahlreichen Fehlerkorrekturen auf. Die Fertigstellung wird für die nächsten Wochen erwartet.

Musikproduktionssoftware Ardour erhält native Unterstützung für Macs mit Apple-Prozessoren

23. Febr. 2021 12:00 Uhr - Redaktion

Die Musikproduktionssoftware Ardour steht ab sofort in der Version 6.6 zum Download bereit. Erstmals gibt es einen nativen Build für Macs mit Apple-Prozessoren. Der Quelltext von Ardour ist frei verfügbar, die Anwendung selbst kann gekauft oder gemietet werden, wobei dies bereits ab einem US-Dollar (entweder einmalig oder monatlich) möglich ist - damit wird die Weiterentwicklung finanziert.

MacBook Pro: HDMI und SD-Slot kehren offenbar zurück

23. Febr. 2021 11:00 Uhr - Redaktion

Die Spekulationen über die nächsten MacBook-Pro-Modelle haben neue Nahrung erhalten. Nach dem Apple-Insider Mark Gurman von Bloomberg (MacGadget berichtete) erwartet nun auch der in der asiatischen Zuliefererindustrie vernetzte Analyst Ming-Chi Kuo die Rückkehr von einigen Schnittstellen, die Apple im Jahr 2016 gestrichen hat. Demnach sollen sowohl der Slot für SD-Speicherkarten als auch der HDMI-Ausgang ein Comeback feiern.

Neue Umfrage: Drei Monate macOS Big Sur - wie lautet Ihr Fazit?

23. Febr. 2021 00:01 Uhr - Redaktion

Vor einem Vierteljahr ist macOS Big Sur an den Start gegangen. Seitdem sind ein kleineres und zwei größere Updates für das neue Betriebssystem erschienen, mit denen Apple Stabilität, Leistung, Zuverlässigkeit, Kompatibilität und die Unterstützung für M1-Macs verbessert sowie viele Fehler und Kinderkrankheiten behoben hat. Mit macOS 11.3 steht bereits die nächste umfangreiche Aktualisierung in den Startlöchern. Nun ist es Zeit für ein Resümee. Dazu unsere neue Umfrage: Drei Monate macOS Big Sur - wie lautet Ihr Fazit?

Ticker: iPadOS 14.5 mit deutscher Kritzeln-Unterstützung; Adobe informiert über Photoshop-Abstürze; Fritz!OS-Update dreht weitere Testrunde

22. Febr. 2021 18:00 Uhr - Redaktion

iPadOS 14.5 mit deutscher Kritzeln-Unterstützung - die mit iPadOS 14 eingeführte Funktion (handschriftliche Eingaben in beliebigen Textfeldern) steht beginnend mit der Version 14.5 auch auf Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch zur Verfügung. +++ Adobe informiert über Photoshop-Abstürze - in einem Support-Dokument führt der Hersteller verschiedene Stabilitätsprobleme unter macOS Big Sur mitsamt Workarounds auf. +++ Fritz!OS-Update dreht weitere Testrunde - für etliche Router-Modelle gibt es neue Builds. Die kommende Aktualisierung ermöglicht unter anderem die Priorisierung des Datenverkehrs (Details hier).

Projektmanagement: iTaskX 5.0 läuft native auf Macs mit Apple-Prozessoren

22. Febr. 2021 16:00 Uhr - Redaktion

Die Projektmanagementsoftware iTaskX ist in der Version 5.0 erschienen - als kostenfreies Update für Nutzer von iTaskX 4.x. iTaskX ist eine professionelle Anwendung zur Planung, Überwachung und Abwicklung von Projekten aller Art. Sie eignet sich für den Einsatz in Industrie, Gewerbe und Dienstleistungsbereich, beispielsweise zur Organisation von Veranstaltungen, zur Produktentwicklung, zur Verwaltung von Kundenaufträgen oder zur Erstellung von Bauzeit- und Mediaplänen.

Vorbote auf günstigeren Apple-Bildschirm? LG UltraFine 5K Display nicht mehr erhältlich

22. Febr. 2021 14:00 Uhr - Redaktion

Das Mac-Jahr 2021 wird es in sich haben - wenn man den Gerüchten aus zuverlässigen Quellen Glauben schenken darf. MacGadget berichtete: Erwartet werden Insidern zufolge ein runderneuertes iMac-Design, zwei neue Mac-Pro-Modelle und MacBook-Pro-Modelle mit Mini-LED-Beleuchtung - allesamt mit Apple-Chips - sowie die Rückkehr des magnetischen MagSafe-Ladesteckers und ein günstigerer Apple-Bildschirm (als Ergänzung zum Pro Display XDR). Auch die Unterstützung für 5G und Face-ID sowie die Rückkehr des SD-Kartenslots sind im Gespräch (mehr dazu hier und hier). Die nächsten Rechner mit Apple-Prozessoren sollen bereits in einigen Monaten, im Laufe des Frühjahrs, auf den Markt kommen.

macOS: Probleme mit App-Store-Downloads - Workaround kann helfen

22. Febr. 2021 14:00 Uhr - Redaktion

Seit mehreren Tagen ist im Mac-App-Store ein Downloadproblem zu beobachten: Aktualisierungen für bereits installierte Anwendungen können mitunter nicht eingespielt werden. Nach dem Klick auf "Aktualisieren" erscheint entweder eine Fehlermeldung ("Kauf konnte nicht abgeschlossen werden" bzw. "Download nicht möglich") oder es wird der Ladekreisel angezeigt, der jedoch keinen Fortschritt bzw. Download signalisiert.

Ticker: Popcorn-Woche bei Amazon; Neues iPhone-Tutorial von Apple; Apple-TV-App für Google Chromecast; BW-Bank unterstützt Apple Pay

19. Febr. 2021 19:30 Uhr - Redaktion

Popcorn-Woche bei Amazon - für kurze Zeit gibt es bis zu 50 Prozent Rabatt auf digitale Serien und Filme, DVDs und Blu-rays sowie Fernseher und Heimkino-Artikel (Partnerlink). Die Angebote wechseln täglich. +++ Neues iPhone-Tutorial von Apple - in dem kurzen, englischsprachigen Clip erklärt der kalifornische Hersteller die Anpassung des Kontrollzentrums. +++ Apple-TV-App für Google Chromecast - die Software mitsamt dem Streaming-Dienst Apple TV+ ist ab sofort auf dem neuen Streaming-Stick von Google verfügbar. +++ BW-Bank unterstützt Apple Pay - dies gilt sowohl für die Debitkarte (nur Deutschland) als auch für Mastercard- und Visa-Kreditkarten (weltweit).

Bericht: Apple arbeitet an magnetischer Powerbank fürs iPhone 12

19. Febr. 2021 17:00 Uhr - Redaktion

Apple bereitet nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg den Marktstart eines neuen Zubehörprodukts für die aktuellen iPhones vor. Dabei soll es sich um eine magnetische Powerbank handeln, die an der MagSafe-Rückseite von iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max befestigt wird und zusätzliche Energiereserven bereitstellt.

Ticker: Affinity-Designer-Update im Betatest; Rabatt auf HomeKit-Steckdosen; ADAC-Kreditkarte unterstützt Apple Pay

18. Febr. 2021 19:30 Uhr - Redaktion

Affinity-Designer-Update im Betatest - die Version 1.9.1 der Zeichensoftware wartet mit Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen und zahlreichen Fehlerkorrekturen auf. Die Fertigstellung wird für die nächsten Wochen erwartet. +++ Rabatt auf HomeKit-Steckdosen - ein Bundle mit vier WLAN-Steckdosen der Herstellers meross ist bei Amazon derzeit für 44,99 statt 77,99 Euro erhältlich (Partnerlink; Rabattgutschein aktivieren und zusätzlich Gutscheincode MEROSS17 an der Kasse nutzen). Die Steuerung kann sowohl via HomeKit/Siri als auch über die meross-App erfolgen. +++ ADAC-Kreditkarte unterstützt Apple Pay - "Ab sofort können Sie dank Apple Pay mit ihrer ADAC Kreditkarte und einem Apple Gerät einfach, problemlos und ohne Extrakosten zahlen", teilte der Automobil-Club mit.

Apple: Web-Browser Safari erhält Unterstützung für WebM-Format

18. Febr. 2021 18:30 Uhr - Redaktion

Die in der Entwicklung befindliche Version 14.1 des Web-Browsers Safari enthält etliche Neuerungen, darunter zusätzliche Anpassungsoptionen für die Startseite, WebGL 2 für die hardwarebeschleunigte 3D-Grafikdarstellung, Unterstützung für die Web Speech API zur Spracherkennung und die MediaRecorder-API, die die Video- und Audio-Aufnahme ermöglicht.

Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007